Blizzard : Neues Videomaterial lässt Spannung steigen

, 59 Kommentare
Blizzard: Neues Videomaterial lässt Spannung steigen
Bild: Blizzard

Gleich zwei Höhepunkte aus dem Hause Blizzard warten in naher Zukunft auf das Publikum. Um das Warten zu erleichtern versorgt der Publisher die Fangemeinde mit zwei neuen Videos, die unter anderem den kommenden Warcraft-Film sowie den Shooter Overwatch näher beleuchten.

Zur BlizzCon 2015 den Anhängern des Warcraft-Universums vorgestellt, präsentiert Blizzard den zweiten Trailer des am 26. Mai 2016 in die Kino kommenden Warcraft-Films. Der Fantasy-Film Warcraft: The Beginning widmet sich den zunehmenden Konflikten zwischen den Rassen Orks und Menschen, wobei sich vereinzelte Orks den Menschen anschließen wollen, was jedoch innerhalb der Orkrasse teilweise auf Unmut stößt.

YouTube-Video: WARCRAFT Movie Trailer 2 German Deutsch (2016)

Darüber hinaus nimmt sich Blizzard mit einem animierten Kurzfilm erneut der Hintergrundgeschichte zum Team-Shooter Overwatch an. Ergründete der erste Teil mit Namen „Recall“ die Hintergrundgeschichte zum Helden Winston und dem Zusammenkommen der Heldentruppe Overwatch, schaut der zweite Ableger „Alive“ hinter die Kulissen der Heldin Widowmaker, die bewaffnet mit Gift und Scharfschützengewehr Auftragsmorde entgegennimmt. Der Kurzfilm zeigt dabei einen Attentatsversuch, welcher durch die Overwatch-Heldin Tracer vereitelt werden soll.

YouTube-Video: Overwatch - Alive Animated Short | PS4

Overwatch erscheint am 24. Mai in drei Varianten sowohl für PC als auch für PlayStation 4 und Xbox One.

Preisübersicht zur Vorbestellung von Overwatch
Preis PC / Konsole
Overwatch (PC) 39,99 € / -
Overwatch Origins Edition 59,99 € / 69,99 €
Overwatch Collector's Edition 129,99 € / 129,99 €