Browser : Chrome 50 schließt 20 Sicherheitslücken

, 18 Kommentare
Browser: Chrome 50 schließt 20 Sicherheitslücken

Eine Woche früher als zuletzt geplant hat Google den Browser Chrome in Version 50 freigegeben. Der Grund liegt auf der Hand: Der neue Browser schließt 20 Sicherheitslücken. Sieben davon wurden Google aus externen Quellen zugespielt. 17.500 US-Dollar Belohnung wurden dafür bisher ausgezahlt.

Neue Funktionen für Entwickler

Für Endanwender relevante neue Funktionen hat Google für Chrome 50 bisher nicht bekanntgegeben, Entwickler können hingegen ab sofort gezielt Ressourcen einer Webseite noch vor deren Bedarf herunterladen lassen. Als Beispiel nennt Google eine CSS-Datei, die benötigt wird, sobald JavaScript-Code ausgeführt wird. Ohne Pre-Load verzögert dessen Nachladen die Ausführung des JavaScripts, mit der neuen Funktion <link rel='preload'> steht die Datei hingegen bereits bereit.

YouTube-Video: Side-by-side comparison using link rel='preload'

Auch die Verteilung der von ComputerBase bereits genutzten Web-Push-Benachrichtigungen wurde in Chrome 50 angepasst. Webseiten können jetzt alle für die Benachrichtigung benötigten Daten wie Bilder und Texte bereitstellen, sie müssen von Chrome nicht mehr separat abgerufen werden. Wie Firefox seit Version 44 setzt Google zu diesem Zweck auf die Push API. Darüber hinaus kann der Initiator der Benachrichtigungen in Zukunft auswerten, ob die Benachrichtigung geschlossen wurde und so ausschließen, dass sie auf einem anderen Endgerät desselben Anwenders erneut erscheint.

Web-Push-Benachrichtigungen werden schöner

Für Abonnenten relevant ist die Möglichkeit für Website-Betreiber, die Benachrichtigungen optisch stärker anzupassen. Auch kann festgelegt werden, ob sie mit einem Audio– oder Vibrationssignal versehen sind.

ComputerBase nutzt Web-Benachrichtigungen zum Versand von Hinweisen bei neuen Tests und Berichten. Alternativ können Leser diesen Service auch per WhatsApp oder Newsletter bestellen.

Downloads

  • Google Chrome

    3,6 Sterne

    Schneller Browser mit starker Integration des Google-Accounts und ausgereiften Entwickler-Tools.

    • Version 55.0.2883 Deutsch