SteelSeries Apex M500 : Cherry MX Red und blaue Beleuchtung kosten 110 Euro

, 28 Kommentare
SteelSeries Apex M500: Cherry MX Red und blaue Beleuchtung kosten 110 Euro
Bild: SteelSeries

In Form der Apex M500 bietet SteelSeries eine blau beleuchtete Version der mechanischen Tastatur 6Gv2 an. Für Signalübertragungen sind nicht, wie bei der Apex M800, hauseigene QS1- sondern herkömmliche Cherry-MX-Taster zuständig.

Statt den MX Black der 6Gv2 werden in der M500 allerdings die ebenfalls linear abgestimmten, aber leichtgängigeren MX Red eingesetzt, die sich mit Hilfe der SteelSeries Engine vollständig mit neuen Funktionen belegen lassen. Die weitere Ausstattung der Tastatur umfasst volles N-Key-Rollover, eine achtstufige Helligkeitsregelung sowie Kabelkanäle auf der Unterseite des kompakt gehaltenen Gehäuses. Weitere Zusatzfunktionen werden als Sekundärbelegungen realisiert.

Die Apex M500 soll ab Mai zu einer Preisempfehlung von rund 110 Euro im Handel verfügbar sein.

SteelSeries Apex M500
Größe (L × B × H): 44,0 × 13,6 × 3,9 (5,0) cm
Layout: 105 ISO
Gewicht: 1.186 g
Kabel: 2,00 m, USB 2.0
Hub-Funktion:
Key-Rollover: N-KRO
Schalter: Cherry MX Red
Tasten: Form: zylindrisch
Material: ABS-Kunststoff
Beschriftung: laser cut
Zusatztasten:
Medienfunktionen: Stumm, Lautstärke, Abspielen/Pause, Vor/Zurück
Zusatzfunktionen: Helligkeit (regeln, ausschalten), Gaming-Modus
Beleuchtung: Farbe: Blau
Modi: Atmungseffekt
Makros & Programmierung: vollständig programmierbar
Preis: ab 96 €