Notiz Doom (2016) : Erster Level während der E3 als Demo verfügbar

, 28 Kommentare
Doom (2016): Erster Level während der E3 als Demo verfügbar

Um für die Vorzüge des Einzelspieler-Modus von Doom (2016) zu werben, kann der erste Level des Oldschool-Shooters während der Spielemesse E3 in dieser Woche als Demo kostenlos gespielt werden. Der Download der Demo ist über Steam möglich.

Im Rahmen der Pressekonferenz gab Bethesda außerdem einen Ausblick auf weitere Inhalte für den Online-Part von Doom. Zunächst wird der Karteneditor in den kommenden Monaten mit neuen Konstruktionsmodulen, neuen Waffen, Gegenständen und Logikoptionen versehen, die auch Designs aus den Höllenkarten enthalten. Außerdem sollen neue Funktionen dabei helfen, „komplexere Einzelspieler-Erlebnisse zu kreieren“. Welche Features dazu implementiert werden, ist noch unklar.

Im kommenden Monat wird der Shooter einen Capture-the-Flag-Spielmodus mit nur einer Flagge sowie einen „Kontrollpunkt-Modus mit mehreren Zonen“ erhalten. Noch in diesem Sommer werden drei neue Free-for-All-Modi, darunter Deathmatch, folgen. Der erste DLC soll ebenfalls im Juli erscheinen. Enthalten ist ein neuer Dämon, eine Waffe, ein Ausrüstungsset, neue Optionen zur Individualisierung der Spielfigur sowie drei neue Mehrspieler-Karten.

Doom – E3 2016 Showcase