6/6 Festplatte mit 10 TB im Test : Seagates Speicherriese ist schnell und sehr sparsam

, 75 Kommentare

Fazit

Auch Seagate kann Helium. Das 10-Terabyte-Modell der Serie Enterprise Capacity 3.5 gilt als Paradebeispiel für die Sparsamkeit der Heliumtechnik und benötigt trotz der höchsten Speicherkapazität am wenigsten Energie im Testfeld. Dies tut der Leistung keinen Abbruch: Sowohl bei Transferraten als auch Zugriffszeiten ist Seagates Enterprise-HDD für ein Laufwerk mit 7.200 U/min schnell unterwegs. Insgesamt liegt die Leistung auf dem Niveau des Desktop-Pendants mit 8 TByte und deutlich vor der ebenfalls heliumgefüllten HGST Ultrastar He8.

Ein Makel sind die starken Vibrationen, die ohne entsprechende Entkopplung die Geräuschkulisse bereits im Leerlauf unüberhörbar gestalten. Gut Entkoppelt ist dies jedoch kein Problem mehr und spielt im designierten Einsatzgebiet der ohnehin nicht leisen Server-Hardware nur eine untergeordnete Rolle.

Seagate Enterprise Capacity 3.5 HDD 10TB
Seagate Enterprise Capacity 3.5 HDD 10TB

Käufer zahlen für die Enterprise-Ausstattung inklusive potentiell höherer Haltbarkeit und längerer Garantie einen Aufpreis. Mit aktuell 580 Euro kostet die Seagate Enterprise Capacity 3.5 HDD 10TB in etwa soviel wie die HGST Ultrastar He10, ist aber noch deutlich günstiger als die gleichgroße WD Gold.

Günstigere Alternativen mit 10 TByte

Privatkunden finden günstigere Alternativen mit 10 Terabyte in Seagates Guardian-Serie. Die Barracuda Pro kostet aktuell etwa 515 Euro und bietet ebenfalls fünf Jahre Garantie. Die Modelle IronWolf (NAS) und SkyHawk (Videoüberwachung) kosten nur etwa 440 Euro, bieten allerdings nur drei Jahre Garantie. Das 7-Platter-Design mit Heliumfüllung und 256 MB Cache haben alle 10-TB-Festplatten von Seagate gemein. Andere Hersteller haben noch keine 10-TB-Modelle für Verbraucher herausgebracht.

Seagate Enterprise Capacity 3.5 HDD 10TB
Produktgruppe Festplatten, 16.08.2016
  • Transferrate+
  • Zugriffszeit+
  • Lautstärke Leerlauf
  • Leistungsaufnahme++
  • Höchste Kapazität am Markt
  • Äußerst stromsparend für 7.200 U/min
  • Hohe Transferraten
  • 256 MB Cache
  • Für Dauernutzung geeignet
  • 5 Jahre Garantie
  • Enterprise-Klasse
  • Starke Vibrationen
  • ohne Entkopplung sehr laut

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.