GeForce 384.94 WHQL: Sechsmal „Game Ready“ mit neuem Treiberpaket Notiz

Michael Günsch 45 Kommentare
GeForce 384.94 WHQL: Sechsmal „Game Ready“ mit neuem Treiberpaket

Nvidia hat den GeForce-Treiber in der Version 384.94 WHQL veröffentlicht. Das Treiberpaket bringt Optimierungen für die Spiele ARK: Survival Evolved, Dark and Light, Fortnite Early Access, Hellblade: Senua's Sacrifice und LawBreakers mit sich und gilt für diese Spiele als „Game Ready“.

Nvidia konstatiert dem Treiber ebenso den Game-Ready-Status für das VR-Spiel EVE: Valkyrie. Der Fokus liegt hier auf den neuen „Ultra“-Grafikeinstellungen, die Nvidia-exklusiv nur mit den Modellen GeForce GTX 1070, 1080 und 1080 Ti bereitstehen sollen.

Neue SLI- und 3D-Vision-Profile

Für die Spiele ARK: Survival Evolved, LawBreakers und IL-2: Sturmovik: Battle of Stalingrad wurden SLI-Profile hinzugefügt respektive aktualisiert. Für ARK: Survival Evolved, Hellblade: Senua's Sacrifice und LawBreakers wurden außerdem Profile für die 3D-Technik 3D Vision eingeführt/aktualisiert, jedoch rät Nvidia bei den ersten beiden Titeln von deren Nutzung ab („not recommended“).

Mehr Details zu den Neuerungen und den behobenen Fehlern liefern die Release Notes (PDF). Der Treiber steht im Download-Archiv von ComputerBase bereit.

Downloads

  • Nvidia GeForce-Treiber Download

    4,3 Sterne

    Die GeForce-Treiber unterstützen sämtliche aktuellen Nvidia-Grafikkarten.

    • Version 388.59 WHQL Deutsch
    • Version 342.01 WHQL Deutsch