Oberklasse-Netzteile im Test: Empfehlungen mit 550/650 Watt für 85 bis 125 Euro 4/5

Nico Schleippmann 95 Kommentare

Lautstärke

Viele aktuelle Netzteile sind insbesondere bei geringer Belastung derart leise, dass kein Unterschied in den Messdaten festgestellt werden kann, wenn der Umgebungsschall nicht gedämpft wird. ComputerBase nutzt daher eine professionelle Messeinrichtung des Lehrstuhls für Prozessmaschinen und Anlagentechnik an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

Nur EVGA im Standby frei von Elektronikgeräuschen

Sobald der Netzschalter geschlossen oder zusätzlich die 5-VSB-Schiene des Netzteils belastet wird, fallen alle Probanden bis auf das Supernova G3 550W mit einem sehr leisen Fiepen auf, wobei das Geräusch beim P7-650W noch am ausgeprägtesten ist.

Bei Niedriglast im lüfterlosen Betrieb bleibt das Elektronikgeräusch des P7-650W erhalten, während das des Prime Gold 650W nun auffällig hervortritt. Einen komplett stillen Betrieb können nur das Supernova G3 550W und das Leadex II Gold 650W für sich verzeichnen. Das Deaktivieren des Semipassiv-Modus ist für Silent-Enthusiasten keine Option, weil dabei ein leichtes Lüfterrattern des Prime Gold 650W und des Leadex II Gold 650W auffällt. Am ehesten kann hier noch dem Supernova G3 550W und dem Leadex II Gold 650W eine sehr geringe Lautstärke zugesprochen werden.

Bis 260 Watt Ausgangsleistung komplett passiv

Mit Last 2 bei einer Ausgangsleistung von 260 Watt ergibt sich keine Änderung in der Lautstärkecharakteristik. Die Kühlung wurde entsprechend mächtig ausgelegt, dass dieses Szenario noch keiner Anhebung der Drehzahl bedarf.

88 Einträge
Schalldruckpegelmessung
Angaben in dB(A)
  • Last 1 = 100 W:
    • Akustiklabor-Referenz
      16,2
    • be quiet! P11 850W
      16,2
    • Corsair HX850i
      16,3
    • EVGA G3 550W – Semipassiv (ECO)
      16,6
    • Enermax Revolution SFX 550W
      16,6
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Semipassiv (ECO)
      16,8
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Semipassiv (ECO)
      17,0
    • EVGA 500 BQ
      17,1
    • Enermax Platimax D.F. 500W
      17,3
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Aktiv
      17,4
    • be quiet! Pure Power 10 500W CM
      17,4
    • Aerocool P7-650W
      17,5
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Semipassiv
      17,5
    • FSP Hydro X 550W
      17,7
    • EVGA G3 550W – Aktiv
      17,8
    • Silverstone Strider Titanium ST80F-TI 800W
      17,9
    • Corsair SF450
      18,0
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Aktiv
      18,3
    • Cougar GX-S450
      18,4
    • Cooler Master V850
      18,4
    • Bitfenix Whisper M 450W
      18,5
    • Corsair Vengeance 500
      18,8
    • Enermax Revolution X't II 550W
      19,0
    • LC-Power LC8850III
      19,0
    • LC-Power GP4 LC6560
      20,2
    • Super Flower Platinum King 450W
      20,9
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Aktiv
      22,3
    • Thermaltake Toughpower DPS G Platinum 850W – Performance
      28,9
  • Last 2 = 260 W:
    • Akustiklabor-Referenz
      16,2
    • be quiet! P11 850W
      16,2
    • Corsair HX850i
      16,3
    • EVGA G3 550W – Semipassiv (ECO)
      16,6
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Semipassiv (ECO)
      16,8
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Semipassiv (ECO)
      17,0
    • Enermax Platimax D.F. 500W
      17,3
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Aktiv
      17,4
    • be quiet! Pure Power 10 500W CM
      17,4
    • Aerocool P7-650W
      17,5
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Semipassiv
      17,5
    • FSP Hydro X 550W
      17,7
    • EVGA G3 550W – Aktiv
      17,8
    • Silverstone Strider Titanium ST80F-TI 800W
      17,9
    • Corsair SF450
      18,0
    • Enermax Revolution X't II 550W
      18,2
    • Cougar GX-S450
      18,4
    • Bitfenix Whisper M 450W
      18,5
    • Corsair Vengeance 500
      18,9
    • Cooler Master V850
      19,0
    • LC-Power LC8850III
      19,0
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Aktiv
      19,1
    • Enermax Revolution SFX 550W
      19,6
    • LC-Power GP4 LC6560
      20,2
    • Super Flower Platinum King 450W
      20,9
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Aktiv
      22,3
    • EVGA 500 BQ
      23,9
    • Thermaltake Toughpower DPS G Platinum 850W – Performance
      28,9
  • Last 3 = 400 W:
    • Akustiklabor-Referenz
      16,2
    • Enermax Platimax D.F. 500W
      17,0
    • be quiet! Pure Power 10 500W CM
      17,4
    • Aerocool P7-650W
      17,5
    • FSP Hydro X 550W
      17,7
    • Cougar GX-S450
      18,1
    • Enermax Revolution X't II 550W
      18,2
    • Bitfenix Whisper M 450W
      18,5
    • LC-Power GP4 LC6560
      19,7
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Semipassiv (ECO)
      20,2
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Aktiv
      20,2
    • Corsair Vengeance 500
      20,2
    • Super Flower Platinum King 450W
      20,9
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Semipassiv
      22,3
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Aktiv
      22,3
    • EVGA G3 550W – Semipassiv (ECO)
      22,4
    • EVGA G3 550W – Aktiv
      22,4
    • Corsair SF450
      22,8
      Hinweis: bei etwa 1450 UPM
    • Enermax Revolution SFX 550W
      32,7
    • EVGA 500 BQ
      33,6
  • Last 4:
    • Akustiklabor-Referenz
      16,2
    • be quiet! P11 850W
      16,3
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Corsair HX850i
      16,3
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Semipassiv (ECO)
      16,8
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Aerocool P7-650W
      17,5
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Bitfenix Whisper M 450W
      17,9
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Silverstone Strider Titanium ST80F-TI 800W
      17,9
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Enermax Platimax D.F. 500W
      18,8
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • Cooler Master V850
      18,8
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Aktiv
      19,6
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • LC-Power LC8850III
      20,0
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Semipassiv (ECO)
      20,2
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Aktiv
      20,2
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Cougar GX-S450
      20,2
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Enermax Revolution X't II 550W
      20,7
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • Super Flower Platinum King 450W
      20,9
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • FSP Hydro X 550W
      21,5
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • be quiet! Pure Power 10 500W CM
      21,8
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Semipassiv
      22,3
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Aktiv
      22,3
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • EVGA G3 550W – Semipassiv (ECO)
      24,6
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • EVGA G3 550W – Aktiv
      24,6
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • Corsair SF450
      24,6
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • LC-Power GP4 LC6560
      25,3
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • Corsair Vengeance 500
      27,4
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • Thermaltake Toughpower DPS G Platinum 850W – Performance
      28,9
      Hinweis: Last 4.1 = 440 W
    • EVGA 500 BQ
      35,4
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
    • Enermax Revolution SFX 550W
      39,7
      Hinweis: Last 4.2 = 500 W
  • Last 5 = 600 W:
    • Akustiklabor-Referenz
      16,2
    • be quiet! P11 850W
      16,4
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Semipassiv (ECO)
      16,9
    • Aerocool P7-650W
      17,5
    • Corsair HX850i
      18,0
    • Silverstone Strider Titanium ST80F-TI 800W
      18,1
    • Cooler Master V850
      18,8
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Aktiv
      22,2
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Semipassiv (ECO)
      22,5
    • Super Flower Leadex II Gold 650W – Aktiv
      22,5
    • LC-Power LC8850III
      27,3
    • Thermaltake Toughpower DPS G Platinum 850W – Performance
      28,9
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Semipassiv
      30,8
    • Sea Sonic Prime Gold 650W – Aktiv
      30,8
  • Last 6 = 770 W:
    • Akustiklabor-Referenz
      16,2
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Semipassiv (ECO)
      16,9
    • be quiet! P11 850W
      18,9
    • Silverstone Strider Titanium ST80F-TI 800W
      19,6
    • Corsair HX850i
      21,0
    • Super Flower Leadex Titanium 850W – Aktiv
      23,7
    • Cooler Master V850
      26,0
    • LC-Power LC8850III
      33,0
    • Thermaltake Toughpower DPS G Platinum 850W – Performance
      41,5

Dem Beibehalten des lüfterlosen Betriebs hält lediglich das P7-650W bei einer Ausgangsleistung von 400 Watt noch stand, obwohl die Unterseite des Netzteils thermisch isoliert wurde, sodass eine Konvektion einzig innerhalb des Netzteils zur Kühlung stattfinden kann. Der Lüfter des Prime Gold 650W dreht in diesem Zustand mit 710 Umdrehungen pro Minute (UPM) am langsamsten. Das Rattergeräusch macht sich allerdings derart stark bemerkbar, dass es auf einer Ebene mit dem Supernova G3 550W ist, dessen Lüfter bereits mit knapp über 1.000 UPM dreht. Im subjektiven Höreindruck reicht es für diese drei Netzteile also nur noch für ein „leise“, das von einem dezenten Luftrauschen geprägt ist.

Nahe der Volllast mit einer Ausgangsleistung von 500 Watt wird das Supernova G3 550W nochmals etwas lauter, weil nun deutliche Luftverwirbelungen festgestellt werden können, die aber nicht sehr störend wirken.

Bei einer Auslastung von 440 Watt aktiviert schließlich auch das P7-650W seinen Lüfter, der allerdings mit 420 UPM sehr niedrig dreht und nahe der Volllast diese Drehzahl sogar nahezu beibehält. Erfreulicherweise arbeitet der Lüfter komplett nebengeräuschfrei, weshalb er quasi nicht wahrnehmbar hervortritt. Sea Sonic zieht im letzten Szenario schließlich aggressiv an der Drehzahlschraube, weshalb das Lüftergeräusch bei 1.000 UPM nicht mehr als leise bezeichnet werden kann. Super Flower hingegen hebt die Drehzahl behutsam an, was in einem starken Luftrauschen resultiert, das sich aber nicht als sehr störend herausstellt.

Modell P7-650W Supernova G3 550W
semipassiv (ECO) / aktiv
Prime Gold 650W
semipassiv (Hybrid) / aktiv
Leadex II Gold 650W
semipassiv (ECO) / aktiv
Subjektive
Wahrnehmung
Lüfter Elektronik Lüfter Elektronik Lüfter Elektronik Lüfter Elektronik
Last 1 ++ + ++ / ++ ++ / ++ ++ / + o / o ++ / ++ ++ / ++
Last 2 ++ + ++ / ++ ++ / ++ ++ / + o / o ++ / ++ ++ / ++
Last 3 ++ + + / + ++ / ++ + / + o / o + / + ++ / ++
Last 4 ++ + o / o ++ / ++ + / + o / o + / + ++ / ++
Last 5 ++ + n/a n/a o / o o / o o / o ++ / ++

Auf der nächsten Seite: Fazit