PUBG: Event-Mode und Infos zur neuen Karte Notiz

Jan Lehmann 15 Kommentare
PUBG: Event-Mode und Infos zur neuen Karte
Bild: PUBG

Abermals macht Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) mit Neuigkeiten von sich reden. Die mittlerweile dritte Karte befördert den Spieler auf eine kleine Inselkette mit Dschungelflair. Zudem erhält das Spiel einen Event-Spielmodus.

Kurzes Video lässt Grundzüge erahnen

In einem sechssekündigen Video zeigen die Entwickler eine Inselgruppe, die rund 16 Quadratkilometer groß ist. Die Vegetation wirkt teils dschungelartig, wenn auch etwas dünn bewachsen. Weitere Informationen bleiben aus. Die neue Karte soll in Kürze auf den Testservern spielbar sein.

Neue Event-Mode

Mit dem Event-Mode erhält das Spiel zudem einen neuen Spielmodus. In regelmäßigen Abständen soll der Spielmodus mit jeweils verschiedenen Spielparametern für Abwechselung sorgen. Der derzeitige Eventmodus umfasst 8-Spieler-Teams und eine verdoppelte Gewehrfundrate. Der Eventmodus wird nicht gewertet, der Spieler erhält jedoch auch hier am Ende jeder Partie Battle-Points (BP).