E-Book-Reader: Kobo veröffentlicht Firmware 4.10 Notiz

Michael Schäfer 4 Kommentare
E-Book-Reader: Kobo veröffentlicht Firmware 4.10

Auch wenn sich Kobo vom hiesigen Markt verabschiedet hat, veröffentlicht der E-Book-Reader-Hersteller regelmäßig neue Software-Aktualisierungen. Ab sofort verteilt Kobo die neue Firmware-Version 4.10.11591 für den Aura Edition 2, Aura H2O Edition, Aura One sowie Clara HD.

Die neue Version bietet vor allem Fehlerbehebungen: So wurde der zuletzt fehlerhafte obere Randabstand bei der Anzeige von Büchern im E-Pub-Format korrigiert und das schnelle Weiterblättern über einen langen Druck in der jeweiligen Ecke sollte nun ebenfalls zuverlässig funktionieren. Das gleiche gilt für die Einstellungen, welche sich über mehrere Seiten erstrecken. Gleichzeitig erhalten die genannten Modelle nun die komplette Unterstützung für das Overdrive-Leihsystem.

Darüber hinaus kann nun die Frage bezüglich des Aufladens oder der Verbindung zum PC nach Anschluss eines USB-Kabels umgangen werden. Nach dem Anlegen der Datei Kobo eReader.conf im Ordner kobo/Kobo/ und dem Hinzufügen der Zeilen

[DeveloperSettings]
AutoUsbGadget=true

verbindet sich der Reader sofort und ohne Umwege mit dem heimischen Rechner.

Das Update sollte Besitzer der genannten Modelle in den nächsten Tagen erreichen. Alternativ kann die neue Firmware auch manuell installiert werden.