Spielesammlung: Epic Games verschenkt The Jackbox Party Pack (2014) Notiz

Michael Günsch 22 Kommentare
Spielesammlung: Epic Games verschenkt The Jackbox Party Pack (2014)
Bild: Jackbox Games

Für die nächsten zwei Wochen ist eine Spielesammlung im Epic Games Store gratis zu haben. The Jackbox Party Pack in der ersten Ausgabe von 2014 enthält die Titel You Don't Know Jack 2015, Fibbage XL, Drawful, Lie Swatter und Word Spud.

Die Spielesammlung ist für das gemeinschaftliche Spielen am Fernseher konzipiert. Die Spiele können dabei auch mit dem eigenen Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Dies wird über einen Webdienst realisiert: Nach dem Spielstart kann dafür das eigene Mobilgerät auf der Website jackbox.tv bei Eingabe des angegebenen Room-Codes als Controller freigeschaltet werden.

Bei den Spielen You Don't Know Jack 2015 und Fibbage XL sind Fragen zu beantworten, bei Drawful steht Zeichnen im Vordergrund, bei Lie Swatter gilt es, falsche Aussagen zu entlarven und Word Spud spielt mit kreativen Wort-Assoziationen. Als verfügbare Sprachen wird für alle Spiele nur Englisch genannt.

Das Jackbox Party Pack ist bis zum 7. Februar 2019 gratis zu haben. Eine kostenlose Registrierung bei Epic Games ist allerdings Voraussetzung.

Alle zwei Wochen wird im Epic Games Store mindestens ein Spiel verschenkt, um für die Plattform zu werben. Der am 7. Februar freigeschaltete Gratis-Titel lautet Axiom Verge und gehört zur Gattung Metroidvania.