Streaming-Apps: MagentaTV für Apple TV und Disney+ für Telekom-Receiver

Nicolas La Rocco
48 Kommentare
Streaming-Apps: MagentaTV für Apple TV und Disney+ für Telekom-Receiver
Bild: Disney

Ab sofort können MagentaTV-Kunden der Deutschen Telekom den Dienst auch auf dem Apple TV verwenden. Parallel dazu steht Disney+ für die Receiver der Deutschen Telekom zur Verfügung. Mit einer längeren Laufzeit gibt es Disney+ für 5 Euro.

Die MagentaTV-App steht ab sofort für den Apple TV ab der 4. Generation zum Download für tvOS zur Verfügung. Die 4. Generation des Apple TV gibt Bildsignale maximal in Full-HD-Auflösung und SDR aus und kam im Herbst 2015 auf den Markt, 2017 folgte der Apple TV 4K, der zudem Dolby Vision und HDR10 unterstützt.

Zugriff auf Fernsehen und Mediatheken

Abspielen lassen sich mittels MagentaTV-App das Live-TV-Programm mit über 50 Sendern in HD-Auflösung sowie Inhalte aus der „Megathek“ genannten Mediathek der Deutschen Telekom. Diese umfasst Serien und Filme kostenlos auf Abruf sowie die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender.

Auf dem Apple TV stehen außerdem Features wie Instant Restart, Timeshift und bis zu 50 Stunden Cloud Recorder zur Verfügung. Auf den eigenen Media-Receivern bietet die Deutsche Telekom auch eine lokale Aufnahmefunktion an.

Die MagentaTV-App lässt sich auf bis zu fünf Geräten wie Smartphone, Tablet oder jetzt Apple TV nutzen, wobei das Streaming auf bis zu drei Geräten parallel unterstützt wird.

Disney+ für MagentaTV-Receiver verfügbar

Disney+ wiederum lässt sich ab heute als App auf den Media-Receivern 201, 401 und 601 installieren. Für den MagentaTV Stick war die App bereits zuvor erhältlich.

Streaming-Dienst zum reduzierten Preis

Den Streaming-Dienst von Disney können alle Mobilfunk-, Festnetz- und MagentaTV-Kunden mit Laufzeitvertrag demnächst in einer Variante mit 12 Monaten Laufzeit für 5 Euro pro Monat buchen. Mit monatlicher Laufzeit liegt das reduzierte Angebot bei 7 Euro pro Monat, Disney selbst ruft 8,99 Euro pro Monat oder 89,90 Euro pro Jahr auf. Das neue Angebot mit einem Jahr Laufzeit lässt sich ab dem 7. April buchen.