Windows Live Messenger Download

Der Windows Live Messenger ist Teil der „Live“-Bewegung Microsofts und wird den bisherigen MSN Messenger ablösen. Nun ist es möglich, Kontakten auch dann eine Nachricht zukommen zu lassen, wenn diese offline sind – ein Feature, das ICQ und Konsorten schon lange beherrschen. Die Kontaktliste kann nun bis zu 600 Personen enthalten, deren Nickname vom Nutzer bei Bedarf auch geändert werden kann.

Ein ganz großes Thema und ein Feature, auf das die Entwickler des Live Messenger besonders stolz sind, sind die „Sharing Folders“, in der deutschen Version schlicht „Freigegebene Ordner“ genannt. Die Idee dahinter: Für jeden Kontakt kann ein gemeinsam genutzter Ordner festgelegt werden, der dem anderen Gesprächspartner automatisch zur Verfügung steht. Wird eine freigegebene Datei geändert, so erhält der Partner automatisch die aktualisierte Variante.

Windows Live Messenger
Lizenz: Freeware

Mehr Infos: Produkt-Website

Ähnliche Downloads