WeFi Download

Mit dieser Software lassen sich Verbindungen mit offenen WLAN-Netzen herstellen. Die Freeware sucht selbständig nach verfügbaren Netzen, die als öffentliche drahtlose Internetzugriffspunkte (Hot Spots) in Hotels, Restaurants, Flughäfen, Bahnhöfen, öffentlichen Plätzen usw. installiert sind.

Nach der Installation geht WeFi gleich auf Empfang und meldet dem Anwender jedes offene Drahtlos-Netzwerk in Reichweite. Auf Wunsch speichert der Nutzer die Zugangsdaten einzelner Netzwerke ab. Beim nächsten Aufenthalt im Empfangsbereich verbindet sich WeFi automatisch mit dem Internet.

Find Wi-Fi hotspots around the globe
Find Wi-Fi hotspots around the globe

Optional fügt der Anwender ähnlich wie bei einem Instant Messenger andere Teilnehmer zu einer Freunde-Liste hinzu. Begibt sich einer der Freunde in einen so genannten Hot Spot, wird der Nutzer darüber informiert. WeFi ist mehr als nur eine Ergänzung zu dem in Windows enthaltenen Verbindungsmanager. Zahlreiche Zusatzfunktionen wie der eingebaute Messenger und die anwenderfreundliche Oberfläche stellen auch für Neulinge kein Problem dar. Die kostenlose Version unterstützt die Formate WEP, WPA sowie WPA2 und zeigt die aktuelle Verbindungsgeschwindigkeit an. Um dieses Programm nutzen zu können, sind Funknetzwerke nach den WLAN-Standards „IEEE 802.11a, b, g, h, n“ Voraussetzung.

Auf dieser Webseite können User über eine Google-Karte drahtlose Internetverbindungspunkte finden.

Lizenz: Freeware

Mehr Infos: Produkt-Website

Ähnliche Downloads