LightScribe System Software Download

LightScribe System Software (LSS) ist eine Technologie für das Beschriften von CD- und DVD-Rohlingen, bei der die Beschriftung mit einem Laser direkt auf das Speichermedium gebrannt wird. LightScribe-Beschriftungen sind nur einfarbig (Graustufen).

LightScribe
LightScribe

Professionell aussehende CDs und DVDs können ganz einfach hergestellt werden: die Daten brennen, den Rohling umdrehen und wieder einlegen und eine Beschriftung brennen. Dasselbe Laufwerk, das die Daten brennt, brennt auch die Beschriftung. Ein LightScribe-fähiges CD/DVD-Laufwerk enthält einen speziellen Laser, der ein Bild in die Beschichtung der Etikettenseite des LightScribe-Rohlings brennt. Beim LightScribe-Beschriftungssystem verschmiert sich keine Tinte, wölbt sich kein Papier und es gibt kein Klebemittel, das Probleme verursachen kann. Zur Herstellung einer LightScribe-Beschriftung wird folgendes benötigt:

1. Ein LightScribe-fähiges CD/DVD-Laufwerk im Computer oder einen externen LightScribe-fähigen DVD-Brenner. LightScribe-fähige Computer oder Brenner sind generell mit dem LightScribe-Logo oder mit dem Begriff „LightScribe“ auf dem Laufwerk oder auf dem Computer selbst gekennzeichnet.

2. Beschriftungssoftware mit LightScribe-Unterstützung. Diese ist häufig im Lieferumfang des LightScribe-fähigen Computers oder DVD-Brenners enthalten. Eine Liste verfügbarer Software ist hier zu finden.

3. Die LightScribe System Software, die als Treiber fungiert.

4. LightScribe CD/DVD-Rohlinge mit einer speziellen Beschichtung. LightScribe-Rohlinge sind mit dem LightScribe-Logo auf der Packung gekennzeichnet.

Lizenz: Freeware

Mehr Infos: Produkt-Website

Ähnliche Downloads