1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.630

    Post „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Der MMO-Markt ist bekanntermaßen ein potentiell lukratives, aber auch sehr hartes Pflaster. Kein Wunder also, dass immer mehr Titel mehr oder minder notgedrungen ihr Heil in Free-to-Play-Modellen suchen. Ab heute kann vor diesem Hintergrund nun auch Star Trek Online umsonst gespielt werden.

    Zur News: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    683

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Naja vll lohnt es sich mal reinzuschauen?

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    566

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Ein Blick in das Star-Trek Universum werd ich mir mal gönnen!

    Aber ob es zum Dauerbrenner werden kann, auch dank Free to play lass ich mal dahin gestellt.

    Aber als Fan der Serie muss man dies natürlich auch einmal anschauen!

  5. #4
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    3.321

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    "Free to play" oder ehr "Pay to win"?
    CPU :: i7 3770 RAM :: 2x 4GB 1600 GPU :: GTX 570 Phantom SSD :: 120GB HDD :: 1TB Monitor Setup :: 2x IPS 24"
    Lenovo S540 Ultrabook CPU :: i5 4200U RAM :: 1x 8GB 1600 SSD :: 120GB M500
    Galaxy S2 :: OMNI 4.4.2 KitKat HTC One Mini :: 4.4.2 KitKat XDA Diamond 2 :: Windows Mobile 6.5.3

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    860

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Nur mies wenn man ein Livetime Acc hat oder wie es heißt^^
    Q6600
    Sapphire Radeon HD5850
    Gigabyte P43-ES3G
    G.Skill 4GB CL5-5-5-15@1000MHz
    Samsung F4 1.5TB
    Win 7@64Bit

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jan 2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    5.200

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    nja...so wirklich toll sieht das ja nicht aus (und damit meine ich nicht die grafik...)
    CPU i5-6600K @4,2GHz @Noctua NH-D15 GPU KFA² GTX 1070 EX @2050+/ 4000MHz MB MSI Z170A Gaming Pro
    RAM Kingston HyperX 16GB @2400MHz SSD Crucial MX100 256GB HDD's 15TB OS Win7 HP 64bit NT BeQuiet E8 580W
    Case Nanoxia DS1 Input Razer Deathadder Chroma + Gigabyte Aivia Osmium MX-RED + XBOX One Gamepad
    Output Eizo Foris FS2434 + LG L1953T + Asus Xonar DX + Teufel Concept C200 + Sennheiser HD 518
    Mobil Asus UX303LN Handy Samsung Galaxy S6


  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    799

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    @[ChAoZ]

    Eher Free to play, da die, die es kostenlos spielen ein paar einschränkungen im Chat, Inventar und das sie keine Allianz/Gilde gründen können.

    Also Ich freue mich riesig werde es auch gleich downloaden. Man zahlt für den Premium-Account ca 15 Dollar wie ich gehört habe.

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2010
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    399

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Hatte es in der Beta gespielt, war damals ne gradwanderung ob ich es mir kaufe oder nicht.
    Schlussendliche Entscheidung war damals die negativ erfahrung mit anderen Titeln die man erst teuer kauft und dann nach nem Monat wieder zur seite legt weil doch langweilig.

    F2P werd ich es mir auf jedenfall antuen da ich das Universum schon spannend finde und durch die updates da auch einiges passiert ist!

    Ich verstehe natürlich das die Firmen erstmal ihre Investition zurückholen wollen, aber warum vergraulen soviel Publisher die leute gleich mit AA+ Titel preisen? Es hätten viel mehr gekauft und das spiel wäre länger am leben geblieben wenn diese Titel nciht gleich mit dem Hammer 50€ kosten...

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    169

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Also 17.1. bedeutet in dem Fall wohl 17.1. 10:00 a.m. EST bzw. 16:00 CET soweit ich gehört hab

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    264

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Ich werde es mir auf jedenfall mal ansehen, nun da es 'kostenlos' ist.
    Bisher hat mich die zu fantastische story line (plötzlich sind alle rassen im krieg miteinander) und auch grafische gestaltung abgehalten (riesige schiffsinnenräume die überhaupt nicht so aussehen wie irgendwas, was man bisher in ST gesehen hat).

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2007
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.411

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Soviel zum Thema Free-2-Play: Es gibt Einschränkungen.

  13. #12
    Admiral
    Dabei seit
    Apr 2008
    Ort
    M
    Beiträge
    8.708

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    na dann muuß ich jetzt doch nochmal reinsehen....kam noch nicht dazu obwohl ich mich als Trekkie bezeichnen würde...
    Gaming: i7 4930K@4,5, R4Gene, 32GB, GTX980ti Classified SLI@1,5/4K, Evo 840 1TB, Corsair AXi 1500, Win10, Iiyama X4071UHSU-B1;
    HTPC: i3 6100T, GA-H110TN-E, 8GB, DD Cine S2v7, CI+, mx200 msata, , OrigenAE M10, Win 8.1;
    DS1515+; DS1813+;


    Bitte, Danke!

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    280

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Als jemand der schon einen aktiven account hatte konnte man schon früher in Star Trek Online wieder reinschauen.

    Leider hat es immernoch kein sichtbaren Quest-strang, ich möchte mich mit meinem taktischen Admiral nich durch Missionen quälen ohne zu wissen ob dies die für meine Stufe die richtige zone ist. Ich bekomme von Starfleet immernoch Missionen angeboten die ich vor 2 jahren gemacht habe. Leider ist irgendwie immernoch nicht alles in Deutsch die neuen Episoden schon aber der rest nicht und mit diesem technisierten englisch kann ich nix anfangen.

    Auch mag ich immernoch nich so richtig die Ground Missions. Selbst mit meinem Stufe 2 Techniker den ich anfing um zu schauen ob man so besser reinkommt gelingt mir es nicht so recht. Was ich irgendwie schade finde. Da ich gern mit den Schiffen dort rumfliege und vorallem cardassianern den hintern versohlen möchte

    Ich hoffe das es dort besserungen in nächster zeit gibt, wie gesagt meine hauptkritik punkte sind unflüssige story und die übersetzung.

    edit vielleicht bin ich auch nur zu verwöhnt von WoW und StarWars mittlerweile. STO ist ja vom aufbau her ziemlich anders ..

    edit 2 wenigstens sieht das meiste jetzt aus wie Star Trek und nichtmehr so komisch wie am anfang die Sternenbasis im Sol System war ja nen Witz und erinnerte keineswegs an Star Trek
    Geändert von kayjaygee (17.01.2012 um 15:14 Uhr)
    Fuck'em All <<|>> Watch'em Fall
    Meine Alte Gurke:
    Intel 2500k | G.Skill 8gb DDR3 1333mhz
    MSI P67A-C45 | Soundblaster X-FI Platinum (PCI)
    AMD R9 280 2GB | | OCZ Vertex 2 E 120gb
    500w Coolermaster Silent Pro Modular

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    2.591

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    @Redirion: Nein sowas, Einschränkungen bei F2P...

    @Thema: Hoffentlich folgt SW:TOR diesem Beispiel, sonst überlebt mein Account den GW2-Release leider nicht
    Xeon 1230v2 | MSI z77a-g43 | 16 GB DDR3 | Gainward 1080 phoenix | Crucial M500 240GB + 850 Evo 500GB
    Be Quiet SP-E9 480W | Anidees AI-6BS | Dell U2711


  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2.044

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Zitat Zitat von Redirion Beitrag anzeigen
    Soviel zum Thema Free-2-Play: Es gibt Einschränkungen.
    Ich muss gestehen so was ist mir lieber wie Star Wars TOR. Da kann man ohne nun ohne Bedenken spielen und falls man "mehr" will und es persönlich einem Wert ist Zahlen.
    AMD Ryzen 5 1600X | Gigabyte GA-AB350M-Gaming 3 | Crucial Ballistix Sport LT weiß DIMM 8GB, DDR4-2400, CL16-16-16 | Samsung SSD 850 EVO 500GB | ASUS DUAL-RX-480-O4G | Dell UltraSharp U2412M (1920x1200) | Manjaro Linux / KDE neon

  17. #16
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    4.749

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Die Einschränkungen sehen auf den ersten Blick nicht allzu gewaltig aus. Einen Shop für ingame Items und dergleichen gibt es aber nicht? Dann würde ich es durchaus als Free 2 Play bezeichnen...wobei einschränkungen des chats schon etwas fragwürdig sind :>

    Solange die Einschränkungen nicht zu gewaltig sind (d.h. man in der Praxis nicht doch zu einer subscription gezwungen wird) und es vor allem keinen ingame shop mit leistungssteigernden Items hat ("pay 2 win") ist's IMHO in Ordnung.
    Geändert von Eggcake (17.01.2012 um 15:16 Uhr)

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.806

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Ich hoffe auf eine Einschrenkung die sich so ähnlich gestalltet wie bei DC Universe Online. Dieses Spiel ist komplett ohne zusatzkauf durchspielbar. Allerdings etwas kurz nur max LvL 30 und eindeutig für eine junge Zielgruppe ausgelegt.

    Ich hab selbst Star Trek Online am Start 3 Monate gespielt. Allerdings war die Questgebung, das Interface und die Lokalisierung ist derbst daneben gegangen, damals war mehr als die Hälfte noch auf Star Trek englisch
    Ich bin alt....

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    506

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    sieht optisch aus wie n schlechtes mmo mit toller engine und grottigen animationen. F2P wundert mich da nicht.
    Rift zieht sicher bald nach.

    Ich denke nicht, das swtor nachzieht - ist ja effektiv auch um Welten besser, eben nur nicht das Spiel, das ihr euch erhofft habt. und nun auf auf kids, ein schlechtes f2p mmo ruft!

  20. #19
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    7.990

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Man könnte sagen, dass die Server gerade ganz schön in die Knie gehen. Hoffentlich nur der DL-Server.

    Bin gespannt.


    Edit:
    Ist das mit einer HD3000 spielbar ?
    Geändert von Hypocrisy (17.01.2012 um 15:25 Uhr)
    i7 2600 gtx970 bl3200pt

  21. #20
    HardlineAMD
    Gast

    AW: „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

    Wahnsinn! Ich lade zwische 0,00kB/s und 0,01kB/s.
    Habs bis zum 23.Jahrhundert dann wohl geladen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite