Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Nov 2009
    Ort
    in deinem Kühlschrank
    Beiträge
    9.709

    Post Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Nachdem das recht junge Unternehmen Phanteks letztes Jahr mit dem Twin-Tower-Kühler PH-TC14PE in den Kühlermarkt eingestiegen ist, folgt nun für Besitzer kleinerer Gehäuse ein weiteres Modell in Top-Blow-Bauweise.

    Zur News: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor
    Unbestreitbar führt das Internet auch zu positiven Veränderungen. Das Negative besteht meiner Meinung nach darin, dass das Internet zu Oberflächlichkeit verleitet, zu spontanen Reaktionen, hinter denen kein langes Nachdenken steckt: Ich habe etwas gelesen, und sofort twittere ich dagegen oder dafür, und dann womöglich auch noch in falscher Grammatik. Die elektronischen Medien führen unter anderem dazu, dass die Qualität der Mitteilung abnimmt. - Helmut Schmidt, ZEIT Magazin Nr. 17, 2012

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2010
    Ort
    da guck!
    Beiträge
    2.293

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Ich glaub immer mehr, dass Noctua da seine Finger im Spiel hat ;D
    Ich würde ja gern die Welt verändern,
    nur leider hat Gott den Sourcecode verschlampt!


    We are legion!

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    495

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Welche Abmessungen stimmen jetzt? Bei Caseking steht nämlich:
    Maße (ohne Lüfter): 145 x 113 x 140 mm (B x H x T)
    Maße (mit Lüftern): 156 x 138 x 140 mm (B x H x T)

  5. #4
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Припять
    Beiträge
    3.767

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Sieht ganz vernüpftig aus, jedoch gefällt mir der von Noctua besser.

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    mITX
    Beiträge
    10.855

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Sieht nach Konkurrenz für den nh-c14 aus. Mir zu groß.

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Mumbai
    Beiträge
    1.175

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Naja, das sieht eher sehr aussichtslos aus, bei der konkurrenz.
    Gehäuse Lian Li PC-A76X Netzteil Corsair AX 750W Motherboard ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4/D3 Prozessor Intel Core i7 6700K @ 4.4GHz Arbeitsspreicher Corsair Vengeance 32GB Grafikkarte Gainward Phoenix GeForce GTX 1070 Monitor Dell U3011 Massenspeicher Samsung SSD 850 Evo 500GB Soundkarte ASUS Xonar Essence STX Tastatur Corsair Vengeance K70 Maus Corsair Vengeance M65 PRO RGB FIGHT STICK eightarc Qanba Q4 RAF Kopfhörer AKG K701 Betriebssystem Windows 10 Pro 32bit

  8. #7
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    173

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Sieht lecker aus. Und: Vielversprechend. o:

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.205

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Mir gefallen die Lüfter, die draufgeschnallt sind. Aber nach Kühlleistung sieht er ja schon aus. Fast wie der Noctua.
    Hauptrechner
    Intel Core I7 4770K - Antec H2O 620 - AsRock Z87 Extreme 6 - Corsair Vengeance 1600 Mhz 16GB - Samsung 840 Pro 256GB - Seagate Barracuda 1TB + Samsung F3 500GB - Gainward GTX 1070 Phoenix GS - Be Quiet E9 480 CM - Fractal Define R4 PCGH-Edition
    HTPC
    Intel Core I5 7500 - Be Quiet Pure Rock - MSI B250M Mortar - Be Quiet PP10 400W - Crucial MX300 275GB - WD Blue 1TB - Crucial Ballistix 8GB DDR4 - MSI GTX 1080 Gaming X - Fractal Design Node 804

  10. #9
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    49

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Der Kühler als solcher ist bestimmt gut, nur ich kann aus Erfahrung sagen das die Lüfter Klackern .
    ( Serienstreuung)
    Das wurde auch in verschieden Tests und von Usern berichtet. Echt schade den Die Lüfter sind optisch und haptisch echt schön.

  11. #10
    Banned
    Dabei seit
    Jun 2009
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    6.559

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    bin auf einen test gespannt.

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2011
    Beiträge
    497

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Ein paar kleinere bunte Kühler wären interessant; so wie der neue Noctua, der vor paar Wochen/Monaten vorgestellt wurde.
    Zitat Zitat von HerbertGozambo Beitrag anzeigen
    Gegen Nvidias Propagandamaschine ist AMD echt harmlos, da kriecht selbst Goebbels noch aus dem Grab um was zu lernen.

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    333

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Zitat Zitat von nebukadnezar.ll Beitrag anzeigen
    Naja, das sieht eher sehr aussichtslos aus, bei der konkurrenz.
    Auch wenn Phanteks eher unbekannt ist machen die ganz gute Kühler, aussichtslos ist anders.

    Allerdings ist der Preis ganz schön happig.
    CPU: Intel Core i5-2500k @ 4,6 GHz Kühler: Corsair H70 Mainboard: AsRock Z68 Extreme3 Gen3
    RAM: 2x 4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600 Grafikkarte: MSI GeForce GTX 590
    Festplatte: Samsung SpinPoint F3 1TB Gehäuse: Zalman Z7
    Netzteil: Xilence XQ 850W @ Scythe Kama Flex

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    248

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Sieht schick aus :>
    Gigabyte Z87-HD3 | Intel i5-4670k @ Scythe Infinity | Powercolor Radeon 270X PCS+
    8GB G.Skill Ripjaws-X 1600MHz | 120GB Crucial M4 | 2TB WD Caviar 5400rpm

  15. #14
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.962

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Wie soll man den Kühler anschrauben?

    mfg
    Nur weil du nicht paranoid bist, heißt das nicht, dass SIE dich nicht verfolgen!
    Core i5 2400 vice world record @ 4110 MHz / 1.184 V

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    648

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    für kleinere gehäuse und dann solche maße : 160x151x141 ??? und dann noch der preis ? das doppelte vom "macho" und der macht garantiert nen besseren job !
    Geändert von stonie62 (31.03.2012 um 20:05 Uhr)
    Antec 600/ASRock Fatality FM2A88X+Killer/AMD A8 7600@140er Macho/8GB G.Skill-Ripjaw/256GBCrucial SSD/4GB-Sapphire Pulse Radeon RX550/450W Superflower/W7-64bit/Acer 22" LED

  17. #16
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.962

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    naja, wenn man den oberen Lüfter weglässt, dann passt er auch in relativ flache Gehäuse rein. Aber dann stellt sich trotzdem die Frage ob man 75€ für einen Kühler ausgeben will...

    mfg
    Nur weil du nicht paranoid bist, heißt das nicht, dass SIE dich nicht verfolgen!
    Core i5 2400 vice world record @ 4110 MHz / 1.184 V

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    1.670

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    ...verfügt zudem über eine spezielle Oberflächenbeschichtung, welche eine sich durch ihre Langlebigkeit auszeichnen und zusätzlich auch die Wärmeabgabe optimieren soll.
    Häh? Was soll das denn sein?

    ALlerdings wird der Kühler in mehreren Farblackierungen angeboten
    "She was beside herself. Her favorite position."

  19. #18
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    3.947

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Also bei 13,8cm Höhe mit installiertem Lüfter ist das Ding ja nun nicht so sehr viel kompakter als einige Tower Kühler.
    Mein 1,5cm höherer Gelid Tranquillo passt ebenfalls auch in eher schmalere Gehäuse und kühlt für unter 30€ auch sehr gut.

    Verstehe nicht, warum man sich da ein solches Teil für 70€ kaufen sollte.

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    543

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    Und mit verschiedenen Farben ist das eher für Modder interessant da ich und die meisten anderen auch (denk ich zumindestens) eher sehlten in den PC schauen außer zum saubermachen etc.

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    400

    AW: Phanteks stellt CPU-Kühler PH-TC14CS vor

    leute nehmts mir nicht übel, klar der sieht gut aus geb ich zu..
    aber irgendwann sehen die doch alle fast gleich aus.. wenn da kein name drauf stehen würde wüsste man (abgesehen von der farbe der montierten lüfter) vllt gar nicht mehr wer das ding eigentlich produziert.. ist zwar schön konkurrenz auf dem markt zu haben aber ich weiß ja nich.. finde generell dieses genre "CPU-Kühler" ein wenig naaaja... irgendwann ist nunmal die grenze erreicht mit der man per luft kühlen kann und ob der eine kühler 1° mehr oder weniger kühlt macht den kohl auch nicht mehr fett.. (wollt damit jetzt keine diskusion anstacheln sondern eher einmal meine gedanken freien lauf lassen) nehmts mir nich übel..
    Intel Core i7 - 2600K
    ASRock P67 Pro3 / 16GB G.Skill DDR3 2133
    BeQuiet Dark Rock / Asus Strix 1080TI OC
    Windows 10 Pro - 64 Bit
    Acer XB280HK 4K G-Sync

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite