1. #861
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    3.334

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Der Unterschied der SSDs und der Displays beim MBA ist marginal. Das Samsung Display ist minimal besser als das LG und die Samsung SSD ist minimal besser als die Toshiba. Beim Zenbook kann man bei den Unterschieden von Sandisk zu ADATA nicht von minimal reden, es sind Welten!

    Dennoch hat das Xenbook ein paar Schwächen (keine Fehler), die Lautstärke beim IDLE und leichter Last, Lichhöfe beim Display, HDMI nur bis 1920x1200 und USB-LAN nur 100MBit.
    Geändert von Kamikaze_Raid (23.06.2012 um 19:25 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #862
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    23

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Zitat Zitat von Kjlika Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wirklich wie gravierend die hier geschilderten "Makel" sind, da es ja zunächst so aussah, als könnte man beim zenbook bedenkenlos zugreifen. Das wieder verschiedene SSD verbaut werden ist auch fragwürdig. Als ich mich allerdings auf anderer Seite mit dem Macbook Air beschäftigt habe, habe ich ähnliche Kommentare in Foren vorgefunden. So werden im Macbook Air anscheinend auch verschiedene SSD verbaut (Samsung und Toshiba - Samsung wohl die schnellere). Zudem werden sogar verschiedene LCDs verbaut, die sich ebenfalls in ihrer Qualität unterscheiden (Samsung vs LG, Samsung wohl der bessere Bildschirm)

    Frage mich wirklich, warum die Hersteller bei diesen Preisen unterschiedliche Hardware verbauen und sich die Geräte scheinbar qualitativ sehr von einander unterscheiden.
    Hast du nen Link zu dem Forum bzw. den Foren?

    Thx

  4. #863
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    15

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    externe Auflösung am HDMI, falls es jemanden interessiert.

    Ich habe einen Dell SP2309W (Desktop erweitert) mit der etwas seltsamen Auflöung von 2048 x 1152 @ 60 Hz dranhängen und der funktioniert einwandfrei.

  5. #864
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    3.334

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Ja, aber interessant wären 2560x1600 bzw. 2560x1440.

  6. #865
    Kjlika
    Gast

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Zitat Zitat von nasix Beitrag anzeigen
    Hast du nen Link zu dem Forum bzw. den Foren?

    Thx
    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=1389918

  7. #866
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    37

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Zitat Zitat von Kamikaze_Raid Beitrag anzeigen
    Ich habe inzwischen 3 UX31A gehabt, die Lichthöfe waren überall da. Ich werde aber höchstwahrscheinlich auch mein aktuelles UX31A (Topmodel mit I7 und 256GB) zurücksenden. Es ist mir teilweise einfach zu laut. Ohne jegliche Last springt plötzlich der Lüfter an. Zwar nicht nervend aber störend. Zumindest da war das MacBook Air besser, sicher es wurde auch laut, aber nur bei maximaler Last. Ansonsten quasi immer passiv.
    Waren die alle bis jetzt immer mit der ADATA ausgestattet? Hast Du die immer direkt an ASUS zurückgegeben oder an dem Verkäufer bzw. Onlineanbieter?

    Wegen der Lautstärke kann ich mich nicht beschweren und ich bin in der Hinsicht eigentlich sehr empfindlich.

  8. #867
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    3.334

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Habe es direkt an den Händler gegeben

  9. #868
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    37

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Hmm... Überlege ob ich es auch am Montag reklamieren soll. Haben Sie Dir immer ein Anderes gegeben oder haben die versucht Teile aus zu tauschen?

    Ergänzung vom 23.06.2012 23:27 Uhr: Was richtig ärgerlich ist, dass man alles von Anfang an jedes Mal installieren muss, etc.

    Eigentlich will ich wenn ich soviel Geld ausgebe einfach vergessen mich ständig um etwas zu kümmern. Und ich glaube so geht es auch allen anderen hier die sich für das Ultrabook entschieden haben. Es ist genauso wie mit den Autos. Wenn man ei Oberklasse-Fahrzeug fährt, hat man viel höhere Ansprüche an der Qualität, an der Verarbeitung, an der Funktionstüchtigkeit und an dem Komfort. Und das aus meiner Sicht zurecht. Nicht ohne Grund geht man in dieses Preissegment.

  10. #869
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    3.334

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Ich denke inzwischen will ich garkein anderes mehr. Alle "Bedenken" die ich habe sind Bauartbedingt und daher bei jeden UX31A gegeben. Ich hatte übrigens die Möglichkeit ein UX32vd mit dem UX31A zu vergleichen...

    FAZIT:
    UX32vd um einiges lauter und heißer. Verarbeitung ist bei beiden gut, aber das UX32vd fällt dennoch etwas zurück.

  11. #870
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    45

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    hey Leute,
    ich habe bis jetzt immer mein UX31A nach dem Laden (bei erreichen von 100%) aus Angst vor Überladen (Schäden am Akku) vom Strom getrennt. Weiß jemand, ob das Laptop beim Erreichen von 100% Akkukapazität nur noch über das Netzteil mit Strom versorgt wird und man daher getrost das Netzkabel im Laptop lassen kann oder sollte ich weiterhin nach Erreichen von 100% das UX31A vom Strom trennen?

    lg Martin

  12. #871
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    37

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Zitat Zitat von Kamikaze_Raid Beitrag anzeigen
    Ich denke inzwischen will ich garkein anderes mehr. Alle "Bedenken" die ich habe sind Bauartbedingt und daher bei jeden UX31A gegeben. Ich hatte übrigens die Möglichkeit ein UX32vd mit dem UX31A zu vergleichen...

    FAZIT:
    UX32vd um einiges lauter und heißer. Verarbeitung ist bei beiden gut, aber das UX32vd fällt dennoch etwas zurück.
    Und was wäre Deine nächste Wahl in diesem Fall?

  13. #872
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    45

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Ich habe übrigens für alle an einem UX31A-R4003 Interessierten Benchmarks laufen lassen.
    Es handelt sich bei dem Model um die i7-2x1,9 GHz Variante mit 256 GB ADATA XM11 SSD.

    Cinebench 11.5 64bit:
    OpenGL: 14.52 BpS
    CPU: 2.53 Punkte

    Geekbench:
    6275 Punkte

    CrystalDiskMark 3.0.1 x64:
    Seq:........(Read: 474 MB/s;.....Write: 244.8 MB/s)
    512k:.......(Read: 425 MB/s;....Write: 250.7 MB/s)
    4k:..........(Read: 26.35 MB/s;..Write: 46.32 MB/s)
    4k QD32:..(Read: 212.2 MB/s;..Write: 186.4 MB/s)

  14. #873
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    452

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Zitat Zitat von mguenter Beitrag anzeigen
    hey Leute,
    ich habe bis jetzt immer mein UX31A nach dem Laden (bei erreichen von 100%) aus Angst vor Überladen (Schäden am Akku) vom Strom getrennt. Weiß jemand, ob das Laptop beim Erreichen von 100% Akkukapazität nur noch über das Netzteil mit Strom versorgt wird und man daher getrost das Netzkabel im Laptop lassen kann oder sollte ich weiterhin nach Erreichen von 100% das UX31A vom Strom trennen?

    lg Martin
    Kannst du einfach dran lassen. Wird heutzutage sogar oftmals empfohlen.

  15. #874
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    45

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    hey Anonymität,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Bis jetzt habe ich halt gezielt darauf geachtet, den Akku erst ganz zu Laden, dann bis 3-5% zu leeren. Soll ja bei den ersten 4-5 Ladungen gut für den Akku sein (die Kapazität steigern)...ab jetzt werde ich ihn dann also nach dem Laden dran lassen

  16. #875
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    15

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Hallo zusammen,

    das ist ja eine tolle Diskussion hier!

    Hat denn schon einer von euch das UX21a? Laut Amazon sollte meins heute versandt worden und am Montag bei mir sein und ich bin ziemlich gespannt, ob die Probleme (v.a. die Lichthöfe) beim kleineren Modell auch so gravierend sind.

    Noch eine kleine Frage: Die Biostreiber scheinen ja zwischen UX31 und UX32 (ich nehme dann an auch UX21) kompatibel zu sein, oder? Falls jemand die Unterschiede der verschiedenen Versionen noch im Kopf hat: Welches BIOS ist denn in Bezug auf den Lüfter zu empfehlen (sprich: leiser): das ursprüngliche 203 (204?) oder das neue 207?
    Schon mal herzlichen Dank!

  17. #876
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    87

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Für das UX21A gibt es nur die Bios-Version (ist eine Firmware, ähnlich der eines Fernsehers oder Blueray-Players, daher ist das kein Treiber ) 209. Diese scheint aber schon die Verbesserungen der 207er fürs ux31a zu beinhalten. Musst du testen...

    Was das Lüfterproblem beim UX31A angeht hab ich den Fehler mit allen möglichen Anpassungen immer noch nicht ganz wegbekommen. Manchmal kommt er halt jetzt erst nach dem 4. Mal Standby. Das interessante ist aber: Es ist abhängig vom der Länge des Standby, also wahrscheinlich wie sehr sich die tatsächliche Temperatur der CPU währenddessen geändert hat.
    Und, jetzt wirds richtig seltsam: In 80% der Fälle führt ein kurzes Standby, ein paar Sekunden, direkt nach dem langen, wieder zur Beruhigung des Lüfters.

  18. #877
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    109

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Also ich find die Lüftersteuerung des UX32VD mit Bios 206 ganz okay.

    Hab gerade auf dem frischen Win7 Office installiert und danach Windows Updates eingespielt. Währenddessen ein bisschen gesurft. Das Zenbook steht dabei auf der Tasche, die unteren Lüftungsschlitze sind also etwas blockiert.

    70% der Zeit wird passiv gekühlt! Das Zenbook gibt keinen, aber wirklich keinen Mucks von sich. Dann springt ab und zu der Lüfter an, aber wirklich ganz ganz leise.

    Wenn ich das versuche mit einer App auf dem Handy zu messen, ohne Lüfter 27 dB, mit Lüfter 30dB.

    Also ich bin zufrieden damit. Wies dann unter Last aussieht kann ich noch nicht sagen. Auf jeden Fall bin ich mir vom Firmennotebook (HP 2560p) anderes gewöhnt. Da springt der Lüfter viel öfters und lauter an, obwohl man fast nichts macht...

    Edit: Aha, das Gerät kurz hochheben damit es auch durch die unteren Schlitze "atmen" kann und schon geht der Lüfter nicht mehr an...

  19. #878
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    15

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Zitat Zitat von Traxx83 Beitrag anzeigen
    Für das UX21A gibt es nur die Bios-Version (ist eine Firmware, ähnlich der eines Fernsehers oder Blueray-Players, daher ist das kein Treiber ) 209. Diese scheint aber schon die Verbesserungen der 207er fürs ux31a zu beinhalten. Musst du testen...
    [/B]
    Alles klar, danke! Dann bin ich mal gespannt (gleich dreifach - einmal bzgl. SSD, einmal Lüfter und einmal Lichthöfe - fast wie Ostern )

  20. #879
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    87

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Ich bin ja mal gespannt welche Version ASUS als "finalen" Nachfolger des 204ers herausbringt. Im Moment gibts ja das 206 nur über Live-Update bzw. den taiwanesischen FTP und das 207er über die Downloadseite des deutschen Supports (das ist nicht (!) auf dem FTP).
    Und das 206 fürs UX32 ist gibt es ganz offiziell zum herunterladen.
    Ich habe so meine Vermutung dass das Problem beim UX32 behoben wurde weswegen es bei dir auch besser funktioniert. *
    Und beim UX31 ist die Fehlersuche wohl etwas aufwendiger und die 206er und sowohl die 207er Version sind Beta-Versionen für die finale Version in der sich das Bios richtig verhält. Hoffentlich...

    * Beim Installieren von Windows war meins auch ruhig, auch beim normal damit arbeiten. Nur bei Prime geht der Lüfter langsam hoch und nach beenden langsam runter und schließlich aus, wie man es von einer funktionierenden Lüftersteuerung auch erwartet.
    Das Problem tritt erst nach dem Standby (nicht nach jedem!) auf und mit dem 207er wie folgt:
    Aufwecken, 1-2 Sekunden warten, Lüfter geht an (Fullspeed), wird dann langsam immer langsamer bis er fast aus ist, und dann wieder Fullspeed und das Spiel beginnt erneut.
    Das wohlgemerkt auch wenn das Notebook bei 18°C draussen auf den kalten Balkonfliesen steht, gerade getestet.

  21. #880
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    3.334

    AW: Asus stellt zweite Zenbook-Generation vor

    Habe jetzt mal die Windows 8 Treiber alle getestet, geht wunderbar. Auch die ganzen FN Tasten usw. Leider schein es aber einen Bug zu geben, wenn man im IE bzw. Firefox scrollt (2 Finger scroll) so wird die Stromspareinstellung auf Hochleistun geändert.

Mifcom Battlebox

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite