1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    88

    [Problem] win XP "Die Datei 'Asms' auf Windows XP CD-Rom wird benötigt"

    Hallo zusammen,

    mein kleiner Bruder wird heute 10 und ich wollte als kleines Geschenk meinen alten XP Laptop für ihn wieder flott machen.
    Ne Festplatte reingetan, win XP installiert - soweit so gut.
    Nun fehlten die Netzwerk Treiber.
    Nach vielen Fehlversuchen bin ich endlich mal auf die Idee gekommen die Treiber
    von der Herstellerseite zu laden (Über meinen Notebook per USB auf den XP Notebook gezogen).
    Ich habe die Treiber wahrscheinlich in einen Ordner extrahiert in dem noch die ´falschen Treiber-Setups´ lagen und musste wohl einen falschen angeklickt haben.
    Während der Installation kam für einen Bruchteil einer Sekunde ein BlueScreen und er stürzte ab und fuhr dann auch nicht mehr hoch bzw. stürzte immer wieder ab.
    Ich habe also nochmal die CD rein, Partition gelöscht, neue erstellt und diesmal nur eine Schnellformation (vielleicht lag daran der Fehler??) durchgeführt.
    Und jetzt kommt bei der Installation die o.g. Fehlermeldung.
    Ich hab mich im Web auf der Suche nach Lösungen gemacht und auch einiges gefunden, nur leider nichts das hilft.
    Vielversprechend war die Anleitung über die Eingabeaufforderung die regedit.exe aufzurufen und einen bestimmten Schlüssel zu entfernen - die regedit.exe lässt sich allerdings nicht öffnen... Hat noch jemand Lösungsvorschläge??


    /edit: Würde es gerne nochmal neu aufsetzen aber sobald ich den hochfahre (mit oder ohne CD) startet er sofort das Setup, ohne es ´verhindern´ zu können.
    Ich bekomme also auch nicht mehr die Meldung ´Drücken Sie eine beliebige Taste um von der CD zu starten´.

    /edit2: Mit schnellem F8 hintereinanderdrücken um das sehr kurze Zeitfenster zu nutzen konnte ich nun auch zb ´letzte als funktionierend bekannte Konfiguration´ auswählen, da startet das Setup zwar auch neu mit dem kleinen Unterschied dass mir angezeigt wird dass es ein FAT32 System ist, musste mich wohl verklickt haben, bei der vorherigen Formatierung wählte ich das NTFS - was nun?
    Geändert von win7 fail8 (11.06.2012 um 01:36 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    6.316

    [Problem] AW: win XP "Die Datei 'Asms' auf Windows XP CD-Rom wird benötigt"

    ich versteh das problem nicht so ganz. bei solchen merkwürdigen bluescreens, setup starts und falschem Dateisystem würd ich einfach das BIOS resetten und win komplett neu installieren. und dann natürlich die korrekten LAN Treiber installieren

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    195

    [Problem] AW: win XP "Die Datei 'Asms' auf Windows XP CD-Rom wird benötigt"

    Zitat Zitat von RiseAgainstx Beitrag anzeigen
    ich versteh das problem nicht so ganz. bei solchen merkwürdigen bluescreens, setup starts und falschem Dateisystem würd ich einfach das BIOS resetten und win komplett neu installieren. und dann natürlich die korrekten LAN Treiber installieren
    Was hat ein Bios resett mit der Installation des BS zu tun?
    Intelligent
    Phenomenal
    70% der Jugend hört "gangsta-rap"!
    wenn du auch zu den restlichen 30% gehörst die noch richtige Musik hören, dann kopiere diesen Spruch in dein Profil!

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jun 2012
    Beiträge
    88

    [Problem] AW: win XP "Die Datei 'Asms' auf Windows XP CD-Rom wird benötigt"

    Zitat Zitat von RiseAgainstx
    ich versteh das problem nicht so ganz.
    Kurzgefasst: Festplatte wurde formatiert und das Setup findet auf einmal die Datei ´asms´ nicht mehr, bei der vorherigen formation funktionierte es ja auch (CD hat übrigens auch keinen einzigen Kratzer).
    Der Laptop startet sofort das Setup, wie kann man es abbrechen um die Installation von vorne zu beginnen und die Platte nochmal zu formatieren in der Hoffnung dass er dann richtig installiert?
    Komme ja direkt ins Setup wenn ich den neu starte...

    /edit: Ich denke mal dass das Laufwerk auf einmal die CD nicht mehr richtig erkennt, aber fragt sich eben nur wieso. Die CD ist kratzerfrei/sauber und eine Stunde vorher war es ja auch noch problemlos möglich xp komplett und funktionierend zu installieren.
    Ich hätte einfach gerne die Möglichkeit nochmal von der CD zu starten um es von vorne zu beginnen, aber wie??
    Ich müsste praktisch die halbinstallierte Partition löschen, aber wie lösche ich eine Partition wenn ich direkt nach dem Booten ins Setup geschmissen werde?
    Egal was ich beim BIOS einstelle wovon er booten soll, er startet sofort das Setup! -.-

    /edit²: Ich lade gerade XP herunter und brenne mir ne neue ISO, vllt bringt es ja was...

    /edit³: Juhu? War gerade was essen und vergaß den Notebook auszumachen, ich kam hoch und auf einmal sah ich dass er weiter installiert? Frage mich wie er die Datei nun gefunden hat...
    Jetzt nurnoch beten dass auch kein Fehler mehr kommt :/
    Geändert von win7 fail8 (11.06.2012 um 17:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite