1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.373

    Post Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

    Nach dem Sirius und Sonuz hat Cooler Master jüngst ein weiteres Headset vorgestellt, welches das Audio-Angebot des Gaminglabels CM Storm nach unten hin abzurunden verspricht. Das Ceres-400 richtet sich damit vor allem an Anwender mit kleinerem Geldbeutel, möchte aber dennoch gut klingen.

    Zur News: Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    446

    AW: Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

    Wenn ich bereits auf den Bildern "relativ schlechte" Verarbeitung des Bügels feststellen kann, ist es eher uninteressant.

    Andere Hersteller machen in dieser Preisklasse defnitiv einen besseren Job.
    | Corsair Carbide 500R Black | ASRock Z68 Pro3 Gen3 | Intel Core i5 2500K @4,5Ghz | Thermalright Silver Arrow |
    | 2x4GB TeamGroup Elite + 2x8 Corsair Value Select | MSI GTX 1060 Gaming X 6G | 128GB Crucial M4 |
    | 500GB WD Caviar Blue | 1000GB WD Blue | 500W Enermax Modu87+ |

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.097

    AW: Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

    Nur vom reinen Aussehen her machen die Ohrmuscheln einen soliden und bequemen Eindruck. Aber was gar nicht geht, ist der Bügel. Der schreit ja schon förmlich danach, auseinander zu brechen. Aber wenn die Treiber gut sind und einen ordentlichen Klang erzeugen, sicher ein nettes Headset für den Gelegenheitszocker oder Skyper.
    Hauptrechner
    Intel Core I7 4770K - Antec H2O 620 - AsRock Z87 Extreme 6 - Corsair Vengeance 1600 Mhz 16GB - Samsung 840 Pro 256GB - Seagate Barracuda 1TB + Samsung F3 500GB - Gainward GTX 1070 Phoenix GS - Be Quiet E9 480 CM - Fractal Define R4 PCGH-Edition
    HTPC
    Intel Core I5 7500 - Be Quiet Pure Rock - MSI B250M Mortar - Be Quiet PP10 400W - Crucial MX300 275GB - WD Blue 1TB - Crucial Ballistix 8GB DDR4 - MSI GTX 1080 Gaming X - Fractal Design Node 804

  5. #4
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Planet Zeta, 3 Galaxy Links
    Beiträge
    3.136

    AW: Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

    Wenn ich von der Qualität der Kühllösungen für Prozessoren Rückschlüsse ziehen kann auf dieses Headset dann würde ich orakeln wenn ich mir das Teil holen würde das es nach knapp 1,5 Jahren den Geist aufgibt. Die Heatpipe Kühler von Coolermaster waren irgendwie immer Müll, nun gut ich habe ja nur "3" im Leben besessen aber es hat gereicht das ich diese Firma meide. Vielleicht haben sie auch in Punkto Qualität dazugelernt nur das Risiko würde ich halt nicht mehr eingehen.

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    200

    AW: Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

    Ich bleibe lieber bei meinem Sennheiser PC 151, das mir schon seit vielen Jahren gute Dienste leistet. Die Erfahrung hat mich gelehrt, bei allen Sachen, wo "Gaming" draufsteht, genau und kritisch hinzugucken

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    1.166

    AW: Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

    Wer sich ein 40€ Headset kauft kann gleich mal Quarkbecher benutzen. Dürfte sich ähnlich anhören.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.909

    AW: Cooler Master Ceres-400: Neues Gaming-Headset vorgestellt

    Zitat Zitat von Beelzebub1984 Beitrag anzeigen
    Wer sich ein 40€ Headset kauft kann gleich mal Quarkbecher benutzen. Dürfte sich ähnlich anhören.
    Wie recht sie haben. Oder man holt sich fürs Geld Superlux plus nen Micro für den Kragen. Kombiniert das mit eine Asus Xonar DG. So macht Musik, TS, Skype und BF3 ein heiden Spass ohne dass man Ohrenschmerzen bekommt. xD
    Geändert von lynx007 (07.09.2012 um 02:32 Uhr)
    AMD PhenomII x4 4,1Ghz@1,425v | Darkrock Pro 2 | Coollaboratory Liquid Ultra | ASRock 990FX Extreme4 | Kingston HyperXblue 8GB | XFX480GTR@1450MHZ| 1x Samsung 940 SSD | 2x Samsung HD501J | Cosair VX 450 Watt | Scythe Kaze Server Lüftersteuerung | 5x SilentWings USC140 | 1x SilentWings USC120 | Logitech G710+ | Logitech G600
    BF3 PC VS PS3

    Garry Newman:„es scheint, je lauter sie schreien, dass sie unschuldig sind, desto länger haben sie bereits betrogen“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite