1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.502

    Post Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Obwohl Apple mit dem iPhone 5 ein Smartphone fertigte, das von der Presse im Großen und Ganzen sehr positiv aufgenommen wurde, hatte es von Anfang an mit kleineren Kinderkrankheiten zu kämpfen. Neben Verarbeitungsproblemen und ungenauen Karten wird neuerdings auch von Problemen mit der Kamera gesprochen.

    Zur News: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    D:\MV\Stralsund
    Beiträge
    3.734

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Man kann auch einen Elefanten daraus machen, ehrlich.

    XShocker22

  4. #3
    planter88
    Gast

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Zitat Zitat von XShocker22 Beitrag anzeigen
    * Überflüssiges Zitat editiert! *
    Apple Artikel bringen halt Klicks und damit Kohle..
    Geändert von phil. (08.10.2012 um 00:25 Uhr)

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    1.784

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Naja.... das ist jetzt nicht soooo wild, ich meine eine Handy-Cam ist nunmal niemals ein Ersatz für eine richtige Kamera.
    Aber es kratzt schon am glänzenden Ruf Apples, immer überall die besten zu sein... vor allem, da es bei der vorherigen Generation nicht vorkommt und die Cams anderer Hersteller damit auch oftmals keine Probleme haben (je nach Qualität des Handys).

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2001
    Ort
    Wolfhagen
    Beiträge
    402

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    @ planter88 Sagt ein glücklicher iPhone 5 Nutzer?
    Mein System:
    CPU: QuadCore Intel Core i5-3470, 3400 MHz (34 x 100)
    Arbeitsspeicher: G-Skill DDR3-1333 (667 MHz) 16Gb
    M-Board: ASRock H77 Pro4/MVP
    Graka: GeForce GTX 970
    Internet: T-Com VDSL 100MBit

  7. #6
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    9.285

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Man kann auch einen Elefanten daraus machen, ehrlich.
    Es ist nur halt das Iphone Franchise, und das wird normalerweise als Garant für durchweg gleichbleibende oder bessere Qualität gegenüber den Vorgängerprodukten gesehen. Wenn man etwa 100€ (oder bei mehr Speicher noch mehr) mehr ausgibt, als bei der Konkurrenz, erwartet man ein problemlos funktionierendes Produkt, das keine Behelfslösungen erfordert. Das ist dramatisch...

  8. #7
    Admiral
    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    7.545

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Im Beispielphoto wurde beim iPhone 5 ein etwas tieferer Ausschnitt gewählt. So ist die Sonne näher am Rand, was ja dem angesprochenen Effekt entsprechen würde.
    Lüfter vs Kühler

    Now it's been 10,000 years, man has cried a billion tears - Zager and Evans "In The Year 2525"

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2005
    Beiträge
    616

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    "Noch dazu neigen bei Apple auch nur vereinzelt veröffentlichte Probleme mit Produkten dafür zu sorgen, dass diese unaufhaltbar aufgeblasen werden und oft wie generelle Schwierigkeiten mit einem Produkt behandelt werden."

    Den Satz würde ich noch mal überarbeiten.......

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2007
    Beiträge
    1.402

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Hab schon einige Fotos mit meinem neuen iPhone draußen gemacht, aber solche Probleme konnte ich bis jetzt nicht feststellen. Werde ich morgen mal, sofern ausnahmsweise mal die Sonne scheint, ausprobieren.
    Finde das jetzt allerdings nicht wirklich tragisch. Wenn man vernünftige Bilder machen will, sollte man eh zu einer Kompakt oder DSLR Kamera greifen.
    Arbeitstier: iMac 27" 5K, 4,0 GHz Core i7 // 32GB DDR3 // AMD R9 M395X // 1TB SSD, 3TB HDD
    Laptop: MacBook Pro 15,4" Touchbar, 3,1 GHz Core i7 // 16GB DDR3 // Radeon Pro 560 // 1TB SSD
    Heimkino: Sony VPL-VW320ES // WS S-4 Multiformat Screen // Oppo BDP 103 // Marantz AV7702 (Auro3D) AV Vorstufe & Emotiva 2x XPA-1, XPA Gen3 "THREE" & "FIVE" // DALI EPICON 6, 3x Nubert nuVero 7 C/S, 5x Nubert nuVero 5 Height Layer, 2x SVS PB 13 Ultra @ Anti-Mode 2.0 Dual Core // I-BEAM // Logitech Harmony 1100

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    243

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Also ich finde das schon schlimm, wenn ich soviel Geld ausgegeben hätte würde mich das schon stören. Vor allem scheint es ja beim IPhone 4S keine Probleme damit zu geben. Was Apple dazu sagt nehme ich nicht ernst. Gäbe es keine Probleme, dann wäre das nicht so aufgefallen.

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2007
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    476

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Dieses Problem hat jede Digitalkamera. Auch professionelle Spiegelreflexkameras und nicht nur kleine Handykameras und v.a. nicht nur das iPhone 5. Und wie man z.B. bei thenextweb sieht, hatte es auch das 4S: http://thenextweb.com/apple/2012/09/...flaw-not-fast/

    Von daher, keine News wert. Die Gründe warum CB das doch veröffentlicht hat planter88 ja schon geschrieben....
    Geändert von CleFuh (07.10.2012 um 23:30 Uhr)
    Macbook Air 13" (Mid 2011)

  13. #12
    Singularität
    Gast

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Zitat Zitat von XShocker22 Beitrag anzeigen
    Man kann auch einen Elefanten daraus machen, ehrlich.

    XShocker22
    Wenn du dich nur hier informierst, dann tut es mir wirklich leid.

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2007
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    215

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    ....es gibt doch aber auch immer was zu meckern....

    Ich nehm die Kamera von meinem iPhone um Schnappschüsse von meinen Hunden z.b. zu machen.
    Da ist so eine Kamera sehr praktisch die man rausholt und abdrückt.
    Darunter leider sicherlich die Qualität aber das Handy habe ich schneller griffbereit.

    Professionelle Bilder möchte ich mit einem iPhone einfach nicht machen, dafür habe ich aktuell meine kompakte Lumix und irgendwann kommt dann mal eine Spiegelreflex ins Haus.

    @XShocker22 /sign
    Intel i7 930 ~ ASUS Sabertooth X58 ~ Corsair Vengeance 12 GB 1600
    Gainward Geforce GTX770 Phantom ~ Alpenföhn Matterhorn ~ Lian Li PC-P50B ~ Enermax Modu87+
    Logitech G710+ ~ Logitech G602 Maus ~ Logitech G930 Wireless Headset
    iPhone 5

  15. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2009
    Ort
    Triesenberg
    Beiträge
    187

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Mich wunderts, dass noch soviele Leute Apple-Produkte kaufen.
    Die Produkte von Ihnen werden einfach immer "schlechter". Klar sind das beim iPhone5 nur Kleinigkeiten, aber wenn ich schon das teuerste Smartphone auf dem Markt kaufe, dann erwarte ich doch, dass eben auch diese Kleinigkeiten stimmen.
    Aber vielleicht habe ich einfach falsche Vorstellungen ^^
    CPU: Intel Core i5 4460 @ 3.2GHz Mainboard: Asus H97M-Plus GPU: Powercolor RX 480 Red Devil RAM: Corsair ValueSelect 4x 2GB DDR3 @ 1333MHz SSD: 256GB Samsung 830 HDD: 1x WD Caviar Green 3TB PSU: BeQuiet StraightPower L8 430W Gehäuse: Bitfenix Prodigy M, weiss OS: Windows 10, 64bit Bildschirm: AOC C3583FQ Curved @ 2560x1080 Headset: Logitech G930 Maus: Logitech RX250 Tastatur: Corsair K55 RGB Soundsystem: Edifier S530D, weiss

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    413

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    ich hab n I Phone 4 und kann euch sagen mein nechsten ist ein WP8 oder Android aber kein IOS mehr.

    obwohl ich zufrieden binn mit einigen einschränkungen.

    MFG
    Geändert von Valix (07.10.2012 um 23:49 Uhr)
    Xbox 360E 320GB, Xbox One 500GB + 1750GB USB 3.0 Intenso , PS3 Slim 320GB, PS4 500GB
    vorher Xeon E3-1230 v3 jetzt Intel® Core™ i7-4790K, Asrock H87 PRO4, Kingston PC3-12800 Arbeitsspeicher 16GB
    Toshiba Q-Series Pro 256 GB SSD, WD Caviar Black 640GB
    MSI GeForce GTX 750 Ti OC 2GB
    Scythe Mugen 4 SCMG-4000 CPU-Kühler Seasonic P-660 Platinum, Netzteil

  17. #16
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Graz / Österreich
    Beiträge
    6.562

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Das Objektiv auf der D300 sollte mal gereinigt werden
    AMD Ryzen 5 1600X | ASUS ROG Crosshair VI Hero | ASUS ROG Poseidon 1080TI | G.Skill Trident Z 16GB DDR4-3200| SAMSUNG 840/850 SSDs | Antec P190-1200W | Win 10 Pro| ASUS ROG 278QR | LG 34UM95-P | Wassergekühlt sysProfile
    Mobile: Oneplus One | Google Nexus Tablet | HP EliteBook Folio 1020
    Foto: Nikon D800 und D700 mit Objektiven von 14-500mm

  18. #17
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    111

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Ist zwar nicht die Welt - aber wenns bauartbedingt sein soll, warum fällts dann erst beim 5er auf? Sicher wird das iPhone ganz besonders scharf beobachtet, aber soviel geringer waren die Hypes bei den Modellen vorher auch nicht... Insgesamt mittlerweile bissl durchwachsenes Bild von dieser Generation.

  19. #18
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.696

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    bin da jetzt nicht so ganz drin.... aber nennt sich soetwas nicht "purple fringing"...

    ich weiß das es nochmalerweise bei starken kontrasten auf tritt, doch sonnenlich - blauer himmel scheint ein starker kontrast zu sein...

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    2.134

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Wie wäre es mal mit einer News zu "Das iPhone 5 ist deutlich stabiler als die Vorgänger und Konkurrenz" oder "Die Apple Offline Maps sind besser als die Google Offline Maps".
    Aber halt. Das würde ja zu wenig Klicks von den Apple Hatern geben.

  21. #20
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.361

    AW: Apple nimmt Stellung zu Kamera-Problemen des iPhone 5

    Wie dramatisch; das Lila kommt dann mit dem 0815-Sepia-Filter von Instagram ganz schlecht rüber...

    Mal ehrlich, auch wenn das Handy vielleicht ganz gut ist, bleibt es einfach ein Handy...
    Most of my money I spent on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite