1. #1
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    5.096

    AsRock Z77 Pro4-M PCI-e Slots

    Moin,

    habe mir die Tage einen Soundblaster Recon 3D gekauft, wollte ihn heute einbauen. Allerdings hatte ich meine Grafikkarte im ersten PCI-e Slot drin (der ja glaub PCI-e 3.0 ist) und dadurch wurde der kleine PCI-e Slot für die Soundkarte verdeckt.

    Jetzt habe ich die Grafikkarte in den zweiten PCI-e Slot gesteckt, aber in der Beschreibung steht :

    Steckplätze:........ 1x PCIe 3.0 x16, 1x PCIe 2.0 x16 (elektrisch nur x4)

    Hab ich dadurch jetzt irgendwelche nennenswerten Nachteile? Was heißt in dem Fall elektrisch nur x4??

    Danke

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Ort
    Jetzt auch in Ihrer Nähe
    Beiträge
    8.807

    AW: AsRock Z77 Pro4-M PCI-e Slots

    keine Nachteile, funktioniert wie es soll
    i5 4670K @ 4,4GHz | Corsair H100i + NB-BlackSilentPro PL2 | Asrock Z87 Pro4 | Crucial Ballistix Sport 16GB @ 2133-11-11-11-28-1.535V | EVGA GTX 970 FTW @ 1531/4001Mhz + Raijintek Morpheus Core Edt. + Noctua NF-S12B redux-1200 PWM + EVGA-Backplate (Mod) | 64/128GB Samsung 830 SSD | 500GB/1TB/2TB WD | Samsung SH-B123L BD-ROM | be quiet! L8-CM 430W | CM Mastercase Pro 5 + EKL Wing Boost 2 140mm Toxic Green Plus | Win 10 Pro x64 | BenQ GW2765HT | Sony 55X8005C
    LG G4 Soon: Unlock, Imperium ROM

  4. #3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite