1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.400

    Post Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Im Herbst 2011 wagte sich mit Anidées ein neuer Hersteller auf den hart umkämpften Markt der PC-Gehäuse. Mit dem ATX-Tower AI-6B gelang der Einstand, trotz einiger Kritikpunkte. Jetzt bringt Anidées ein zweites Gehäuse auf den Markt, das äußerlich als kleiner Zwilling des Erstlingswerks daherkommt.

    Zur News: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    447

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Schickes Design, aber viel zu schmal.
    Da kann man die Kabel nicht mehr sauber verlegen.

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    I from Austria
    Beiträge
    1.606

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Optisch schaut er gut aus....

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    2.430

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    was für eine schönheit,
    solange die nicht irgendwo massive mängel untergebracht haben ist das case zu dem preis wirklich genial
    Mein Wasserkocher ich würde mich über eine bewertung freuen
    Über eine Subjektive Einschätzung kann man niemals diskutieren da diese sich nicht mal eben verändern lässt.
    Call of Duty: "Alter, du scheiß N00b hast mir meinen Kill geklaut %$!§#!!!"
    Arma : "Danke, hast mir das Leben gerettet!"
    Du suchst den perfekten PC für dich? Hier wirst du fündig werden: Klick mich

  6. #5
    Hellbend
    Gast

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Wirklich schöns zeitloses Design.
    Keine Ahnung warum aber beim ersten Bild kamen mir Samsonite-Aktenkoffer in den Sinn.

    Sieht gut aus, fairer Preis - ein Test wäre toll.

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    2.442

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Habe das AI-6 und es ist hervorragend!!!
    Finde ich gut... Anidees macht sich

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.395

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Zitat Zitat von Ryan89 Beitrag anzeigen
    Habe das AI-6 und es ist hervorragend!!!
    Finde ich gut... Anidees macht sich
    habe auch den großen bruder und bin sehr zufrieden damit. tolles design
    AMD Ryzen 1700 @ 3,7 GHz @ Noctua NH-U14S @ NB-eLoop B14-PS,
    Palit Jetstream Geforce GTX 1080, 16 GB DDR4 DR2666 MHz, Gigabyte AB350 Gaming 3,
    OCZ RD400 256 GB NVME SSD, Crucial MX200 500GB SSD, Crucial MX100 512 GB SSD, Crucial BX 960 GB SSD,
    be quiet! Straight Power E9 CM 580, Fractal Design Define C @ 2x be quiet! Dark Wings 140 und 1x Eloop B12-PS, Dell U2515H

  9. #8
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mai 2005
    Beiträge
    89

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Für meinen Geschmack zu viel Kunststoff/zu viele Anbauteile... Das ist doch im Grunde genommen nichts anderes als ein umhülltes Standardgehäuse. Dann sieht man auf dem Bild 4 links oben und links unten, entweder Lackunregelmäßigkeiten an den Stahlteilen, oder die Teile sind irgendwie verbogen. Ne, so richtig gefällt mir das nicht.

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Bergisches Städtedreieck (NRW)
    Beiträge
    142

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Und wieder ein Pott Häßliches Gehäuse das die Welt nicht braucht.

  11. #10
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    2.442

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Was genau findest Du daran "Pott Häßlich?"

    Gibt es schöne Gehäuse?

  12. #11
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    41

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Eine Kreuzung aus Aerocool QS-200 (Advance) und Lite mit zusätzlichen Alu außen.

  13. #12
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    3.947

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Kein HDD Käfig? Werden die Platten lediglich an diese Metallschiene geschraubt, oder wie darf man das verstehen?

  14. #13
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.172

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Servus.

    Interessant.
    Die Innereien, wie auch Front/Heck stammen scheinbar fast 1:1 von einem AeroCool QS-200 (welches m.M.n. zu jenen Gehäuse zählen, die mitunter das meiste aus dem zur Verfügung stehenden Raum heraus holen), nur daß man scheinbar die kleinen Mängel des QS200 ausgemerzt hat bzw. die Grundkonstruktion klein wenig verbessert hat.


    Grüße ~Shar~
    Geändert von Shar (05.07.2013 um 22:46 Uhr)
    power is nothing without control!

  15. #14
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2010
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    13.344

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Werden die Platten lediglich an diese Metallschiene geschraubt
    Schätze schon, und zwar so wie beim QS-200 ..... deswegen hat er es ja erwähnt (der Vorredner).
    Aber Anidées baut doch echt hochwertige Gehäuse, habe auch eines.

    Front stammt (von außen gesehen) sicher vom GROßEN.
    Geändert von Darkscream (05.07.2013 um 22:46 Uhr)

  16. #15
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.172

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Servus.

    Zitat Zitat von Darkscream Beitrag anzeigen
    Front stammt (von außen gesehen) sicher vom GROßEN.
    Ich meinte das Grundgerüst.
    Die äußerlichen Verkleidungen, wie Front, Seite und Deckel sowie der hinter dem Frontdeckel liegende Zwischenaufsatz mit den Staubfiltern etc. sind von denen, keine Frage.


    Grüße ~Shar~
    power is nothing without control!

  17. #16
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    332

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Können die Lüfter vorne denn überhaupt ordentlich arbeiten, wenn die Klappe zu ist?

  18. #17
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    4.947

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Sie arbeiten natürlich nicht so effektiv wie mit offener Klappe aber sind immer noch besser als keine Lüfter in dem Bereich zu haben.
    Ohne Klappe hast du den Lüfter vorne um kalte Luft anzusaugen und warme nach hinten durchzureichen wo sie dann ausgeblasen wird. (Irgendwie liest sich der Satz schmutzig ^^) Mit der Klappe fällt das ansaugen kalter Luft zwar weg aber du verhinderst damit immer noch das sich warme Luft bei den HDDs staut.
    Achtung, bei allem was ich poste handelt es sich um meine/eine Meinung und kein objektives Fakt!

  19. #18
    WhIteX
    Gast

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Sieht ganz gut aus, der Preis ist auch in Ordnung. Die Fronttür ist wie beim Vorgänger meiner Meinung nach etwas unpraktisch, Kommt der Optik zwar zugute, aber mehr nicht..

  20. #19
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    83

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    Hatte das A6 mal gewonnen, ist ein echt gut verarbeitetes Gehäuse und macht im allgemeinen einen sehr guten gesamteindruck, allerdings hat es damals nicht zu meinen Modding ansprüchen gepasst deswegen habe ich es wieder verkauft ^^

  21. #20
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    252

    AW: Anidées lässt Micro-ATX-Tower AI-4B folgen

    schick....schick.... allerdings, das Netzteil oben?

    Eher ungewöhnlich für die heutige Zeit, mir wäre es auf der Unterseite lieber, hat man i.d.R. mehr Flexibiität im Gehäuse....
    Mein Rechner

    CPU: Intel Core I5 3570K @ Dark Rock Pro 3 RAM: 12GB DDR3 1333 MB: Gigabyte Z77X-UD3H
    GPU: Sapphire Radeon HD 7870 GHz PSU: BeQuiet! Straight Power E9 400W SSD: Samsung 840 120GB
    In Planung -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite