1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.332

    Post AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Mit dem FX-9590 bringt AMD ein letztes Flaggschiff der aktuellen Prozessorarchitektur auf den Markt. Mit 5 GHz im Turbo-Modus buhlt die CPU um (mediale) Aufmerksamkeit. Doch das Störfeuer, dass AMD im Umfeld der Vorstellung der „Haswell“-Architektur gezündet hat, hat seinen Preis. Unser Test wiegt Vor- und Nachteile gegeneinander auf.

    Zum Artikel: AMD FX-9590 Prozessor im Test
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Moderator
    Moderator
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    13.332

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Unglaublich, dass ihr tatsächlich einen getestet habt.
    Ich nehme mal an zwischen einem FX-83x0 mit OC und dem Centurion gibt es 9590 gibt es keinen Unterschied?

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2006
    Ort
    NRW / Essen
    Beiträge
    2.713

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Der CPU ist wirklich nur was für extreme AMD-Fanboys. Alle andere kaufen sich den 4770k und sind deutlich besser aufgestellt. Oder für Gamer reicht sogar der 4670k oder sonst irgendein Intel und man spart richtig gut an Geld und Strom.

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    630

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll.
    2600k @ 4.5ghz
    16gb G.Skill 1866mhz CL8
    Evga gtx1060 sc @ 2050/9300 @Accelero Xtreme 3
    Asrock Z77 Xtreme 4
    Be quiet Pure Power 10 400w
    BenQ XL2411Z

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    288

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Zieht Storm wie ein Irrer... ein Eigentor.
    Das ist die falsche Richtung AMD

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    185

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    50% höhere Leistungsaufnahme des gesamten Systems und 30% höhere Temperaturen bei max. 10% mehr Leistung? Wie schlecht skaliert diese Architektur denn bitte mit dem Takt. Ich hoffe, dass sich mit Steamroller einiges ändert.

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    17.678

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    schöner Test, danke.

    Eine weitere Hürde stellt der Schwellenwert bei der Temperatur, die über die Verfügbarkeit des Turbo-Modus entscheidet, dar. Beim Einsatz der Luftkühlung des Testsystems (Noctua NH-U12P mit Lüfter NF-P12) taktete der FX-9590 in zahlreichen Benchmarks bei Last auf mehreren Modulen nur noch mit 4,5 GHz – und damit unter dem Basistakt. Getestet wurde bei hohen Außentemperaturen von knapp über 30 °C.
    das liest sich bitter, hätte nicht gedacht dass ein guter Luftkühler nicht mit den 220W klarkommt, 30°C hin oder her. Gut dass ihr noch zur Wakü gegriffen habt.

    Persönlich hätte ich die CPU deutlich weiter oben im Ranking erwartet. Dass er sich nur 5-8% absetzen kann kommt etwas überraschend, der Takt ist ja schon nicht ganz unerheblich höher.

    Die 220W TDP scheinen auch wirklich nötig zu sein.

    Ich hatte mir, auch wenn es ein Ausnahmeprodukt ist, etwas mehr erwartet.
    Geändert von Krautmaster (23.07.2013 um 17:30 Uhr)
    Workstation: Intel i7-5820K @ 6x4,50Ghz@1,296V|32GB DDR4 2666 @ 12-12-12-30|ASUS X99-S|GTX 980 TI SLI@ 1500/2000|512GB 850 Pro M2+2TB Evo|10GbE| HK3.0|Thermochill PA120.3|TFC 120er|XFPC 240er|Cape Cora Ultra 8x|Aquaero 5|Lian Li A7110B|Seasonic Platinum 1kw|40" 4K Philips
    Server: Supermicro X10SDV-4C-7TP4F|64GB DDR4 ECC|6x4TB R5|2|3x256GB SSD|Win Server 2012 R2|LSI9260 8i|10Gbe


  9. #8
    Banned
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    3.049

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Eine CPU, die man nur mit LN2 wirklich nutzen kann.
    Hmm... ist Hector Ruiz wohl wieder bei AMD unterwegs?

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    509

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Heutzutage wo die Strompreise immer weiter steigen so ein Teil, nein danke!

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2013
    Beiträge
    352

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Hätten sie den Prozzi mal besser nicht gebracht. Dieses teil sagt mehr über AMD aus als alle anderen Prozessoren.

    AMD: Ist der Ruf erst ruiniert......

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    292

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Wieder werden meine Erwartungen zerstört. Wann schafft es AMD mich zu überraschen?

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    3.152

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Wahnsinniges Teil!
    Ich sehe die CPU nicht als ernsthaftes Angebot an den Kunden. Das ist wie bei einer Auto-Studie. Die ist auf Fotos chic anzuschauen und erregt einiges an Aufmerksamkeit, aber ernsthaft damit im Alltag fahren will man eigentlich nicht.

    Falls es wirklich Kunden für den Prozessor geben sollte, dann sind es irgendwelche Spekulanten, die auf ein Sammlerstück hoffen. "AMD-Fan" reicht dafür nicht aus.

    „Sag nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)


  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2012
    Ort
    Landsberg am Lech
    Beiträge
    915

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    so was ähnliches hat intel zur zeit des pentium 4 auch probiert und wie man gesehen hat sind sie dran gescheitert. die wollten auch ein miesserables produkt soweit übertakten, dass sie mehr leistung erziehelen können. damals war amd spitzenreiter mit seinen athlon 64bit 3200+. jabe die cpu immer noch hier rumliegen xD
    amd sollte sich echt mal dranhalten sonst wird der cpu markt sicher bald ein monopol ^^
    /Intel Core i9 7980XE delidded @ 4,2 ghz @ BeQuiet SilentLoop 360/Asus Rampage 6 Extreme/
    /32 GB DDR Gskill TridendZ RGB 3600 mhz CL-16 /2 Evga GTX Titan X SC - SLI/Sound Blaster ZxR/
    /Samsung 960 Pro 512GB/Samsung 850 EVO 1TB/3TB WD Caviar Black/2 x 1,5 TB WD Cavier Green/
    /Pioneer BDR-280D/Corsair AX1200i/Corsair Obsidian 900D/Win 10Pro/Asus ROG Swift PG278Q/
    /Corsair K95 Platinum Silver/Roccat Kone XtD /Microsoft Xbox One Elite Controller+Wireless Adapter/Saitek X52 Pro/
    Steam:Klick

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    471

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    War ja zu erwarten...
    Aber wer seine Wohnung für den kommenden Winter rüsten will, ist mit dem Teil gut bedient..
    CPU: i5-3570k@4,2 l Thermalright Silver Arrow SB-E l 8gb ddr3@1600mhz l r9 290@ Raijintek Morpheus l
    Asrock Z77 Extreme 4 l Fractal Design Arc midi Tower l be quiet! Dark Power Pro 10 550W l Asus VG248QE

    http://www.sysprofile.de/id150466

  16. #15
    Banned
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    3.733

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Wer kauft sowas? Ich meine selbst als Leihe und nur durchs überfliegen die verschiedenen Messung +Preis. Wahrscheinlich nur welche die mit ihren 5ghz angeben wollen.

    Aber für den Winter in nem HTPC sicherlich ganz net

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    553

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Zitat Zitat von nyxster Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll.
    *sign*

    Irgendwie habe ich mir mehr versprochen. Das halte ich für eine Verzweiflungstat was die da produziert haben...
    CPU i5-3570k @ 4,0 Ghz Mobo MSI Z77A-G43 Ram GeIL Black Dragon 16GB CL9 DDR3-1600
    SSD Samsung 830 256GB HDD Western Digital Caviar Green 2TB + Samsung Spinpoint F4 320GB
    Kühler Prolimatech Genesis Graka XFX Radeon HD 7850 860M DD Brenner LG BH10
    Monitore 2x Dell U2414H Mount 2x Ergotron LX Desk Mount Gehäuse Lancool PC-K62 NT Sea Sonic X-460FL
    OS Windows 7 Professional 64 Bit Lüfter 2x NB-Multiframe M12-S1 + 3x NB-BlackSilentFan XK1
    Sound ASUS Xonar DGX Boxen Edifier S530D

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    1.712

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    ist Homer Simpson jetzt Chefdesigner bei AMD ?
    Mila braucht Hilfe https://milasuperstar.jimdo.com

    System1: Intel i7-8700K |32GB DDR4 3200 |Asrock Z370 Killer |Zotac GTX 1080 AMP |512GB Samsung SM951 M2 + 1TB Evo + 4TB HDD|
    System2: Intel i7-4790K |32GB DDR3 2400 |Asrock Z97 Killer |Zotac GTX 970 |512GB Cruicial M550 + 1TB HDD|

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    239

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    ... also war mein Umstieg vom FX auf i5-4670 doch eine gute Entscheidung.
    Geändert von Axendo (23.07.2013 um 17:34 Uhr)

  20. #19
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.247

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Also irgendwie erinnert mich das 5GHz Monster an den Bulldozer, groß Angekündigt und Vorbildlich versemmelt.

    Wenn man überlegt was der FX-9590 gegenüber dem i7-4770 kostet, an Abwärme produziert und dafür leistet (er hechelt einem 1,6GHz langsameren i7-4770 hinterher), ist das ein echtes Armutszeugnis für AMD
    Intel Core i7-2600k | Corsair VX450W | Thermalright HR-02 Macho | 4x4GB Team Group Inc. DDR3-1333 | Sapphire Radeon HD 7950 Boost | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | 1x 1TB Hitachi 7K1000C, 2x 2TB Hitachi 7K3000 64MB Cache SATA-III | Crucial MX100 256GB | Samsung Syncmaster 226BW

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    1.383

    AW: AMD FX-9590 Prozessor im Test

    Lautete die Aussage von AMD nicht mal, dass die ihre APUs erst mit einem hohen Takt, Windows 8 und entsprechnem RAM DDR 3 > 1800 richtig Gas geben?

    Ich weiß nicht, was AMD damit bezwecken möchte. Wenn es eine Machbarkeitsstudie sein sollte, dann hätten auch < 100 Testexemplare genügt. Dass dieser Prozessor überhaupt das Investment einfährt bezweifle ich stark.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite