1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.464

    Post Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Wie so viele Hersteller nimmt Zalman All-in-One-Wasserkühlungen in das eigene Angebot auf. Die „Reserator 3 Max“ ist durch ihren runden Radiator mit integriertem Lüfter und bogenförmig angeordneten Lamellen im von CoolIT- und Asetek-Lizenzbauten beherrschten Segment ein ungewöhnlicher Anblick.

    Zur News: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    2.980

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Sieht interessant aus, wird aber Zalmantypisch nur durchschnittliche Kühlleistung bei schrecklichem Lärmpegel haben
    .................................

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.084

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Den jetzt noch als 240er Version und man hat eine sehr potente Kühlung
    i7 2600K @ 4,8 Ghz
    16 GB RAM
    R9 390X
    Seasonic X-660 Platinum

    Computerbase Masse statt Klasse

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    2.107

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Mhh, unter "Komplettwasserkühlung" habe ich mir vor klicken des Artikel-Links eher eine komplette Wasserkühlung vorgestellt (CPU, Mainboard, Graka)...
    Naja, WaKü wird massentauglich.
    MfG
    Damon
    Gaming:
    PII X4 965 @ 4GHz//HD4850//MA790X-UD3P//4GB RAM//Groß Clock'ner//1TB HDD | 120GB SSD//Fractal Design Define XL
    HTPC:
    AMD A8-3870K//LianLi PC-Q25B//4GB DDR3-1600//ASRock A75M-ITX//Sharkoon 400W PSU//6TB HDDs | 60GB Vertex3
    TV: Samsung LE40C650 Handy: Samsung Galaxy SII

    ITS/Informatik-Blog: TacticalCode.de

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    1.824

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    der wärmetauscher sieht jedenfalls ziemlich dick aus!

    aber der fest verbaute lüfter...hach - ja design, aber wenn das ding klackert oder einfach nur scheußlich ist hat man wieder das selbe problem wie bei den runden top-blowern damals

  7. #6
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.891

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Gibts überhaupt Brauchbare "Komplett"Waküs im 1x120mm Design die Leise und brauchbar sind?
    Ich glaube das Ding wird trotzdem nicht sonderlich von der Masse abheben...

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.058

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Also Rund klingt schonmal Interessant und sieht Okay aus
    Aber ... 36,7 dB =/ bei 2200 U/min is zwar Okay aber nicht mehr als das! eher schon richtung Schlecht!

    Das man den Kühler nicht Wechseln kann stoßt mir Sauer auf! =/ klar Zalman will seine eigenen Kühler Vertreiben aber ich als Kunde möchte eeeventuell einen anderen da drauf knallen

    und auf Bild 3/4 wird noch verdeutlicht dass man wohl besser auf einen Zusätzlichen Kühler vertrauen soll

    naja... aber gut dass dort Fortschritt einzug hält! können wir als Kunden nur begrüßen
    Mein Steam Acc.
    Konsumententypen
    Innovatoren 2-5% Kaufen neue Produkte sofort - Einführungsphase
    Frühe Adoptoren 13% Kaufen Produkte bereits kurz nach der Einführung - Wachstumsphase
    Frühe Mehrheit 34%| Brauchen etwas Zeit - Reifephase
    Späte Mehrheit 34%| nach der Einführung bevor sie kaufen - Sättigungsphase
    Nachzügler 16% Kaufen erst, wenn fast alle es schon haben - Rückgangsphase

  9. #8
    Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    8.343

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Die typischen runden Zalman Bauform,
    die Kühllamellen sind meist zu eng gebaut so das sich schnell staub ansammelt und schon nach kurzer Zeit nicht mehr optimal arbeiten können,
    ich bin von Zalman Kühler und baugleiche Form kein Freund.

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.002

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Wird doch bestimmt wie gewohnt bei Zalman irre laut sein
    Mit freundlichen Grüßen

    ¡halaMADRID!

  11. #10
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.129

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Wie ich Zalman kenne, wirds wieder laut werden. Aber vielleicht hauen sie ja mal was Ordentliches raus. Der "Radiator" sieht auf jeden Fall ziemlich fett aus. Mal gespannt.
    Hauptrechner
    Intel Core I7 4770K - Antec H2O 620 - AsRock Z87 Extreme 6 - Corsair Vengeance 1600 Mhz 16GB - Samsung 840 Pro 256GB - Seagate Barracuda 1TB + Samsung F3 500GB - Gainward GTX 1070 Phoenix GS - Be Quiet E9 480 CM - Fractal Define R4 PCGH-Edition
    HTPC
    Intel Core I5 7500 - Be Quiet Pure Rock - MSI B250M Mortar - Be Quiet PP10 400W - Crucial MX300 275GB - WD Blue 1TB - Crucial Ballistix 8GB DDR4 - MSI GTX 1080 Gaming X - Fractal Design Node 804

  12. #11
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    7.047

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Wird auch zu teuer sein im Vergleich zur Leistung. Da gibt es Alternativen die günstiger und einfach besser sind.
    CPU i5 2400 Cooler Thermalright Ultra-120 Extreme
    MB ASRock Extreme4 Z77 RAM Corsair Vengeance DDR3 1600 8GB
    NT Enermax Platimax 750Watt DVD Samsung SH-D163 BD LG CH10LS20
    SSD Samsung 840 EVO 500GB Input Logitech K800, Razer Naga epic
    GPU Asus Geforce 970 Black LCD LG 32" LH5020 Sound Aune X1s @ STAX SRS 7106

  13. #12
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2013
    Ort
    Bei Dresden
    Beiträge
    243

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Schade und ich dachte an ein remake des reserator 1.
    Ich hatte mal den reserator 2 nur leider sind mir da die schnellkuplung weggebrochen.
    Das ding hat nichts mit der Reserator-reihe zu tun.

  14. #13
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.604

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Nanopartikel uuuh... das ist wieder so ein Marketing-Begriff, wenn man da mal nachbohren würde... Würde bestimmt rauskommen, dass einer auf die Idee gekommen ist, Zahnpasta da reinzuschmieren oder sowas.
    Ryzen 7 1700 h²o | Asus Crosshair VI Hero | 16GB TridentZ 2933MHz CL13 | MSI 980Ti Gaming h²o | Samsung 960 Evo 512GB | BeQuiet Dark Power Pro 11 1200W

    Steam-Profil

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.138

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Der sagt mir irgendwie bis jetzt am meisten zu. Auch wenn er laut sein dürfte, und die blauen LEDs nerven - von der Kühlleistung her wohl im oberen Bereich anzusiedeln. Und auch vom Design her ganz schick.

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    887

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Den ihre Lüfter sind einfach nur schrecklich laut und nur wechselbar mit viel bastellei. Ich hab mir damals den 9700LED geholt,der kühlt zwar echt gut, aber dafür ist das teil verdammt laut. Nochmal kommt mir kein Zalman in die kiste.

  17. #16
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2005
    Beiträge
    6.091

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Mir erschließt sich der Sinn der 120er Kompaktwasserkühlungen nach wie vor nicht. Die Kühlleistung ist nicht bis kaum besser als die besten Towerkühler, da die Leistung einfach durch die Fläche begrenzt ist. Sie sind aber teurer und die Pumpe ist eine zusätzliche Geräuschquelle und potentieller Ausfallkandidat.

    Abseits von einigen engen ITX Gehäusen, die keinen großen CPU Kühler, dafür aber Platz für den 120er Radi haben, irgendwie überflüssig.
    Homepage: Dominic Schulz Fotografie

    Systeme: Ein kleiner leiser Stromsparer im Dan Cases A4 zum Arbeiten, Zocken und für den Alltag,
    und eine dicke 16 Kernige Heizung (nicht nur) für den Winter



  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.380

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Meine Pumpe ist unhörbar, versteh dieses Argument nicht.
    CPU: i7 3770k@4,5GHz@Corsair H80v2 MB: Asrock Z77 Extreme6 RAM: G.SKILL 16GB CL9 1866Mhz
    GPU: MSI GTX 980 Ti@1450/3900MHz Festplatte: Samsung 850 Evo 1TB, Seagate 3TB, Toshiba 3TB
    Gehäuse: Corsair Carbide 300r window Laufwerk: Asus Blueray Brenner Netzteil: be quiet! E10-CM 800W
    Belüftung: Aerocool Shark Red 2x120mm+6x140mm+Akasa FC SIX Lüftersteuerung OS: Windows 10 Pro 64bit
    Eingabe: Logitech MX 518, G15 Sound: Teufel Concept E 100 5.1 Monitor: 2 x 24" Acer + BenQ 24" 120Hz

  19. #18
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    4.728

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Und dann ein blau leuchtender Lüfter . .
    Wenn man das abstellen könnte, dann wären die eventuell interessanter <.<

  20. #19
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.959

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator

    Zitat Zitat von Will-it-Blend? Beitrag anzeigen
    Meine Pumpe ist unhörbar, versteh dieses Argument nicht.
    HA! Der war gut! Unhörbare Pumpe! Na klar, bei 9 Lüftern im Gehäuse geht so eine Pumpe schon mal unter... Mir wär jede Form einer Wasserkühlung zu laut, weils einfach keine leisen Pumpen gibt...

    Das Zalman-Ding ist wieder mal typisch sehr "cool", allerdings für den Europäischen Markt wohl zu laut.

    mfg
    Nur weil du nicht paranoid bist, heißt das nicht, dass SIE dich nicht verfolgen!
    Core i5 2400 vice world record @ 4110 MHz / 1.184 V

  21. #20
    Banned
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    500

    AW: Komplettwasserkühlung von Zalman mit rundem Radiator



    in Aktion

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite