1. #1
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2012
    Beiträge
    534

    GTX 570 - direkter Nachfolger?

    Ist es die GTX 660 oder die 660ti ?
    "Garantie ist gesetzlich!" - "Ja du mich auch du Opfer..."

    "Das hat von Anfang an nicht funktioniert!" - Die größte Lüge eines jeden unzufriedenen Kunden.




  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    209

    AW: GTX 570 - direkter Nachfolger?

    Hi

    Natürlich die GTX 670

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    645

    AW: GTX 570 - direkter Nachfolger?



    Das ist jetzt ein bisschen als würdest du Fragen was der Nachfolger vom Audi A4 ist, der A3 oder der A1
    MIT FREUNDLICHEN GRÜßEN

    RED SUN
    - WER SCHWEIGT, STIMMT NICHT IMMER ZU. ER HAT NUR MANCHMAL KEINE LUST MIT IDIOTEN ZU DISKUTIEREN.

  5. #4
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.653

    AW: GTX 570 - direkter Nachfolger?

    Wenn man es ganz genau nehmen will, und sich anhand der Chipnummern orierntiert, eigentlich die 780, weil Kepler (660, 670, 680, 760, 770) ein GK104 ist, und damit der eigentliche Nachfolger der 460, 560er (GF104/114).
    Die 780 ist der "kastriertere" GK110 Chip, Titan hat nur noch paar deaktivierte Cluster, ein Vollausbau gibts noch nicht für Spieler, wäre wohl viel zu teuer.
    570 und 580er hatten GF110er Chips, nur so zur Info
    Intel i5 2500K ● nVidia GTX 780 ● ASRock P67 Pro3 ● 16GB DDR3
    Toshiba Chromebook 2 ● Xbox One S ● Sony KDL-55W805C
    Sony Z3 Compact White ● Sony Z3 Compact Tablet

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite