1. #1
    Tagträumer
    Dabei seit
    Mai 2003
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    4.891

    Post Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Infolge des Hacker-Angriffs will der Bundestag die parlamentarische Sommerpause nutzen, um mit den umfassenden Wartungsarbeiten zu beginnen. Nun steht auch ein konkreter Termin fest: Von Donnerstag ab 17 Uhr bis zum Montag sollen die Computersysteme des Parlaments vollständig heruntergefahren werden.

    Zur News: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab
    Binde Dich an nichts, was Du nicht innerhalb von 30 Sekunden loswerden kannst!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2015
    Beiträge
    476

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Bringt jetzt auch nichts mehr, dank möglicher BIOS-Rootkits, etc. Da müssten die schon alle Hardware welche Zugriff auf das Netzwerk hatte komplett austauschen, und das ist so gut wie unmöglich. Und die neue Hardware käme vermutlich direkt mit NSA-Rootkit vom Großhändler.

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2014
    Beiträge
    768

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    oder einfach mal das Internetz ein paar Tage abschalten.
    wollten sie bestimmt zuerst

    hihi

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2007
    Ort
    /dev/random
    Beiträge
    4.299

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Wilkommen im Neuland. In jeder Wurstbude mit WLAN scheinen die ITSEC Richtlinien strenger zu sein als im Netz unseres Parlaments. Da braucht man auch kein NSA und BND mehr um die Daten abzufischen....

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    2.289

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    aiaiai... in Deutschland hat man wirklich Probleme mit dem Internet.

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    ERDE
    Beiträge
    714

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Also... die brauchen doch bloß den Router zu reseten dann geht's doch wieder, steht im Handbuch unter R


    so geht's dann sicher Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.png 
Hits:	220 
Größe:	71,5 KB 
ID:	510269 wieder online surfen


    na dann....
    L 1 „Sag dir von nun an Daß kein Traum Selbst kein ernstzunehmender Einen Krieg wert ist“
    "man muss sich verkleiden, um die Gesellschaft zu demaskieren, muss täuschen und sich verstellen, um die Wahrheit herauszufinden.“ Nada al-Ahdal Stille Windofs
    "Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein auf sie" „Matt“ ?

  8. #7
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    231

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Ich wohne zwar in Österreich, aber dort ist es wahrscheinlich ähnlich wie in Deutschland.
    2 Leute in meiner Hochschule haben auch einmal geschafft geheime Dokumente des Militärs zu hacken und wenn es die schaffen es Russen und die NSA mit Leichtigkeit.
    Mein PC: CPU: Intel Core i7-4790K; Kühler: EK Water Blocks EK-Supremacy Evo; Mainboard: Asus Z97-Pro Gamer; RAM: 2x8GB G.Skill TridentX @2400MHz; GPU: MSI GeForce GTX 1070 Armor 8G OC; Kühler: EK Water Blocks EK-FC1080 GTX TF6; SSD: Crucial MX200 250GB; HDD: Seagate Barracuda 2TB; Gehäuse: Fractal Design Define R5; PSU: Sea Sonic G-Series G-550

  9. #8
    ankabo
    Gast

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Hoffentlich erwischt es den Laden, kurz nachdem wieder alles online sind, erneut. Dann bitte ich aber um Veröffentlichung sämtlicher Daten, egal auf welcher Plattform.

  10. #9
    White Rabbit
    Gast

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Ich frag mich, wie viel dieses Rollenspiel wohl an Steuern kosten mag ...

  11. #10
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2004
    Ort
    wo der Zucker wächst
    Beiträge
    12.365

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Interessant wäre tatsächlich mal, welche Art Informationen überhaupt über das infiltrierte Netzwerk laufen.

    @ White Rabbit

    Sowas kostet nicht viel, wenn man es anteilig am Gesamhaushalt betrachtet.
    Why ride when you can walk? --- Religion? --- allmächtige warenfetisch --- gegen Wahlcomputer
    # rm -rf steuerausnahmen

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    531

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Die Abgeordneten freuen sich sicher schon auf Windows 10.
    Mein Rechenknecht @ sysprofile.de/id194056

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    3.679

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Hm wieso is das Ding denn trotz der "Verseuchung" noch so lange online geblieben?

    Würd sich vll mal auszahlen statt mehr Geld in die Hardware - Geld in Schulungen der Politiker zu stecken.

    Aber wie ich die Buben kenne nehmen se sich fürs Rollout nen US-Dienstleister.
    Da macht dann die NSA die "Fernwartung"

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    1.796

    AW: Hacker-Angriff: Bundestag schaltet IT-Systeme für einige Tage ab

    Vielleicht sollte sich der Bundestag mal bei dem jungen Mann hier erkundigen , wie man eine OpenBSD-Firewall baut

    What Powers Quakecon | Network Operations Center Tour


    Bei Heise steht der Verweis auf DPA, hat jemand den Artikel gelesen und weis was die IT'ler benutzen ?

    Ergänzung vom 19.08.2015 10:22 Uhr:
    Zitat Zitat von U-L-T-R-A Beitrag anzeigen
    Hm wieso is das Ding denn trotz der "Verseuchung" noch so lange online geblieben?
    Wenn Du schon einmal je eine Sendung von JB TechSNAP gesehen hättest, es wird nicht immer eine syslog datei beobachtet oder angelegt, bei schweren Fällen fehlt die oft, so kann man auch nicht nachvollziehen woher der Angriff kam (IP-Adresse) und was eigentlich gemacht wurde.

    SYSLOG
    SYSLOG-NG
    OpenBSD PF
    Geändert von Marco^^ (19.08.2015 um 10:23 Uhr)
    Dabei seit Aug 2012 Beiträge 1.796
    R.I.P.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite