1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    D:\Meck-Pomm\Rügen
    Beiträge
    9.517

    Post In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Mit dem 303 präsentiert In Win sein neustes Gehäuse. Samt Seitenwand aus Hartglas bleibt der Hersteller weiterhin seiner Linie treu, setzt beim neuen Spross jedoch auf ein auf Radiatoren ausgelegtes Kühlkonzept.

    Zur News: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro
    Gruß und allzeit gut Licht.
    FAQ SpielePc / PC-Nullmethode

    Xeon 1231v3 / 24 GB / GTX 1080 / Xonar Essence / MMX 300 v2
    Nikon D800 / 16-35 ƒ4 / 24-70 ƒ2.8 / 70-200 ƒ2.8 / 50 ƒ1.4 / 85 ƒ1.4 / 105 ƒ2.8

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2005
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    4.934

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas

    Interessantes Konzept.
    Sieht auch gut aus.

    Habs zwar lieber komplett geschlossen dennoch hat das Design das gewisse etwas.
    Meine Schätzchen:
    https://www.dropbox.com/sh/hkz8zrtt2...L5ufY3Ska?dl=0
    Hinweis: Die Bilder entsprechen nie dem aktuellen Stand.

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    20.376

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas

    Hi,

    sehr interessant, und preislich sowie optisch auch attraktiv. Gefällt!

    VG,
    Mad

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    885

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas

    Bitte mal Testen!
    Das Teil sieht sehr Interesant aus.
    System: Intel Xeon 1230v3 ; 16 GB DDR3 1600 Ram ; Asrock H87 Pro4; KFA2 GeForce® GTX 1070 EX @2000 Mhz; ASUS Xonar DGX (Edifier C3); 450 Watt BeQuiet! System Power7; Fractal Define R5

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2003
    Beiträge
    5.054

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas

    Schade, dass es aus Stahl ist. 10 Kilo sind ein Wort. Dafür geht aber halt auch der Preis in Ordnung. Das Design gefällt jedenfalls! Mehr davon! Gerne auch in klein!

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    1.782

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    geiles teil, schade, dass ich erst das gehäuse gewechselt habe

  8. #7
    Moderator
    Moderator
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    6.010

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Sehe ich das richtig, dass der Radiator direkt vor der Glaswand liegt? Was soll das denn?

    Edit:
    Okay, wenn der Radiator nach "hinten" muss, ist vorn zur Wand mehr Platz. Unten rein, oben zur Seite raus, interessantes Konzept. Dürfte auf jeden Fall sehr leise werden ohne Mesh-Gitter vorn/oben - vor allem, wenn der PC rechts steht und daher die Austrittsöffnung von der Sitzposition weg zeigt.

    Test?
    Geändert von DrToxic (19.05.2016 um 14:25 Uhr)

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2003
    Ort
    OWL
    Beiträge
    270

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Dem Lieferumfang sind keine Lüfter inkludiert.
    Was jetzt ein wenig verwirrend ist, bei allen bislang veröffentlichten Reviews ist ein Lüfter im Lieferumfang? Aber auch bei Caseking steht nix von Lüftern

    http://www.hardwareluxx.de/index.php...uro-marke.html
    http://www.bit-tech.net/hardware/cas...n-303-review/1
    http://www.tomshardware.de/in-win-30...te-242108.html
    http://www.tweakpc.de/hardware/tests...in_303/s01.php

  10. #9
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2013
    Ort
    Aquarium
    Beiträge
    5.865

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Für das 503er gibts auch nen € Preis im deutschen Lande:
    https://www.caseking.de/in-win-503-m...-geiw-085.html
    69,90 €*
    HisN Supporter Club #1
    ______________________________

  11. #10
    Banned
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.845

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Sehr schönes Case, gefällt mir sehr gut ! Bin aber nach wie vor mit meinem sehr zufrieden

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Sep 2014
    Beiträge
    3.076

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Ich bin jetzt kein Experte, aber kann es bei einer so großen verglasten Fläche nicht zu Störwellen auf andere Geräte in der Umgebung kommen?

    Ist ja quasi, wie wenn man das komplette Seitenteil abnimmt, oder liege ich da falsch?

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Sep 2010
    Ort
    D:\Brandenburg\Potsdam
    Beiträge
    3.841

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    An sich sehr schick, aber ohne Platz für ein optisches LW (nein, ich will mir keins extern hinstellen). Daher nichts für mich...

  14. #13
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.258

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Wow wunderschön, schlicht und Einfach ohne Schnickschnack.

  15. #14
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Feb 2016
    Beiträge
    50

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    ich finde es sehr gut

  16. #15
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    4.725

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    E-ATX und kein 5.25"
    Kein Deal.

  17. #16
    Commodore
    Dabei seit
    Apr 2012
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    4.334

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Das Gehäuse mit dem Glas sieht schon schick aus, ob das mit den 3.Lüfter im Boden funktioniert und die warme Luft auch so nach oben entweicht, wie man sich das hier bei dem Case gedacht hat, da wäre ein Test nicht schlecht. Die 160mm für einen CPU Kühler sind schon sehr knapp bemessen, mein EKL Brocken der ersten Generation mit 157mm Höhe würde gerade noch so rein passen, der neue ECO Kühler von EKL mit 165mm schon nicht mehr. Ansonsten entsprechen die Maße fast exakt meinem jetzigen H440.

    Das einzigste was mich wirklich stört, ist das man nur zwei 3,5-Zoll-Festplatten hinten im Case unterbringen kann, in meinem jetzigen H440 habe ich schon vier 3,5-Zoll-Festplatten verbaut. Ich bin auch kein Verfechter von Festplatten mit deutlich mehr als 1000GB Speicher, weil mir das Risiko bei einem defekt zu groß wäre, eine Menge Daten zu verlieren. Klar könnte man sich auch ein Backupsystem mit einer großen Festplatte zulegen, aber bei meinen Daten bin ich da schnell bei einem Preis von 200,00 Euro PlusX. Mal schauen wenn die ersten PC-YouTuber sich ein solches Case erworben haben, wie es dann aussieht, wenn das Case mit der entsprechenden Hardware in Aktion/Praxis gezeigt wird.
    My sysProfile !
    MSI GTX 1070 Gaming X
    INFILTRATOR - Unreal Engine 4 Demo: https://www.youtube.com/watch?v=R3KVcb4TVt8
    FFXIV Heavensward Bench 1440p : https://www.youtube.com/watch?v=NLO7ek5sGUI

  18. #17
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2006
    Beiträge
    5.754

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Sieht sehr schick aus. Wenn die Verarbeitung dazu noch hochwertig ist, sind die 99€ total in Ordnung.
    CPU: Core i7 3770K@4,2GHz/Noctua NH-U12P - MB:MSI Z77-GD65 RAM: 16GB Crucial Ballistix Tactical - GPU: AMD Vega FE Air
    Storage: Samsung 950 Pro 512GB / 850 Evo 2TB / Intel Optane 900p 280GB
    Sound: Creative SB Z / Teufel Concept E 300 Control / Superlux HD681Evo
    PSU: be quiet! E10 500W CM - Exterior: LG 34UM68-P / Samsung UE28590D / Logitech G15 refresh / G5 / HTC Vive
    OS: Win10 Pro - Case: Corsair Carbide 400C

  19. #18
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    10.737

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Wenn deine kleine Platte abtaucht sind deine Daten doch auch futsch ? Verstehe die Logik nicht in beiden Fällen (1große vs 4 1tb) ist das zeug entweder entbährlich oder man braucht eine entsprechende Backup Lösung.

    Zum Case selbst wurde glaube schon fast alles gesagt. Typisch inwin nicht besonders praktisch dafür aber schön. Hätte ich nicht schon das 805 wäre das sicher ein Kandidat.

  20. #19
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    3.947

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    An sich ein schickes Teil. Nur die Beleuchtung der kompletten Frontanschlüsse und das hässliche InWin Logo gefallen mir gar nicht.

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    352

    AW: In Win 303: Ungewöhnliches Kühlkonzept hinter Glas kostet 99 Euro

    Mal den THG Test durchlesen, der wurde auch heute veröffentlicht - viel Licht, aber auch leider etwas Schatten bei dem Gehäuse. Dennoch interessant

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite