1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.314

    Post AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Von AMD gab es zuletzt immer wieder kleine Informationshappen, was die neuen Prozessoren angeht, die in den kommenden Monaten erscheinen werden. Auf einem Investor-Meeting erklärte AMD, dass die APU-Familie Bristol Ridge früher als geplant verfügbar sei. Der Marketing-Chef erklärte zudem, Zen werde Skylake Paroli bieten.

    Zur News: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    1.558

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Wenn man für AMD arbeitet, muss man sowas wohl sagen :-D

    Tests abwarten und gucken, was dran ist. Freuen würde es mich ja schon...

  4. #3
    -->
    Gast

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Zitat Zitat von Artikel
    John Taylor, Chef des weltweiten Marketings für AMD, erklärte, dass es Zen mit Intels Skylake-Prozessorfamilie aufnehmen kann und AMD in allen Bereichen angreifen wird
    Sagt also der Marketingchef, na dann wissen wir genau was auf uns zukommt

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Lügde - Falkenhagen
    Beiträge
    257

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Liest sich schon mal vielversprechend, auch wenn ich gerade etwas an Faildoser denken muss.
    Aber ich bin gespannt was wirklich bei rum kommt Go Go AMD.

    PS: Wollte AMD nicht eine Technik entwickeln die alle Cores zu einem virtuellen zusammen schließt wenn nur ein Core ausgelastet wird ?

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.258

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Ich lasse mich überraschen und würde mich freuen wenn Zen einschlägt wie eine Bombe (im positiven )

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    544

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Geduld ist das Vertrauen,
    dass alles kommt,
    wenn die Zeit dafür reif ist.
    Hardware: Gigabyte GA-Z77X-UP4 TH; Intel Core i7 3770Kgeköpft@4,7 GHz@Aquacomputer Kryos; Klevv 2x8 GB 2400 MHz@11-12-11-27-1T@1,57 V; GTX 1080 Ti@Kryografics; Asus Xonar Essence ST; Samsung SSD 840 Pro 256 GB + 850 Evo 250 GB; WD Caviar Green 2 TB, Asus BC- 12B1ST Blu Ray Combo; be Quiet Dark Power P10 850 W ; Xigmatek Elysium; Phobya G-Changer 420 + 140 , Mora3 9*140; alle Radis@Noiseblocker Blacksilent pro PK1, Aquastream Ultra@Eigenbau Entkopplung "ultra"; Lamptron Touch Lüftersteuerung

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2015
    Ort
    A
    Beiträge
    2.190

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Zen soll Skylake Paroli bieten? Jetzt übertreibt mal nicht.

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    176

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    "...Investor-Meeting erklärte AMD, dass die APU-Familie Bristol Ridge früher als geplant verfügbar sein." Da fehlt ein Wort.

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    170

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Marketing-Chef: 8 Zen Kerne können sich mit 4 Skylake Kernen anlegen.

    Oder meinte er IPC. Ich hoffe trotzdem auf das Beste!
    Geändert von Fabulous13 (22.05.2016 um 10:20 Uhr)
    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe.

    veraltet: Hauptrechner

  11. #10
    BlauX
    Gast

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Skylake wurde nie erwähnt... das originalzitat hat CB ja netterweise mit beigefügt. Wie kommt dieses Magazin also darauf. Quatsch einfach (Clickbiat Mist halt) ... einzig neues ist wohl die Neuigkeit, dass die Erwartung zu den 40% übertroffen wurde und z.Z. alles nach Plan läuft.
    Ich gehe mal stark davon aus, dass die Taktbarkeit wohl deutlich besser gegeben ist, als angenommen.

    Speku meinerseits - 3,5Ghz boost 4Ghz - Modelle mit und ohne offenen Multi. ~450€ - offener Multi 650€

    Zitat Zitat von Nulight Beitrag anzeigen

    PS: Wollte AMD nicht eine Technik entwickeln die alle Cores zu einem virtuellen zusammen schließt wenn nur ein Core ausgelastet wird ?
    Ist verworfen. Werden wir, denke ich erst später sehen.... (~4-6 Jahre) vermutlich wird Intel damit kommen, wenn sie den CMT Ansatz nachgehen.
    Geändert von BlauX (22.05.2016 um 10:29 Uhr)

  12. #11
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    128

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Ab die Post
    Ist doch klar, steht doch alles da.

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2011
    Beiträge
    799

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Bin schon gespannt. AMD hätte es verdient, endlich mal was schlagkräftiges auf dem Markt zu haben.

    Weiß man eigentlich, welchen Sockel Zen nutzen soll? AM3+ wurde ja eingestampft, oder?

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2013
    Ort
    Backofen
    Beiträge
    1.252

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    AMD hat auch schon früher große Worte fallen lassen, was kam war... nicht viel.
    Hoffe natürlich wie viele auf Einhaltung dieser Ankündigungen.
    i7 6700k @ 4,4 GHz @ 1,248 V (Noctua NH-D15) // Asus Maximus VIII Hero
    Gainward GTX 1080 GLH 2012 MHz @ 1,00V (Core Clock +70)/ VRAM 5706 MHz Video Clock 1809 Mhz // Monitor Acer XB270HU
    DDR4 16GB RAM @ 3000 MHz mit CL 14 14 14 34 @1,35V (2x8GB G.Skill TridentZ)
    Be quiet! Dark Power Pro 11 650W Platinum + be quiet! SILENT BASE 600 + Win 10 Pro

    GTX 10XX OC Tabelle https://docs.google.com/spreadsheets...bRc/edit#gid=0

  15. #14
    BlauX
    Gast

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Zitat Zitat von reapy0815 Beitrag anzeigen

    Weiß man eigentlich, welchen sockel zen nutzen soll? Am3+ wurde ja eingestampft, oder?
    am4

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.586

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Wann kommt Skylake und wann Zen ?? (wer findet die Ironie in dieser Frage)
    Intel Quadcore Q9650 @ 4.1Ghz + Asus PS5Q-E Deluxe @445Mhz + MSI Geforce GTX 750 TI 2GB @ 1300/1600Mhz + 8GB Kingston Ram @ 900Mhz CL5 + Samsung 830 256GB SSD + 2000GB Samsung F3 HDD + Windows 10 64bit + HP 21" Full HD Monitor

  17. #16
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2009
    Ort
    Furtwangen
    Beiträge
    5.528

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Wie besser die neuen AMD APUs sind, desto besser für uns Endkunden.

    Entweder drückt Intel den Preis dann auch oder es kommen mal wirklich schnellere CPUs. Leistungssteigerungen von 0-5% sind normalerweise zu vernachlässigen.
    Mein Xeon wird wohl bis mind. 2018 kein würdigen Nachfolger haben ...
    Fractal Design Define Mini C Testbericht | Projekt Mini C unter Wasser | Nanoxia CoolForce 1 Testbericht

    Main PC
    Mobil: Apple Macbook Pro 15 (2014) | iPhone 6 64 GB | Ipad mini Retina 2 16 GB

  18. #17
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.584

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Zitat Zitat von Siemens-Nixdorf Beitrag anzeigen
    Zen soll Skylake Paroli bieten? Jetzt übertreibt mal nicht.

    Aber mit Sicherheit nicht in dieser Aera, die könnten sich glücklich schätzen wenn sie auch nur.ansatzweise in die der Leistungregion von Intel heran kommen würden.

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2015
    Beiträge
    1.581

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Wenn er nur halbsoviel lügt wie der Chef von Nvidia dann passt das schon am ende ,D

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    277

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Naja, auf die Aussagen von irgendwelchen Marketingabteilungen (nicht nur AMD, sondern überhaupt) gebe ich recht wenig. Hoffen wir, dass die Erwartungen weitestgehend erfüllt werden oder (wer weiß) übertroffen werden. Wenn ich mal meinen alten Gaul hier einmotte, hätte ich gerne mehr Auswahl und einen gesunderen Wettbewerb.
    Wobei es vielleicht ein positives Zeichen ist, dass angeblich Samsung neben GF auch für AMD fertigen soll. Dann scheinen die sich ihrer Sache ja doch relativ sicher zu sein.

    By the end of the year, AMD will have moved on, to both its Zen CPU core as well as the Polaris graphics architecture. We are far closer to Intel than ever before – you always need a number two to keep them honest.
    Mit der ersten Aussage hoffe ich, dass er recht hat. Beim letzten Teil stimme ich definitiv zu.


    Aber mit Sicherheit nicht in dieser Aera
    Woher willst Du das wissen? Diese Aussage ist genauso ohne Grundlage wie z.B. eine Behauptung, dass Zen der Skylake Killer wird. Die Leistung können nur "Eingeweihte" derzeit abschätzen. Insofern sind solche Aussagen wie immer komplett sinnfrei.
    Geändert von loomx (22.05.2016 um 10:35 Uhr)

  21. #20
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    2.191

    AW: AMD-Prozessoren: Bristol Ridge kommt früher, Zen wird schnell(er)

    Wenn Ende 2016 bzw. Anfang 2017 eine 8 Kern CPU mit der IPC Leistung eines Skylake (um den Dreh) von AMD angeboten wird (bis maximal 300€), dann wird diese sofort ohne Wenn und Aber gekauft.

    Zitat Zitat von Higgs Boson Beitrag anzeigen
    Aber mit Sicherheit nicht in dieser Aera, die könnten sich glücklich schätzen wenn sie auch nur.ansatzweise in die der Leistungregion von Intel heran kommen würden.
    Was du meinst ist, dass DU dich glücklich schätzen darfst, wenn die nur ansatzweise in die Leistungsregion von Intel kommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite