1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.332

    Post AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Nachdem das CERN im Februar die ersten Andeutungen auf einen 32-Kern-Prozessor von AMD geliefert hatte, wollen neue Gerüchte einige Details ans Tageslicht bringen. Dabei ist neben der Anzahl der CPU-Kerne die weitere Ausstattung äußert interessant, da diese in einigen Bereichen extrem ausfallen soll.

    Zur News: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.046

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    *Händereib* ZEN! Meine Große Hoffnung! =)
    das CERN braucht in der Tat eine MENGE und Geballte Power Rechenkraft! Wenn sich die Fudzilla Spekulationen bewarheiten sollten dann wird der Markt eindeutig neu Gewürfelt!
    Ich hoffe "AMD is Back" ist und bleibt nichtnur ein Slogan dieses Unternehmens!
    Mein Steam Acc.
    Konsumententypen
    Innovatoren 2-5% Kaufen neue Produkte sofort - Einführungsphase
    Frühe Adoptoren 13% Kaufen Produkte bereits kurz nach der Einführung - Wachstumsphase
    Frühe Mehrheit 34%| Brauchen etwas Zeit - Reifephase
    Späte Mehrheit 34%| nach der Einführung bevor sie kaufen - Sättigungsphase
    Nachzügler 16% Kaufen erst, wenn fast alle es schon haben - Rückgangsphase

  4. #3
    Banned
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.980

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    amd wollte schon oft mit mehr kernen punkten... und? jedes mal ein flop
    wird nicht anders sein dieses mal

  5. #4
    VikingGe
    Gast

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    @Prokiller poste mal bitte einen Link zu deinen Benchmarkergebnissen

  6. #5
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.258

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    32-Kern-CPU für was brauch man Sowas um das Atomkraftwerk zu steuern, in 20 Jahren werden wohl einige Spiele damit laufen wahrscheinlich.

  7. #6
    eruanno
    Gast

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von Volker Beitrag anzeigen
    Die Gerüchteküche Fudzilla baut anhand von bisherigen Informationen, gepaart mit neuen, die Meldung auf, dass der doppelte Zeppelin-Die als Codename Naples laufen und im neuen Sockel SP3 mit einer TDP zwischen 35 und maximal 180 Watt platziert wird.
    Seit wann steht fest, dass Zeppelin ein Die ist und nicht auch schon ein MCM aus zwei Summit Ridge Dies?

    Die 35-180 Watt beziehen sich auf alle Server CPUs mit Zen Basis, nicht nur Naples. Damit sind also wohl eher die Zweikerner gemeint, die auch im folgenden Satz erwähnt werden

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.000

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von bazooExcalibur Beitrag anzeigen
    32-Kern-CPU für was brauch man Sowas um das Atomkraftwerk zu steuern, in 20 Jahren werden wohl einige Spiele damit laufen wahrscheinlich.
    Artikel gelesen? Dort steht die Antwort.

    gruß

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    388

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    "Da ein Muli-Chip-Modul (MCM) erwartet wird [...]"

    Doch nicht die armen Mulis!!!!
    Sorry, der war billig aber musste sein^^
    "Hodor." - Willis

  10. #9
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Nordish by Nature
    Beiträge
    3.733

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von Prokiller Beitrag anzeigen
    amd wollte schon oft mit mehr kernen punkten... und? jedes mal ein flop
    wird nicht anders sein dieses mal
    Bitte lösch dich.
    Es kann noch niemand sagen was bei Zen so abgehen wird.
    Ausser ein wenig Marketinggeblubber bei AMD und angeblichen 40% mehr IPC als Excavator.
    Also bleiben wir mal alle ganz ruhig, Fanboys und Hater inklusive.
    Fractal Design Define R5 Titanium - Intel i7-7700K - be quiet! Dark Rock Pro 3 - ASUS GTX 1080 STRIX Advanced - ASRock Z270 Extreme4 - G.Skill 16GB 3600 CL16 - LG 24GM77-B - Be Quiet Dark Power Pro 11 550W - 3x Samsung 850 EVO 250GB - Corsair K95 RGB - Corsair M65 PRO RGB - SteelSeries QCK Heavy - Beyerdynamic DT-990 Edition - SMSL M3 DAC - Samson G-Track

  11. #10
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    32.331

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Und immer wieder diese... Spiele. Es handelt sich hier um einen Opteron. Was hat der bitte auf einer Spieleplattform zu suchen?

    Warum Intel nur CPUs mit mehr als 4 Kernen baut. Komisch.

    http://www.computerbase.de/2016-06/i...-broadwell-ex/

  12. #11
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Muddastadt!
    Beiträge
    7.269

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von News
    Da ein Muli-Chip-Modul (MCM) erwartet wird
    Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli Muli ;-)

    Zitat Zitat von bazooExcalibur Beitrag anzeigen
    32-Kern-CPU für was brauch man Sowas um das Atomkraftwerk zu steuern, in 20 Jahren werden wohl einige Spiele damit laufen wahrscheinlich.
    Virtualisierung und Multithreading... du hast ja nicht eine 32Kern CPU und lässt einen Thread drauf laufen sondern mehere parallel und dann noch in virtaulsierten umgebungen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Nik

  13. #12
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    10

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von bazooExcalibur Beitrag anzeigen
    32-Kern-CPU für was brauch man Sowas um das Atomkraftwerk zu steuern, in 20 Jahren werden wohl einige Spiele damit laufen wahrscheinlich.
    Zum Beispiel für Hyper-V / VMWare... Ein Opteron ist auch für den Serverbereich vorgesehen und nicht, um damit zu zocken.

  14. #13
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2015
    Beiträge
    4.957

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Ungefähre Ausstattung läßt leider immer noch keinen unabhängigen Blick auf die Performance pro Kern und Watt bzw. Takt zu. Das wären jedoch die Kerninformationen die es für einen echten Vergleich mit aktuellen Intel basierten Systemen braucht.

    Man darf dabei nie vergessen, dass Intel als das Unternehmen mit dem besten Halbleiterprozeß gilt und mit der genauesten Angabe der Prozeßgröße.

    Selbst wenn Zen also gut entwickelt ist, kann es immer noch Probleme durch die Auftragsfertigung geben die nicht geplant waren. Auch gerade beim Start einer Großserie wo mehr Chips von einem Wafer geholt werden (müssen) als bei Prototypen.

    Ich lasse mich nach wie vor überraschen was da kommt. Habe mir diese Runde einen Intel geholt weil AMD einfach zu meinem alten Phenom II X6 kein Leistungsplus pro Takt und Watt zu bieten hatte.
    Good old Athlon please come back!
    Speed ||| ESD? WTF?!
    Intel i7 4790K | AMD R9 390 OC | ASRock Z97 Extreme 4 | 24GB Mushkin | Be Quiet Dark Power Pro 650W
    Intel i5 4300U | Intel HD4400 | Microsoft Surface Pro 3 | 4GB | Used @ hot days
    AMD 240e | AMD HD4200 | Asus M4A785TD-V EVO | 6GB Mixed RAM | Corsair CX400 | Laborratte
    AMD 250 | NV GTS450 | Asus M3A78-CM | 4GB DDR2 | Corsair CX400 | Lian Li PC-A05
    AMD Phenom 1090T BE | ATi HD3450 | Asus Crosshair III | 4GB DDR3 | Nitrox 750W | Restekiste

  15. #14
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    17.684

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    ich denke die Zen Kerne werden nach wie vor mit etwa 30% weniger IPC daherkommen als die Intels, dafür aber in der Fläche kleiner ausfallen und SMT bieten.

    Ich denke da an ein weiterentwickelndes Athlon Design mit L3. Vergleichweise leichtgewichtig aber dennoch mehr IPC als bestehende Modulbauweise.
    Workstation: Intel i7-5820K @ 6x4,50Ghz@1,296V|32GB DDR4 2666 @ 12-12-12-30|ASUS X99-S|GTX 980 TI SLI@ 1500/2000|512GB 850 Pro M2+2TB Evo|10GbE| HK3.0|Thermochill PA120.3|TFC 120er|XFPC 240er|Cape Cora Ultra 8x|Aquaero 5|Lian Li A7110B|Seasonic Platinum 1kw|40" 4K Philips
    Server: Supermicro X10SDV-4C-7TP4F|64GB DDR4 ECC|6x4TB R5|2|3x256GB SSD|Win Server 2012 R2|LSI9260 8i|10Gbe


  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    285

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von bazooExcalibur Beitrag anzeigen
    32-Kern-CPU für was brauch man Sowas um das Atomkraftwerk zu steuern, in 20 Jahren werden wohl einige Spiele damit laufen wahrscheinlich.
    Sowas kann auch nur von jemandem mit diesem Profilbild kommen

    Endlich kommt dieses/nächstes jahr mal wieder was frisches, wird endlich wieder spannend.
    AMD Ryzen R7 1700X + Asrock X370 Taichi + AMD XFX RX Vega 64

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    916

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Hat CERN in dieser Zeitlinie noch keinen Quantencomputer?

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2015
    Ort
    Tau'ri
    Beiträge
    15.575

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von Krautmaster Beitrag anzeigen
    ich denke[...]
    Ich denke[...]
    Überlass doch das Denken den Pferden, die haben einen größeren Kopf.
    30% weniger IPC sind unwahrscheinlich, zumal es sich nicht um eine aufgebohrte Athlon/Phenom/K10-Architektur handelt sondern eine komplette Neuentwicklung, ohne die ganzen Altlasten mitzuschleppen. Dafür spricht auch die lange Entwicklungszeit.
    Was im Endeffekt dabei rauskommt wird sich zeigen, aber für nur 10-15% IPC-Steigerung über Excavator (das wären nämlich deine 30% unter Intel) wäre der Aufwand wohl etwas übertrieben und AMD wird sicherlich nicht die selben Fehler wie bei der Bulldozerentwicklung wiederholen und große Experimente machen.
    Der Aufbau von Zen ist wieder klassisch und an die aktuellen Intelarchitekturen angelehnt. Von daher kann man von einer zumindest ähnlichen Performancerichtung ausgehen. Keine Ahnung ob das reicht um aufzuschließen oder gar zu überholen, 30% hinten halt ich aber für sehr pessimistisch.

  19. #18
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    5.293

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Ich bin mir sicher, dass Zen konkurrenzfähig ist. Allerdings hat AMD dermaßen niedrige Marktanteile, dass sie bei großen OEMs nicht mehr berücksichtigt werden könnten, auch wenn sie konkurrenzfähiges anbieten.
    Da werden tolle Produkte angekündigt, aber sie sind nicht erhältlich. Wenn dann mal etwas kommt, ist die Konfiguration haarsträubend.
    So sah es die letzten Jahre immer wieder aus.
    Hier gibt es nichts zu sehen.

  20. #19
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2006
    Beiträge
    5.756

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Denkbar dass dann beim 8 Kern Modell immernoch 32 Lanes übrig bleiben? Liest sich aber schon mal gut, wie in der News erwähnt ,zu gut um wahr zu sein. Mal sehen was davon übrig bleibt. Hoffe auf das Beste für Zen.
    CPU: Core i7 3770K@4,2GHz/Noctua NH-U12P - MB:MSI Z77-GD65 RAM: 16GB Crucial Ballistix Tactical - GPU: AMD Vega FE Air
    Storage: Samsung 950 Pro 512GB / 850 Evo 2TB / Intel Optane 900p 280GB
    Sound: Creative SB Z / Teufel Concept E 300 Control / Superlux HD681Evo
    PSU: be quiet! E10 500W CM - Exterior: LG 34UM68-P / Samsung UE28590D / Logitech G15 refresh / G5 / HTC Vive
    OS: Win10 Pro - Case: Corsair Carbide 400C

  21. #20
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Dillenburg
    Beiträge
    229

    AW: AMD Opteron „Naples“: 32-Kern-CPU mit Zen und extremer Ausstattung

    Zitat Zitat von nebulus Beitrag anzeigen
    ZEN kommt genau in einem Jahr auf den Markt !!! 6.2017 !!! Das dauert eindeutig zu lange!
    Quelle? AMD sagte doch Ende 2016 fürn Desktop
    PC: AMD FX 6300 @ 4,6GHz(NB 2,4GHz) , 1,445v + be quiet! Dark Rock Pro 3, 2x4GB G.Skill Sniper DDR3 1866, Gainward GTX 670, Asus M5A99FX PRO Rev. 2.0, be quiet! Straight Power 10 600W CM, WD Caviar Black 2TB; Crucial M500 240GB|
    Notebook: MSI GP60 Core i5 4200H 2x2,8ghz , 2x8GB RAM, GT840M; mSATA Crucial MX200 250GB|
    Smartphone: Sony Xperia Z5 Schwarz 7.1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite