1. #1
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    24

    Post Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Mit Exotic sorgt ein neuer Erpressungs-Trojaner für Unruhe. Dieser hat es nicht nur auf die persönlichen Daten des Opfers abgesehen, sondern verschlüsselt auch ausführbare Dateien. Betroffene haben maximal 72 Stunden Zeit, das Lösegeld in Bitcoins zu entrichten.

    Zur News: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien
    MfG
    Daniel

    All suspects are guilty, period. Otherwise they wouldn´t be suspects, would they?
    I busted a mirror and got seven years bad luck, but my lawyer thinks he can get me five.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    444

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    "Early Access" Trojaner.

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    361

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Und dafür 50 Dollar!!!!111
    Hoffentlich kann man sich dafür wenigstens an der Entwicklung beteiligen!
    Spieleknecht
    AMD Ryzen 7 1700X | ASRock Fatal1ty X370 Gaming K4 | MSI Radeon R9 390 Gaming 8G | 16GB Ballistix Sport LT 2400 | bequiet! DarkRock Pro 3 | Corsair CX600M -> bequiet! PurePower 10 700W | Crucial MX300 275GB | Win10 Pro -> Win7 Ultimate?

    Arbeitsknecht
    AMD Phenom II 1090T | Sapphire Radeon HD7950 Boost 3GB | 16GB 1600 | Gigabyte GA-890FX-UD7 | bequiet! DarkRock Pro 2 | bequiet! PurePower 10 700W| 128GB | Win7

  5. #4
    BlauX
    Gast

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Zitat Zitat von dark destiny Beitrag anzeigen
    "Early Access" Trojaner.
    Haha...genau. Man möchte schließlich gerne mit hoher Qualität verarscht werden; da ist es selbstverständlich dazu beizutragen, damit dies auch klappt.

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    2.051

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Zitat Zitat von Daniel Beitrag anzeigen
    ...die jeweils gefährlicher wahren...
    autsch!

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    1.816

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    wie krieg ich den? ^^

  8. #7
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2004
    Beiträge
    4.827

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    ja, denn EXE-Dateien erstellen wir alle selbst und sind nicht versiert genug Software neu zu installieren.

    Tut mir leid, das ist nur wieder ein weiterer Erpressungstrojaner. Der Umstand, daß EXE-Dateien verschlüsselt werden macht den Trojaner fuer den Otto-Normal-Nutzer nicht gefaehrlicher als andere Trojaner.



    Ich warte schon auf die ersten Klugschmierer á la hättest-mal-lieber-nen-Backup und so

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    133

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    schön blöd, die kuh zu schlachten, die man noch melken will...
    ich antworte in diesem forum hier generell nicht auf antworten meiner beiträge, weil ich keine lust habe jedes mal den passenden beitrag zu suchen...wichtige anfragen bitte per pm...

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.204

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Hmm, wieso lässt jemand nen unfertigen Trojaner auf die Welt los ?!?
    Haben die Entwickler keinen zweiten PC auf dem die den testen können bevor er auf die Leute losgelassen wird ?
    Sehr unprofessionell sowas.
    I used to be a signature, but then i took an arrow to the knee.

  11. #10
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    6.020

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Ich warte schon auf die ersten Klugschmierer á la hättest-mal-lieber-nen-Backup und so
    Kannst du gerne haben: und was ist daran falsch? so lange die USB Festplatte offline ist, kommt da kein Erpressungstrojaner drauf und kann da nix verschlüsseln und wenn so ein Erpressungstrojaner doch mal auf mein system käme und mir was verschlüsseln wurde, kommt die Boot CD rein, boote ich von der, schalte die USB Festplatte ein und spiel das oder die entsprechenden Backups(je nachdem auf welchen Partitionen etwas verschlüsselt wurde)ein und muss mich nicht rumärgern.

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    11.835

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Auch wird klar vor einem Neustart des Systems gewarnt, denn in einem solchen Fall werde der Inhalt der Festplatte umgehend gelöscht.
    Was passiert wenn man den Stromstecker zieht?

    Die Daten sind dann nicht gelöscht, sondern nur verschlüsselt drauf.

    Bringt einem wohl auch nicht viel...

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.631

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Stecker ziehen scheint aber die beste Wahl damit nicht noch mehr Schaden entsteht.

  14. #13

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    2.548

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Zitat Zitat von Hito Beitrag anzeigen
    Ich warte schon auf die ersten Klugschmierer á la hättest-mal-lieber-nen-Backup und so
    statt Backup kommen dann solche Ideen:
    Zitat Zitat von Kasmopaya Beitrag anzeigen
    Was passiert wenn man den Stromstecker zieht?
    Backups hatten und haben es schon immer schwer.

    Auch bei Leuten, die schon Ausfälle zu beklagen hatten, setzt sich das Thema nicht durch. Ich betreibe auch nur selten und widerwillig diesen Aufwand.

    Ich glaube das liegt auch daran, daß die zusätzlichen Kosten, vor allem gleich bei der Neuanschaffung, die Kunden abgeschreckt haben. Daraus konnten sich keine Lösungen entwickeln. Auch MS hat sich da nicht mit Ruhm bekleckert. Bei mir wird ständig, ohne daß ich es bemerke, die Systemwiederherstellung deaktiviert. Die systeminternen Möglichkeiten für ein Backuparchiv wurden immer umständlicher.

    Zukünftig könnten Clouds das Thema übernehmen, wenn es da nicht wieder die Datenschutzproblematik gäbe. Ein Rundumsorglospaket ist nicht in Sicht.

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.935

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    asoziales programmierer pack. wer sich so eine scheiße ausdenkt hat im leben wirklich schon verloren.

  17. #16
    exoterrist
    Gast

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Zitat Zitat von mackenzie83 Beitrag anzeigen
    asoziales programmierer pack. wer sich so eine scheiße ausdenkt hat im leben wirklich schon verloren.
    Das sind schlicht und einfach Krimininelle, die Geld wollen. Und für die Flut an Ransomware gibt es leider Gründe. Durch die vielen Opfer verdient man selbst mit kleinen Beträgen noch Geld und das Risiko erwischt zu werden, ist auch sehr niedrig.

  18. #17
    Captain
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    3.631

    Arrow AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    • Also erstmal verhindern, dass Daten weiter verschlüsselt oder gelöscht werden, also Stecker raus. Herunterfahren kostet in dem Fall nur Zeit und gibt dem Trojaner die Gelegenheit darauf zu reagieren.
    • Abwarten - ein paar Tage - bis die Antivirenhersteller reagiert haben. Eventuell werden Tools zum Erkennen, Entfernen und zum Entschlüsseln auftauchen. Auch wenn nicht:
    • Die Festplatte an ein sauberes System anschließen und retten, was noch da ist. Natürlich muss man sich Gedanken machen, um zu verhindern, dass auch das saubere System infiziert wird. Solange man nichts von der infizierten Platte ausführt, sollte man recht sicher sein. Natürlich kann man auch ein Live-System auf Linux Basis benutzen um hier sicher zu gehen. Dabei sichert man auch die schon verschlüsselten Benutzer-Dateien, aber nicht irgendwelche Exe-Dateien oder andere ausführbare Sachen, und versucht gelöschte Dateien wiederherzustellen. Es ist mir nicht klar, ob die Daten vom Trojaner sicher überschrieben werden.
    • Die Festplatte bereinigen. Am besten komplett löschen
    • Zurück damit in den PC und alles neu installieren.
    • Hoffen, dass Tools zur Entschlüsselung auftauchen


    So würde ich das machen, wenn ich keine Backups oder was vergessen hätte.
    Geändert von abulafia (21.10.2016 um 07:03 Uhr)

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2011
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    177

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Die Idee von abulafia klingt für mich auch nach der einzig sinnvollen Lösung wenn kein Backup da ist.
    Ich persönlich habe die Daten, welche mir wirklich wichtig sind (Fotos, Dokumente, etc) immer als Dublikat auf einer externen Festplatte die ich nur alle heiligen Zeiten einmal einschalte. So Sachen wie Spiele kann ich innerhalb weniger Stunden neu installieren und die Sache hat sich.
    CPU: Intel Core i7-4790K Grafik: ASUS STRIX R9 390X GAMING OC
    Mainboard: MSI Z97S SLI Krait Edition SSD: SanDisk Ultra II 480GB
    RAM: 4x4GB Corsair XMS3 1600MHz Netzteil: be qiet! - SP 10 800W

  20. #19
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2015
    Beiträge
    4.746

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Es ist nicht so wichtig wie intelligent die Software einen erpresst. Wichtiger wäre ein besserer vertrieb. Genau hier scheinen die Ganoven aus Osteuropa aber erhebliche Schwierigkeiten mit ihrem Spielzeug zu haben.

    In meinem Umfeld, mit skeptischen E-Mail Empfängern und überlegten Surfern hat sich bisher kein einziger infiziert. Weder mit den ganzen Versionen davor noch mit diesem.

    Also daran müssen die echt noch arbeiten.
    Speed ||| ESD? WTF?!
    Intel i7 4790K | AMD R9 390 OC | ASRock Z97 Extreme 4 | 24GB Mushkin | Be Quiet Dark Power Pro 650W
    Intel i5 4300U | Intel HD4400 | Microsoft Surface Pro 3 | 4GB | Used @ hot days
    AMD 240e | AMD HD4200 | Asus M4A785TD-V EVO | 6GB Mixed RAM | Corsair CX400 | Laborratte

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2013
    Ort
    45768 Marl
    Beiträge
    637

    AW: Exotic: Neuer Erpressungs-Trojaner greift sich exe-Dateien

    Zum Glück habe ich keine wichtigen Sachen auf meinem PC.
    Für mich würde das heißen: Festplatte kaltmachen und Windows neu aufsetzen
    msi Z97 Gaming 5 /// i7 4790K @Silverstone AR05 /// Asus Strix GTX970 /// Crucial Ballistix Sport 2x8 GB /// Samsung 850 Evo 250GB /// 2000GB WD Blue 2,5" /// SilverStone SX500-LG
    Corsair Carbide 540 Air /// AquaComputer Farbwerk /// Asus MG278Q /// Corsair K95 RGB MX-Browns /// Roccat Tyon /// Perixx DX-2000

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite