1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.354

    Post Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Ältere Automobile mit Doppel-DIN-Schacht können mit Sonys ab sofort verfügbarem Receiver XAV-AX100 mit einem Touchscreen sowie Android Auto und Apple CarPlay ausgestattet werden. Sony bietet damit zumindest Google-Nutzern eine Alternative zur Smartphone-App oder zum Einbau ab Werk an. Der Receiver kostet rund 500 Euro.

    Zur News: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    403

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Ansich ja schön, aber weder CD/DVD, noch SD-Slot, noch USB-Schnittstelle für Musik

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2012
    Beiträge
    230

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Also ich würde heutzutage keine 500 Öcken mehr für ein Teil ausgeben das nicht mal DAB+ unterstützt...

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    522

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Und warum kostet das nun 500€?
    Intel Core i7-2600K @4,4GHz | Sapphire Radeon R9 390X Nitro | 1TB Samsung 850 EVO | Dell U2412M + Acer S242HL | Perixx PX-5200 | Beyerdynamic DT 880 Edition 2005 250 Ohm + Fiio E10 Olympus
    iPad Pro 9.7 | Samsung Galaxy S7 Edge | Asus ZenBook UX305

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    500

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Verstehe ich das richtig dass das Ding ohne Smartphone eigentlich nichts abspielen kann?

    Kein USB, SD, CD/DVD, LineIn und kein DAB+?

    Warum dann noch 500€?
    System:
    Intel Core i7 5820k | EKL Brocken 2 | Asus X99-A 3.1| 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4 | Gainward Phoenix GTX 1070 GS | Focusrite Scarlett 6i6 2nd | UAD2 | Be Quit Straight Power E10 500 Watt | 240GB SSD Samsung Evo | 120GB SSD OCZ | 1TB HDD Western Digital | Coolermaster CM Stacker

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.623

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Spuckt mal paar Alternativen aus! ^^
    Bin Extra hier in die Kommentare gekommen um Besseres zu sehen! =)
    Mein Steam Acc.
    Konsumententypen
    Innovatoren 2-5% Kaufen neue Produkte sofort - Einführungsphase
    Frühe Adoptoren 13% Kaufen Produkte bereits kurz nach der Einführung - Wachstumsphase
    Frühe Mehrheit 34%| Brauchen etwas Zeit - Reifephase
    Späte Mehrheit 34%| nach der Einführung bevor sie kaufen - Sättigungsphase
    Nachzügler 16% Kaufen erst, wenn fast alle es schon haben - Rückgangsphase

  8. #7
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Muddastadt!
    Beiträge
    6.587

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    besseres fängt erst im höher preisigen Segment an.
    Aber genau deshalb finde ich das Sony hier gar nicht so interessant, ähnliches gibt es schon für weniger Geld (für aplpe Besitzer)
    Für Android-user gibt's ja nicht viele alternativen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Nik

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    @ Home *fg*
    Beiträge
    147

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Typisch Sony, da wird wieder versucht mit jedem Mist die schnelle Mark zu machen.
    Was will man mit dem Schrott?
    Die Displaygröße und Auflösung ist von Gestern, in doppel DIN bringt man auch 7" unter, wenn nicht 8".
    Dann keine Schnittstellen, keine Laufwerke, wo man für die Kohle auch einen eingebauten großen Speicher erwarten könnte.
    Jedem das Seine, mir das Meiste
    My SysProfile
    HTPC

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    2.113

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Für iOS gibt es bessere Alternativen in dem Preisbereich. Habe selbst erst im November ein wenig geschaut! Traurig finde ich das kein DAB vorhanden ist. Allerdings fahren das fast alle Hersteller gleich! Frechheit! Weshalb wirft nun Sony so einen Müll auf den Markt? Weshalb keine Anbindung für iOS per WLAN? Von Seiten Apple ist doch der Support gegeben. USB Kabel ist doch sowas von nervig!

  11. #10
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    20.931

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    PC: i7-2600k@H2O | GTX 660 Ti FTW Signature 2 | Z77N-WiFi | 8 GB G.Skill | Aerocool DS | NT: SS-X460FL
    Apple: MacBook Pro 1,1 | iPhone 6 Plus 128 GB | iPad Mini 4 16 GB Wi-Fi
    [Anleitung] - Deaktivieren der Power LED auf einem Synology NAS

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    259

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Zitat Zitat von GameOC Beitrag anzeigen
    Für iOS gibt es bessere Alternativen in dem Preisbereich. ... Weshalb keine Anbindung für iOS per WLAN? Von Seiten Apple ist doch der Support gegeben. USB Kabel ist doch sowas von nervig!
    wie lädst du dein Handy ohne kabel, wenn es währrnd der Benutzung irgendwann ausgeht wegen akku leer? außerdem darfst du das handy im auto eh nicht in die finger nehmen, solange der Motot läuft! Kabel ist somit absolut in Ordnung. Oder hast du schon ein iPhone mit wireless charging?
    „No one can make you feel inferior without your consent“ by Eleanor Roosevelt

    PC: i7-5960X, Asus X99-E WS, 8x4GB Kingston Predator DDR4-3000, 850Evo1TB, 4-way-SLI Titan, Enermax 1500W Platimax, Corsair H110, Corsair Carbide Air 540, G19, G600, Surroundview 5x 22", WinX, MDR-1000X via BT

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    563

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Mal ne Frage dazu. Macht es dann noch Sinn wenn ich mir nächsten Monat ein neues Auto kaufe ein Navi bzw. Entertainmentsystem mit zu buchen? Wäre es nicht sinnvoller mir eines der obigen Teile zu kaufen?

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    1.477

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Zitat Zitat von joot Beitrag anzeigen
    Also ich würde heutzutage keine 500 Öcken mehr für ein Teil ausgeben das nicht mal DAB+ unterstützt...
    Keine Frage das Ding ist überteuert..aber DAB+ ist IMMO kein Kaufgrund..lieber hör ich rauschiges UKW als den tot komprimierten Schrottblechsound von DAB+
    "Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann."

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    601

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Dann doch lieber Android Radios die einfach viel mehr können.

    https://xtrons.co.uk/
    CPU: intel Core i7-2600k
    RAM: 16GB DDR3 Corsair Venegeance
    Mainboard: AsRock Z77 Exteme4
    HDD: Samsung 830 SSD 128GB
    Gfx: R9 390x Nitro 8GB
    OS: Win10Pro

  16. #15
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    5.814

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Hmm mit sowas könnte mann seinen Jungtimer oder so aufpeppen, auch wenn der Preis etwas happig ist.
    März 2017 wird aufgerüstet. AMD RYZEN7 1800X(waiting) (HK 4 Plexi/Nickel) ASUS Corsshair VI Hero(waiting), GSkill Trident Z DDR4 32GB 3200 CL15 (schon da),M.2 960EVO 500GB
    ,512GB SSD oder 1TB (waiting) Samsung 830,OCZ Vertex2, 2xAMD Radeon R9 290 OC Enermax Revolution 87+ 850W Mo-Ra3 +Aqualis+Liang DDC
    sysprofile

  17. #16
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Ostalb
    Beiträge
    116

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Zitat Zitat von refilix Beitrag anzeigen
    Dann doch lieber Android Radios die einfach viel mehr können.

    https://xtrons.co.uk/
    Danke für den Link. Hast du Erfahrungen mit den Teilen?

  18. #17
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    31

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Hier eine super Alternative:
    http://geizhals.at/pioneer-avh-x8700bt-a1249273.html

    Pioneer X8700BT

    DVD/CD, Blueetooth, USB, SD-Card, Apple Car Play und Android Auto.
    Hab mir das vor einem Jahr eingebaut und bin super zufrieden.

  19. #18
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    75

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Alles schön und gut, wie viele Apps gibt es denn für Car Play oder Android Auto?
    @Nerke: Wenn du in einem Tunnel nicht abbiegen muss, dir rumliegende Kabel nicht stören und eine Radio Vorbereitung mit sehr guter Audioumgebung gleich mit bestellst, sicher nicht mehr so viel.

  20. #19
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.255

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Zitat Zitat von -Ps-Y-cO- Beitrag anzeigen
    Spuckt mal paar Alternativen aus! ^^
    Kommt darauf an, was dir wichtig ist

    DAB bzw. allgemein Radio ist für mich absolut uninteressant, so was höre ich nicht.

    Wenn man Wert auf einen guten DSP legt, ist das Pioneer DEH-80PRS immer noch eine gute Wahl.

  21. #20
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2001
    Beiträge
    3.856

    AW: Sony: XAV-AX100 bringt Android Auto und CarPlay ins Auto

    Ich sehe hier absolut keinen Vorteil zu dem Androidbasierten Radio das ich mir eingebaut habe.
    Nicht nur das der 7" Bildschirm höher auflöst, ein vollständiges Android 5.1 mit kompletter Lenkradunterstützung, USB und SD Slot zur verfügung steht, nein es kostete mit 240,- auch noch deutlich weniger. Dazu kommt noch die 20,- Rückfahrkamera die automatisch beim einlegen des Rückwärtsganges aktiviert wird und direkt angezeigt wird, so wie auch bei Herstellereigenen Systemen.
    Da es ein vollständiges Android ist können auch beliebige Apps installiert werden und über USB entsprechend alle androidkompatiblen USB-Geräte angeschlossen werden, wie z.B. USB-Sticks, LTE-Dongle, DVB-Sticks und DAB+ Sticks.
    Somit habe ich jetzt Radio über Analog, Digital und Internet, kann im Internet surfen und Videos schauen, habe Navi mit Live-Updates (mit der Navi App meiner Wahl), Freisprecheinrichtung und vieles mehr..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite