1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Sep 2015
    Beiträge
    88

    Post Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zoll

    Razer-CEO Min-Liang-Tan hat zur Keynote in Berlin viele Anwesende gefoppt. Der Teaser zur Veranstaltung auf Facebook zeigte den Schattenwurf eines Displays und es durfte ein Desktop von Razer erwartet werden. Die Silhouette der Hardware wurde mittels Glaskasten auf Desktopmaße gebracht und hat damit ihre Botschaft vermittelt.

    Zum Test: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zoll

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2011
    Beiträge
    1.921

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    OMG, einfach herrlich das Teil
    ✂- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Bitte die Signatur entlang der gestrichelten Linie ausschneiden

    7870 XT von Sapphire: Erfahrungsbericht
    System: i5 4670K@4,3GHz, Zotac AMP! 980Ti, MSI Z87 GD65, Win 10 64bit, SSD EVO 250GB

  4. #3
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2009
    Ort
    the Wired
    Beiträge
    5.777

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    UHD auf 17,3 Zoll? Liegt eine Lupe mit bei oder arbeitet die Skalierung ab Werk mit 400 %?
    No matter where you are ... everyone is always connected.

    Keinen Bock auf Überwachung? Freie, sichere Alternativen für OS, Browser, VoIP, E-Mail, IM & Co. bei PRISM Break.

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    558

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Mit Cardreader und USB, in your face apple

  6. #5
    Banned
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    8

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Ich hatte gar nicht auf dem Schirm, dass das HP Omen so gut ausgestattet ist und doch vergleichsweise günstig.

    Zum Razer: extrem geile Machbarkeitsstudie, mehr aber auch nicht zu diesem Preis, leider.

    Mfg
    Acne

  7. #6
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    288

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Und der Akku hält 30min. Das verdient schon nicht mehr den Titel "Notebook". Da kann ich auch meine Workstation im Rucksack mitschleppen

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Ulm, Germany
    Beiträge
    649

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    ..und es wird dennoch von vielen gekauft!

    Auch wenn ich es wirklich ansprechend finde habe ich keinen Bedarf aber schön zu sehen was heute möglich ist.

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    339

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Ich sag mal soviel dazu:

    Mein neues Notebook von one.de kostete lächerliche 2200€ und beinhaltet eine Geforce GTX1080, 16GB DDR4 RAM und einen Core i5 6600K (ja ich weiß aber der ist tendenziell kühler) und wie gesagt, für "nur" 2200€.

    https://one.de/shop/product_info.php?products_id=15298


    Alle anderen Anbieter auf dem Markt sind schlicht zu teuer.

    Mfg.

    JeverPils
    Geändert von JeverPils (14.12.2016 um 16:03 Uhr)
    Notebook:
    ONE GAMING K73-7N ( Clevo P775 )
    16 GB DDR4 2133 MHz
    Intel Core i5-6600K @ 4 Kerne auf 4,1GHz bei -0,110V undervolt Basistakt
    GeForce GTX™ 1080 8GB GDDR5 @ 1836 MHz bei 0,85V + 475MHz VRAM-Takt


    „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

  10. #9
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    288

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Zitat Zitat von mediafrost Beitrag anzeigen
    ..und es wird dennoch gekauft!
    Gibt auch Leute die getragene Schlüpper kaufen. Macht das ganze nicht besser

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.891

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Mechanische Tasten ist einem Laptop ... fühlt sich ein wenig an wie das hier:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	235d6fd174f1da47bc32ee062186a7c0.jpg 
Hits:	996 
Größe:	94,4 KB 
ID:	596392

    Aber wer weiß was bei denen womöglich ansonsten auch alles als "mechanisch" durgeht.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2003
    Beiträge
    1.954

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Laut Razer befähigt der Kartenleser das Blade Pro für den Einsatz im professionellen Umfeld.
    Die Spitze musste wohl sein .
    mfg
    devastor

    "Smartphone-Junkies leben die Matrix, das Gadget ist der Stecker im Nacken, die Scheinwelt findet auf dem Display statt, der Konsum ist die Nährflüssigkeit, die echte Welt ist höchstens lästig, da sie den Genuss der Scheinwelt stört." Quelle: Userkommentar bei SpiegelOnline

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Ulm, Germany
    Beiträge
    649

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    @apups

    Was soll es nicht besser machen? Preis? Möglichkeiten? Wer sich einen Lambo oder Bugatti leisten kann der schaut sicherlich nicht auf Verbrauch; geschweige denn was der Wagen kostet - eben weil man es sich leisten kann. Beim Bugatti ist auch nach 15 Minuten bei Vollgas der Tank leer - Same here.

    Akku; Verbrauch sowie Kosten sind hier nebensächlich. Das einzige was zählt ist die brachiale Leistung gepaart in einem dünnen Gewand
    Geändert von mediafrost (14.12.2016 um 12:57 Uhr)

  14. #13
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.139

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Bei Notebooks über 1000€ kann ich eigentlich nur lachen.
    Pure Geldverschwendung.

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.296

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Tolles Gerät, wenn Geld keine Rolle spielt.

    Zum Artikel, da hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen:

    Das Testmodell ist mit zwei Mal 512 GB ausgestattet, Razer bietet aber auch Konfigurationen mit zwei Mal 256 und zwei Mal 1.024 MB an.

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    1.826

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Schönes Gerät mit 2 Schwächen-1. 30min Akkulaufzeit und 2. 4200€ UVP !
    Da gibts Leute die kaufen sich nen Laptop und nen Gebrauchtwagen für das Geld. Erinnert mich irgendwie an die Vaio Notebooks vor etlichen Jahren aus Alu/Magnesium Hülle, die gabs damals auch für um die 10.000€
    i7 5820K , 4x8GB Corsair Vengeance LP , Sapphire R9 Fury Nitro OC , Asus Rampage V , 2x1TB Samsung 850 Pro , Seasonic X-650 , Phanteks Enthoo Primo , Soundblaster ZxR

  17. #16
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    288

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Zitat Zitat von mediafrost Beitrag anzeigen
    @apups

    Was soll es nicht besser machen? Preis? Möglichkeiten? Wer sich einen Lambo oder Bugatti leisten kann der schaut sicherlich nicht auf Verbrauch; geschweige denn was der Wagen kostet - eben weil man es sich leisten kann. Beim Bugatti ist auch nach 15 Minuten bei Vollgas der Tank leer - Same here.

    Akku; Verbrauch sowie Kosten sind hier nebensächlich. Das einzige was zählt ist die brachiale Leistung gepaart in einem dünnen Gewand
    Was für ein Quatsch. In deinem Bugatti ist der Tank auch in 2min wieder voll. Dein Vergleich hinkt etwas. Wenn dein Bugatti alle 100km nen Reifenplatzer hat und nen neuen Satz braucht, kommt es aufs gleiche raus.
    Von Kosten habe ich nirgends gesprochen. Wer das Geld hat soll es sich kaufen. Frage ist nur wozu. Hat halt nichts mit nem Notebook zu tun.

  18. #17
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    4.708

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Schade, meine bevorzugte Größe von 15.6" geht mal wieder leer aus ._.

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2014
    Beiträge
    1.956

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Ein Display-Test gegen das neue MBP 15er wäre mal interessant, besonders in Hinblick auf Farben, Kontrast und Farbräume.
    Dann das Ganze bitte noch mal in maximal 15,6 packen, mit UHD und 1060er und es wäre definitiv ein Favorit auf das nächste Notebook.

  20. #19
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    239

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Ich kann über die Kommentare nur lachen, die darüber meckern dass das Notebook unter Last (Gaming) nur 30min hält. Im Officebetrieb wird eine entsprechend längere Akkulaufzeit erzielt. Diejenigen können ja gerne ihren Desktop mit einem vergleichbaren Akku betreiben und dann mal erzählen wie lange der gehoben hat. Alle anderen die dann mit ihren Ultrabooks mit 10h Akkulaufzeit kommen, haben in meinen Augen schlicht den Sinn der Vegleichbarkeit verfehlt.
    Alienware 18 | i7-4800QM | Nvidia 780M SLi | 16 GB RAM | mSATA M4 128GB / EVO 840 750GB / 750GB | Broadcom 4352 | 1080p | Blu-Ray | Windows 10

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Ochtrup
    Beiträge
    1.274

    AW: Razer Blade Pro im Test: Luxuriöses Gaming-Notebook mit UHD & G‑Sync auf 17,3 Zol

    Machbarkeitsstudie in meinen augen
    Build Log
    Sys1 Bitfenix Phenom M Cpu: i7 870 Gpu: GTX 660ti SSD: 120GB Ram: 12GB@1333 Win 10 Pro @65"
    Sys2 Fractal Design Define S Cpu: i5 750@3,36 Gpu: GTX 670 SSD:128GB Ram: 16GB@1600 Win 10 Pro @32"
    Lap1: Amd A6 / Lap2: Amd A4 / 2x Huawei Mate 8

Mifcom Gamer Notebooks

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite