1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.478

    Post FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Neue Ford-Modelle ab dem Baujahr 2018 werden sich mit einem LTE-Modul names „FordPass Connect“ bestellen lassen. Darüber lässt sich ein WLAN-Hotspot im Fahrzeug betreiben, der zum Beispiel für Streaming, Surfen oder Online-Spiele genutzt werden kann. Auch die Steuerung des Fahrzeugs aus der Ferne ist ein Anwendungsszenario.

    Zur News: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    3.395

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Ohhh mit Vodafone Vertrag. Schon stürzt mein Interesse ins bodenlose ab. Kein Vertrag von Vodafone auf meinen Namen...
    Für 2,99 Euro im Monat könnte hier deine Werbung stehen
    Zitat Zitat von Khalinor
    Ich bitte darum als AdBlock-Schmarotzer gekennzeichnet zu werden.
    Wie gewünscht, der User Khalinor ist ein gekennzeichneter Schmarotzer aus Überzeugung.

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    31

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Wow, "Neuland" fürs Auto...

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    am Abgrund [step forward]
    Beiträge
    2.647

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    War da nicht letztens erst eine Studio/Untersuchung zum Thema Sicherheit von vernetzten Autos? Mit desaströsen Ergebnis für die Apps und Plattformen mehrerer großer Hersteller?

    "Auch die Steuerung des Fahrzeugs aus der Ferne ist ein Anwendungsszenario."

    Oder sollte das Abschreckungsszenario heißen?
    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =
    STAR-5RNF-FYS9=
    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2010
    Beiträge
    86

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    wird dann wieder so was mit 80 € im Monat für lausige 40 GB oder so.

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1.222

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Wird auch mal Zeit. Die restlichen deutschen Hersteller bieten das schon seit Jahren.
    Error 404 - File not found

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    260

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Entwicklung in die flasche Richtung, das treibt doch nur die Unfallzahlen nach oben. Finde es jetzt schon total erscheckent, wie viele Leute am Handy sind während der Fahrt ...

  9. #8
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.801

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Zitat Zitat von Raucherdackel! Beitrag anzeigen
    Wird auch mal Zeit. Die restlichen deutschen Hersteller bieten das schon seit Jahren.
    Wundere mich such, bmw, audi und mercedes haben das schon länger, selbst opel bietet das schon o.o

  10. #9
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    86

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Die Konditionen sollten besser sein, als ein Handy Vertrag, da man ja sonst einfach sein Handy, als Hotspot nutzen könnte und es im Auto Sinnlos wäre.

  11. #10
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    2.691

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Totaler Schwachsinn!
    Nur ein SIM Modul gehört auf Wunsch in ein Auto rein...
    Anschließend Zweit / Multi-Sim beim Wunschprovider bestellen und ab ins Auto damit.

    Wo ist das Problem!?

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2010
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    564

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Mal unabhägig davon, ob einem der Provider "schmeckt" oder nicht: Die Vorteile eines WLAN-Hotspots im Auto wären:
    1) Internet (LTE und später dann 5G) ist aufgrund des Gebrauchs über die "Haifisch-Flossen-Antenne" auf dem Autodach mit zusätzlich in den Fahrzeuginnenraum geführter Antenne DEUTLICH stabiler und schneller als mit dem Handy, dass sich quasi in einem Faradayschen Käfig namens Auto befindet und so massiv Abschirmungsproblemen zu leiden hat.
    2) Selbst normaler Mobilfunk wird auf diese Art und Weise stabiler. Auf der Autobahn haben meine Mitfahrer teilweise Null Empfang bei mir im Auto, aber wenn ich mein Handy / Tablet mit dem fahrzeugeigenen Mobilfunk-Modem per Bluetooth koppele, ist der Empfang großartig.
    3) Der Akku der Mobilgeräte wird geschont, da sowohl Mobilfunk- als auch WLAN-Access-Point weniger als 10 m entfernt sind.
    4) Das Datenkontingent der Mobilgeräte wird geschont. Damit das keine Milchmädchenrechnung wird, muss natürlich das GB an Datenvolumen beim Auto-Vertrag deutlich billiger sein als beim Handy / Tablet.

    An und für sich begrüße ich die Entwicklung. Die Frage ist nur, was das ganze am Ende pro Monat oder Jahr kostet.

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.101

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Ab dem Baujahr 2018 (wittere da einen Osborne Effekt oder auch Elop Effekt).

    Ich kündige was an was in Zukunft kommt und alles was zwischen der Zukunft und heute erscheint ist quasi abgekündigt zum Release.

    tmkoeln

  14. #13
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Feb 2017
    Beiträge
    33

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Zitat Zitat von Kerrigan Beitrag anzeigen
    wird dann wieder so was mit 80 € im Monat für lausige 40 GB oder so.
    Bei Opel OnStar gibt es via Vodafone 50GB/Monat für 9,99€/Monat

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    2.204

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    na ich weiss nicht ob das gut ist, wenn ich per App das Auto ver- und entriegeln kann. Zudem vielleicht noch die Diebstahlanlage aktiveren und deaktiveren. Dann macht man es den Dieben noch einfacher als schon das Keyless entry heutzutage. Da bin ich ja gespannt wie sich das noch entwickelt. Wobei ich den Vertragszwang mit Vodafone nicht so toll finde. Aber mal schauen was da noch passiert.

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    2.075

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Bin ich zu altmodisch als das ich es als Unnütz empfinde im Auto zu surfen und zu spielen. Ich soll fahrne und mich konzentrieren. Nehme ich nur mein Smartphone in die Hand muss ich mit Strafen rechnen aber hauptsache ich kann auf dem Touchscreen spielen.

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Irgendwo im Norden
    Beiträge
    1.155

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Als gäbe es jetzt nicht bereits seit ein paar Jahren mit SYNC 2 eine Funktion, ein WLAN zu erstellen, und mit einem Surfstick dann zu surfen. Da ist das etwas unnötig. Mag zwar etwas einfacher sein, ginge bisher aber trotzdem schon.

  18. #17
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    86

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Warum denke manche Leute das Internet und Medien im Auto primär für den Fahrer gedacht sind? Es gibt auch Menschen die oft mit Familien unterwegs sind. Abgesehen davon passt die Entwicklung auch zu autonomen Optionen wie z. B bei der neuen Mercedes E Klasse, wo man auf der Autobahn kaum noch was tun muss.

  19. #18
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    48

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    Sorry CB, ihr stellt das falsch dar. Die FordPass-App gibt es bereits und funktioniert mit Sync3 (verbaut seit Mai 2016), völlig unabhängig vom kommenden LTE-Hotspot. Man kann bereits jetzt sein Handy zum Tethern benutzen und erhält damit die lang ersehnten LiveTraffic-Daten für das Ford-Navi. Somit ist man nicht mehr auf die Google Maps-Navigation über Android Auto angewiesen, wenn man brauchbare Stauumfahrung will.

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    am Abgrund [step forward]
    Beiträge
    2.647

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    http://www.tomshardware.com/news/ins...sks,33682.html

    Here we are

    Also im Groben und Ganzen will ich das nicht... und meine Versicherung bestimmt auch nicht.
    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =
    STAR-5RNF-FYS9=
    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    339

    AW: FordPass Connect: LTE und WLAN im Auto ab Baujahr 2018 verfügbar

    @nlr

    Bist du Dir sicher das Ford ab "Baujahr 2018" meint und nicht "Modelljahr 2018" welches bereits Mitte diesen Jahres gebaut wird?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite