1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.374

    Post Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Square Enix nennt Systemanforderungen für das Action-Rollenspiel NieR: Automata. Besonders zügige Hardware wird demnach nicht zum Spielen benötigt. Außerdem bestätigt der Publisher den Erscheinungstermin der PC-Version, um den in den letzten Wochen Verwirrung herrschte.

    Zur News: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    3.644

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Wusste gar nicht das es auch für den PC erscheint! Danke für den Hinweis.
    MARK MY WORDS...! This drill, will open a hole in the universe. And that hole will be a path for those behind us. The dreams of those who have fallen! The hopes of those who will follow! Those two sets of dreams weave together into a double helix, drilling a path towards tomorrow!

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.688

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Wurde heute auch erst bekannt gegeben.
    "Bin gehackt worden" klingt ja auch gleich viel epischer als "Ich klicke irgendwelche Links im Internet an, wie so eine Oma."

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    781

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Nettes und abwechslungsreiches Game, auch wenn ich die betont reizenden Darstellung von Frauen aktueller japanischer Schmieden kritisch sehe. Toll, dass es auch für PC kommt.
    "Es ging nie um Terrorismus, weil es den Terrorismus nicht effektiv verhindern kann. Es geht keinesfalls um Sicherheit, es geht nicht um Schutz, es geht um Macht: Überwachung dient zur Kontrolle."

    Edward Snowden, via netzpolitik.org

  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    3.503

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Zitat Zitat von luda Beitrag anzeigen
    Wurde heute auch erst bekannt gegeben.
    Das war schon länger bekannt nur der Release Termin war mehr oder weniger ungewiss ^^

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2008
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    536

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Wer auf diese Japano Sachen steht sollte auf jedenfalls zugreifen. Echt ein geiles spiel!!
    i7 4790K @ 4,60 GHz (WaKü) // ASUS Maximus VII Ranger // 16GB DDR3 Corsair // Gigabyte Xtreme Gaming GTX 1080 @ 2.000MHz / 10.050MHz

  8. #7
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    32

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Hab gehört das Game kann sogar Nioh die Stirn bieten. Werd ich mir auf alle Fälle mal anschauen,denn FFXV wird wohl erstmal nicht auf PC erscheinen

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Fischmarkt
    Beiträge
    1.194

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    @ ein paar über mir:

    Wollt auch gerade sagen, PC Version ist schon länger angekündigt.

    Systemvoraussetzungen sind doch höher als ich dachte, was die GPU angeht. Hab noch ne GTX770 in meinem Wohnzimmer PC. Hoffe mal da geht dann trotzdem was mit min 1080p. Muss zugeben dass ich mir so eine Art Typ von Spiel nicht unbedingt am Monitor geben muss Freu mich auf den Release.
    You don't say?

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2014
    Beiträge
    2.803

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Supi wird gekauft.
    Zitat Zitat von KTelwood Beitrag anzeigen
    EA ist die unsichere paranoide Freundin die nachts heimlich deine SMS liest.

  11. #10
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Liberty City
    Beiträge
    5.097

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Der Name klingt zwar eher wie ein Renn statt Rollenspiel aber ich bin gespannt was da kommt.
    aktuelles System:
    Enermax iVektor.Q * I5 6600 * Scythe Mugen 4 * Asus B150M-A/M.2 * Palit GTX 1060 Dual 6GB * 16GB Samsung DDR 4 Ram *2TB Seagate HDD * 500W Be Quiet! Straight Power E10-CM * Win 10 Home 64 bit*
    altes System:

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    1.931

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Gibts da dann auch die "Unter den Rock schielen" Trophäe. 😲
    Das ich als „online“ angezeigt werde heißt nicht, dass ich immer und sofort antworten kann!

    |» SysProfile «|» Steam Profile «|¥|» Seite Down? «|» Proxy Nötig? «|

    www.schnittberichte.com


  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    2.343

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Ist das Spiel brutal auf AMD optimiert oder wieso sind die Anforderungen sowohl bei CPU als auch bei GPU um mindestens eine Stufe unter Intel/Nvidia?
    Intel Core i7 6700K | Noctua NH-D15S l Asus Maximus VIII Ranger l 16GB DDR4 2666MHz | MSI Radeon RX 480 Gaming X 8G
    Fractal Design Define R4 | Front: 2x be quiet! Silent Wings 3 140mm 3-Pin | Heck: Noiseblocker NB-eLoop B14-2
    Crucial MX100 512GB | WD Red 3000GB | WD Blue 1500GB | be quiet! Straight Power 10-CM 600W
    Roccat Kone XTD Optical | Corsair K70 RGB Rapidfire | iiyama G-Master GB2488HSU-B2 [FS]
    Asus Xonar DX | JBL LSR 305 | JBL LSR 310S | Superlux HD-681 Evo | Zalman ZM-MIC1

  14. #13
    Captain
    Dabei seit
    Sep 2010
    Ort
    D:\Brandenburg\Potsdam
    Beiträge
    3.841

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Zitat Zitat von ==>AUDI<== Beitrag anzeigen
    ...
    Weils ein Konsolenspiel ist und in den Konsolen auch AMD-Hardware steckt.

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    2.343

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Müsste nach der Logik bei vielen Konsolenports so sein.

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    am Abgrund [step forward]
    Beiträge
    2.780

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Ich weiß, ich weiß, Grafik ist nicht alles, aber... herrje, es ist 2017 und nicht mehr 2005 und mit Witcher 3 und jetzt Horizon sieht man doch was möglich ist.
    Muss das so grottenhäßlich sein oder bin ich mit dem Alter nur zu verwöhnt geworden?
    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =
    STAR-5RNF-FYS9=
    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1.442

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Soweit ich weiß war der Pc sogar die Leadplattform und nicht die Ps4.

    @Fragger911 Kommt drauf an.
    Klar waere es technisch besser machbar, joa.

    Ich z.B hab aber mit sowas kein Probleme, ich zock heute noch eher PS1/2 Games oder aeltere Pc Games als neue. Sowas stört mich nicht^^

  18. #17
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    3.644

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Grafik ist nicht so wichtig, sondern die Atmosphäre. Zelda ist ein aktuell gutes Beispiel. Grafik ist nur unterer Durchschnitt, mit sehr guter Atmosphäre. (Großteil erledigt die Beleuchtung).
    MARK MY WORDS...! This drill, will open a hole in the universe. And that hole will be a path for those behind us. The dreams of those who have fallen! The hopes of those who will follow! Those two sets of dreams weave together into a double helix, drilling a path towards tomorrow!

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2013
    Ort
    Walsrode
    Beiträge
    454

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Bin total auf das spiel gespannt, hab es vor kurzem im Steam Shop gesehen. Hab es auch direkt auf die Wunschliste getan. Mal schauen ob es auch gut läuft auf dem PC.
    AMD Athlon II X4 880K 4x4.2Ghz | 16GB DDRIII G.Skill Aegis 1600Mhz | MSI Armor Radeon RX 470 4GB OC | Enermax NAXN Pro 500W | Silverstone Raven NVX01

  20. #19
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    160

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Verfolge das Spiel bei einem Streamer(CohhCarnage), sieht ganz nett aus, Japanische Spiele bieten auch meist eine gute Story, dazu gefällt mir sogar sehr gut der wechsel von 3rd Person zu Retrolook Perspektive per automatiscchem Kamerawechsel/Gameplay-Sytem.

    Grafik ist wirklich etwas matchig überall aber selbst zock ich grade Zelda: BotW also ganz klar, Gameplay/Story vor Grafik
    MoBo: Wait AM4 ITX CPU: Wait R5 RAM: Wait 12Gb+ GPU: Wait P/P

    "Menschen kaufen Dinge, die sie nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen, mit Geld, das sie nicht haben"

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    1.747

    AW: Systemvoraussetzungen: NieR: Automata gibt sich genügsam

    Zitat Zitat von Averomoe Beitrag anzeigen
    auch wenn ich die betont reizenden Darstellung von Frauen aktueller japanischer Schmieden kritisch sehe. Toll, dass es auch für PC kommt.
    Ja und? Man müsste schon Strichman/frau_x**chen verwenden damit keiner mehr rumheult... ach ne, würden trotzdem noch "Probleme" gefunden werden

    Mal ganz ehrlich, es ist doch völlig egal. Und im Vergleich zu TV, Werbung, und wie sich Frauen selbst verhalten, ist das doch eh absolut unbedeutend.

    Aber schön zu sehen, dass weitere Spiele dann auch für den PC kommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite