1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.360

    Post GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Die neue GeForce GTX 1080 Ti mit GP102-GPU soll schon in dieser Woche im Handel erscheinen, Gerüchte sprechen von Freitag, dem 10. März. Ein Testmuster befindet sich bereits in der Redaktion und tritt zur Stunde die ersten Testläufe an. Einer pünktlichen Veröffentlichung des Artikels zum Fall des NDA steht damit nichts im Weg.

    Zur Notiz: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    896

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Wenn ihr mich mit dem Artikel neidisch machen wolltet, Marke "ich hab was, was du nicht hast", dann ist das geglückt.

    Ansonsten verlasse ich mich selbstverständlich immer darauf, dass einem fertigen Test zum Fall der NDA nichts im Wege steht

  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.673

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Ich habe erstmal "Restmuster" gelesen und Fragezeichen vor mir gehabt... Es hat gedauert, aber dann...
    Mein PC bei sysProfile
    Mein Convertible (nur mit Windows 10 ohne Pro)
    Wenn du Geräusche sehen kannst, kann ich Farben schmecken...

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    309

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Bin gespannt obs genug Leistungsunterschied zur 1080 gibt dass ich meine verkaufe n_n.

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    16.891

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    also 10. März. Danke für die Info CB
    Workstation: Intel i7-5820K @ 6x4,50Ghz@1,296V|32GB DDR4 2666 @ 12-12-12-30|ASUS X99-S|GTX 980 TI SLI@ 1500/2000|512GB 850 Pro M2+2TB Evo|10GbE| HK3.0|Thermochill PA120.3|TFC 120er|XFPC 240er|Cape Cora Ultra 8x|Aquaero 5|Lian Li A7110B|Seasonic Platinum 1kw|40" 4K Philips
    Server: Supermicro X10SDV-4C-7TP4F|64GB DDR4 ECC|6x4TB R5|2|3x256GB SSD|Win Server 2012 R2|LSI9260 8i|10Gbe


  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    2.053

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Der Unterschied wird in etwa 33% betragen, also schon eine ordentliche Menge. Dennoch halte ich die kleineren Chips mit neuerem Design (GTX 980, GTX 1080 oder Volta) als das insgesamt bessere Gesamtpaket verglichen mit den großen Chips gleicher Architektur ein Jahr später (GTX 980 Ti, GTX 1080 Ti, Volta Ti). Die 1080 hatte zur 980Ti auch etwa 25-30% mehr Leistung, verbraucht im Gegensatz dazu aber viel weniger Strom (180 zu 250 Watt), während bei dem Big Chip der Stromverbrauch wieder in selbem Maße steigt.

    Wechseln innerhalb einer Fertigungsgröße würde ich aber nicht, das lohnt sich eigentlich nie.
    CPU Ryzen 7 1700 | RAM 16GB DDR4
    GPU Gigabyte GTX 1080 Xtreme Gaming | LCD Asus PG278Q WQHD 144Hz G-Sync
    OS SSD Samsung 850 Pro 256GB | Games SSD Samsung 840 Pro 512GB | OS Windows 10 Pro x64

    IT Professional | MCSE Productivity/Messaging | MCSA Server 2012/2016 | CCA XenApp 6.5 | ITIL v3

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2006
    Ort
    Bobritzsch
    Beiträge
    836

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    10.3 ist Ende Nda oder der offizielle Verkaufsstart gemeint?

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2013
    Beiträge
    1.921

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Bin gespannt was der 1800X in BF1 so reisen wird.
    - msi 970a g46 - FX-8350 - EVGA GeForce GTX 1070 SC Gaming - 16 GB DDR3 1600 -
    - Samsung SSD 840 Evo 240GB - be quiet Straight Power 10 500W - Fractal Define R5 - Win 10 Pro -
    - Next CPU Ryzen 7 1700 -


    Office - Dell E6430 - Intel Core i7-3540M - 16 GB DDR3 - Crucial MX300 525GB - Win 10 Pro -
    Mobile - Moto G5 Plus -

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.227

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Zitat Zitat von Memphis@MG Beitrag anzeigen
    10.3 ist Ende Nda oder der offizielle Verkaufsstart gemeint?
    https://www.hardwareluxx.de/index.ph...s-edition.html

    Am Donnerstag, den 9. März um 15:00 Uhr können unsere Leser dann in einem gewohnt ausführlichen Test alles zur Karte erfahren
    Achtung: Dieses Posting kann Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten

    Mein Rechner bei sysprofile
    Bilder meines PCs: #1 #2 #3 #4 #5 #6

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    601

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Auf Hardwareluxx steht das am 09.03 um 15Uhr deren Test veröffentlicht wird.
    Verkaufsstart 10. würde ja dann passen.
    "Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst da eh nicht lebend raus!"

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Jul 2009
    Ort
    ZH
    Beiträge
    4.132

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Zitat Zitat von Vitali.Metzger Beitrag anzeigen
    Bin gespannt was der 1800X in BF1 so reisen wird.
    Was hat das mit einer GTX 1080 Ti zu tun?
    Intel Core i7 6700K Asus GTX 1080 Ti Strix OC Asus Maximus VIII Ranger G.Skill Trident Z 2x 8GB DDR4-3200
    Phanteks Evolv ATX Glas Corsair H100i @ B12-PS Seasonic P-660 Samsung 960 Evo 500GB 840 Evo 500GB
    Asus ROG PG279Q Corsair K70 MX Red Logitech G502 Bose Companion 20 Beyerdynamic DT990 Pro

  13. #12
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2008
    Ort
    Brasilien Sao Paulo
    Beiträge
    8.393

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Das gefällt mir an NVidia. Knall, Bumm und das Teil ist da und kann gekauft werden.
    Mein aktuelles Video: Im Augenblick keines, weil kreative Pause. Alle bisherigen Videos findet man hier.

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.857

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Zitat Zitat von ODST Beitrag anzeigen
    Was hat das mit einer GTX 1080 Ti zu tun?
    Ich fänd einen Test mit dem 1800X in dem Spiel interessant.
    Ansonsten kann/sollte man natürlich den üblichen i7 nehmen.

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.838

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    @GoZx

    Die Ti wird ca. 30% schneller sein (Sprich ein wenig schneller als eine 1080 OC.) Ob sich das lohnt muss jeder selber wissen, mir wäre das den Aufpreis nicht wert.

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    877

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Gerüchte sprechen von Freitag, dem 10. März
    immer wieder ein cooler running gag

    Wir dürfens eigentlich nicht sagen, wollen aber trotzdem die Info weiter geben...also hat nur Gerüchte Weise.
    Steam-Controller, -Link, -Machines, -VR und Source 2

  17. #16
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    11.946

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    @oldmanhunting,
    naja. Seit der Titan X (Pascal) könnte es die 1080 TI geben. D.h. die Karte ist ein halbes Jahr zurückgehalten worden.

  18. #17
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    106

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Zitat Zitat von Shoryuken94 Beitrag anzeigen
    @GoZx

    Die Ti wird ca. 30% schneller sein (Sprich ein wenig schneller als eine 1080 OC.) Ob sich das lohnt muss jeder selber wissen, mir wäre das den Aufpreis nicht wert.
    Eine GTX 1080 OC ist ca. 15-18% schneller als eine mit Standardtakt (siehe: https://www.computerbase.de/2016-07/...die_20ghzmarke)

    Eine GTX 1080 Ti wird ca. 30% schneller sein als eine Standard GTX 1080. Beide auf OC sieht dann schon anders aus. Da wird die GTX 1080 Ti ca. 25-30% schneller sein als eine GTX 1080 OC.
    i7-5820k @ 4,3 GHz - Corsair H115i | ASUS X99-A/USB 3.1 | 16 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2666 | Palit GTX 1080 Jetstream @ 2050/5500 | Asus RoG Swift PG278Q | 500 GB Samsung EVO 850 | Corsair HX1000i Platinum

  19. #18
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2016
    Beiträge
    3.083

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Zitat Zitat von Shoryuken94 Beitrag anzeigen
    @GoZx

    Die Ti wird ca. 30% schneller sein (Sprich ein wenig schneller als eine 1080 OC.) Ob sich das lohnt muss jeder selber wissen, mir wäre das den Aufpreis nicht wert.
    Ach, du musst jetzt auf die 1070/1080 Preise achten und schnell zugreifen
    Ggf. fast neue 1080 gebraucht kaufen.
    i7 4770k@4.5ghz@NH-D15
    GB Xtreme Gaming GTX 1080 (2025/5500 @1v)
    GB GA-Z97MX-Gaming 5 / 16GB DDR³ 2133 Mhz / Thermaltake F51
    BenQ XL2730Z / Corsair RM650i / Creative Xi-Fi Titanium

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2014
    Ort
    Viva Frankonia
    Beiträge
    1.289

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    @DaDare,

    Es geht aber nicht darum, sondern vielmehr um die Salamitaktik von AMD!
    ".....wir haben da Vega...."
    ".....Vega ist so und so besser bei...."
    "....Vega kommt im ersten Halbjahr des Jahres...."
    .
    .
    .u.s.w.

    Dagegen Nfeature:
    "...wir haben da ne 1080ti..."
    2 Wochen später Release

    Die Übertreibungen sind gewollt und vom Budget der beiden Unternehmen sprechen wir mal nicht.

  21. #20
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    16.891

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Testmuster in der Redaktion eingetroffen

    Zitat Zitat von Shoryuken94 Beitrag anzeigen
    @GoZx

    Die Ti wird ca. 30% schneller sein (Sprich ein wenig schneller als eine 1080 OC.).
    und OC nochmal 25% on top.
    Workstation: Intel i7-5820K @ 6x4,50Ghz@1,296V|32GB DDR4 2666 @ 12-12-12-30|ASUS X99-S|GTX 980 TI SLI@ 1500/2000|512GB 850 Pro M2+2TB Evo|10GbE| HK3.0|Thermochill PA120.3|TFC 120er|XFPC 240er|Cape Cora Ultra 8x|Aquaero 5|Lian Li A7110B|Seasonic Platinum 1kw|40" 4K Philips
    Server: Supermicro X10SDV-4C-7TP4F|64GB DDR4 ECC|6x4TB R5|2|3x256GB SSD|Win Server 2012 R2|LSI9260 8i|10Gbe


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite