1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2014
    Ort
    Bei Frankfurt am Main
    Beiträge
    425

    Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Hallo,
    ich bin eigentlich Fan von mehreren Spielen, ARMA (ist mir aber doch fast zu viel Simulation), Farcry3+4 und Metal Gear Phantom Pain, welches leider nur 80% fertig war und wirklich Spaß gemacht hat bis dahin.
    Könnte auf dieser Basis Wildlands was für mich sein? Denn, auf den erste Blick sieht es alles danach aus. FarCry war FirstPerson, Metal Gear Third. Bei the Witcher hatte ich Probleme mit der Figur, welche ständig wo hängen blieb, sonst hätte ich dem auch eine größere Chance gegeben.
    Benötige ich einen Ubisoft-Account für Wildlands wenn ich es über Steam kaufen möchte?
    Ist dessen Engine die von Farcry4?
    Könnte es auf einem meinem Laptop spielen?

    Grüße Manuel

    Übrigens, Phantom Pain lief auf Low mit dem System wirklich überraschend gut.
    Geändert von Kickstart (07.03.2017 um 15:27 Uhr)
    Windows 7 64bit -- Intel I7 3770 -- Ram 16 Gb -- SSD Samsung 840 Pro + 3TB -- 6144MB Palit GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream -- Z77 Asrock -- 3 x ASUS ROG Swift PG248Q, 24"
    http://germansimracinggroup.de und mein YouTube-Channel

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2014
    Beiträge
    153

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Ich habe das Spiel über Steam gekauft und man brauch trotzdem einen Uplay Account. Ich möchte einfach meine Spiele in Steam, wenn verfügbar.

    PS. Engine dürfte eine andere sein.
    CPU Core i7 - 6700 GPU Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix "GLH"
    Board MSI Z170A GAMING M5 NT be quiet! STRAIGHT POWER10 CM 500W BS Windows 10
    RAM Kingston HyperX DIMM 16GB DDR4-2666 SSD PM961 256GB, Samsung 840 EVO 500GB
    Monitor Dell S2716DG Monitor 2 Dell U2515HMaus Logitech MX518 Tastetur Logitech G110

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    356

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Ich hab ne Intel i7 7700K und ne asus gtx 1070 und es ruckelt ungemein , dachte dass das besser läuft.

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    522

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Läuft wieder so schlecht wie in der Closed Beta. In der Open Beta war die Performance besser meiner Meinung nach.
    CPU Intel Core i7 6700K @4,5Ghz 1,3v,
    Gigabyte Aorus GTX 1080 TI, Asus ROG Maximus VIII Ranger,
    250GB Samsung 850 Evo M.2, EKL Alpenföhn Brocken 2,
    550 Watt Corsair CS 80+, Corsair Vengeance LPX 4x4Gb 2666

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2014
    Beiträge
    153

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Also ich habe gestern noch zwei Stunden gespielt. Es läuft bei mir gut. Meist über 70FPS auf Very High-Ultra auf 1440p.
    CPU Core i7 - 6700 GPU Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix "GLH"
    Board MSI Z170A GAMING M5 NT be quiet! STRAIGHT POWER10 CM 500W BS Windows 10
    RAM Kingston HyperX DIMM 16GB DDR4-2666 SSD PM961 256GB, Samsung 840 EVO 500GB
    Monitor Dell S2716DG Monitor 2 Dell U2515HMaus Logitech MX518 Tastetur Logitech G110

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jul 2014
    Ort
    Bei Frankfurt am Main
    Beiträge
    425

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Guten Morgen,
    eben kam ich dazu die erste Mission zu spielen.
    Auf meinem 4000 Benchmark-Rechner läuft es auf mittel eigentlich gut und grafisch auch völlig ausreichend. Zuhause habe ich eine 980ti, daher erübrigt sich das.
    Grafik wirklich gut, etwas künstlich, das hatten sie bei Phantom Pain besser raus, wie Licht und Farben natürlicher wirken, aber gut.
    Engine wird, meine ich Farcry4 sein, aber eher 4.5, denn es läuft allgemein von der Steuerung besser als FC.
    Schwierigkeit ist auf Easy herrlich einfach und kann auch mal eben so mit zwei linken Händen gespielt werden.
    Bisher macht es Spaß und ich werd es wohl behalten. Bin bei 107 Minuten und ab jetzt gibt es in Steam kein zurück mehr.

    https://www.dropbox.com/sh/j3a9gsh4k...chL4gcEna?dl=0
    Windows 7 64bit -- Intel I7 3770 -- Ram 16 Gb -- SSD Samsung 840 Pro + 3TB -- 6144MB Palit GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream -- Z77 Asrock -- 3 x ASUS ROG Swift PG248Q, 24"
    http://germansimracinggroup.de und mein YouTube-Channel

  8. #7
    Ensign
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    160

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Läuft bei mir auch in 1440p mit ca 70 fps. Habe vieles auf Sehr Hoch ausser Schatten auf Hoch. Und im Menu Video habe ich die Skalierung auf 0.90 dafür die Schärfe auf 75.

    Allerdings stört mich, da ich Pfeil-Tasten Spieler bin, nicht die Tasten wie entf Ende und Bild runter belegen kann.....
    Mainboard: Gigabyte GA Z77X-UD3H Prozessor: Core i5 3570k @4,4GHz (+0.020V DVID) / Thermalright HR-02 Macho
    Arbeitsspeicher: 16 GB / G.Skill Sniper DDR3 1866 Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1070 GAMING X 8G
    Festplatten: Samsung 840 EVO Series 256 GB | Samsung 850 EVO Series 256 GB | ST1000DM003 Audio: Sound Blaster Z
    Gehäuse: CM Storm Scout II Ghost White Netzteil: be quiet! Straight Power E9 480W CM
    Monitor: Dell S2716DG Keyboard: A4 Tech X7 G800V Maus: Razer Naga Hex V²

  9. #8
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Feb 2017
    Beiträge
    10

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Zitat Zitat von Losti73 Beitrag anzeigen
    Ich hab ne Intel i7 7700K und ne asus gtx 1070 und es ruckelt ungemein , dachte dass das besser läuft.
    Hatte in der Beta das selbe Problem mit einer 1070 und nem i5 6500. Egal wie weit ich die Grafikeinstellungen heruntergedreht habe, ich hatte immer um die 15-20 FPS. Kollege hatte mit 1060 und nem 6600 überhaupt keine Probleme. Sollte es irgendwann mal ohne Lags und mit >60FPS laufen, werde ich es mir auch holen.

  10. #9
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    71

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Hallo zusammen! Ich habe eine Frage zur First-Person Ansicht. Daß die beim Zielen über Kimme und Korn funktioniert, daß weiß ich mittlerweile. Wie es aber mit der normalen Bewegung, wenn nicht gezielt wird?

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    1.842

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    das spiel hat ein konstantes ruckeln, was manchmal heftiger und mal weniger ist.
    auch genauso bei lowest details und 80fps.
    in den "betas" war das nicht so.

    meist bin ich bei 40-50fps @high-ultra details (gemischt), schatten auf medium.
    GTA5 läuft in vergleich mit 40fps noch gleichmäßig "flüssig.

    echt ziemlich schrottig die engine.
    Intel Core-i7 2600K @4,70 GHz - Corsair 16GB @2133 MHz-DDR3
    Gigabyte Aorus GTX1080Ti @2,0Ghz/6,22GHz(VRAM) - BenQ-Zowie XL2730 @144hz/1440p
    Asus P8Z68 Deluxe - Crucial MX200 500gb - Windows 10 Pro
    Creative X-Fi XtremeMusic + Beyerdynamic DT-990 Edition (250 Ohm)

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    1.605

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Läuft bei mir in 1440p ganz gut ca 77fps auf sehr hoch.. und ca 52fps auf Ultra (Benchmark im Game)mit angepassten Einstellungen ist es sehr flüssig spielbar..wenn man im Auto untwegs ist zittert das bild etwas komisch ..scheint ein bug zu sein...Finde das Spiel ganz nett.. Tom Clancy's Ghost Recon Moorhuhn auf Dauer könnte es aber öde werden...mal schaun
    Geändert von Ctrl (08.03.2017 um 23:09 Uhr)

  13. #12
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2003
    Beiträge
    131

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Moin Jungs,

    ich hätte mal eine Frage an die Leute die schon ein paar Missionen gespielt haben.

    Ich spiele in Normal ein paar Missionen und habe jetzt gemerkt, dass sich die Leichen der Sicarios binnen kürzester Zeit auflösen.
    Ich finde das besonders ärgerlich, da das das Game um einiges zu leicht macht. Man kann nun vereinzelt die bösen Buben knipsen ohne Angst zu haben, dass die nächste Patrouille die Leiche entdeckt. Hat jemand das gleiche Problem oder passiert das bspw. in Schwierigkeitsgrad schwer nicht mehr? Wie gesagt finde ich das echt schade und bin von MGS 5, der Splinter Cell Reihe und diversen Hitman-Teilen eigentlich gewohnt das herumliegende Leichen ein Problem darstellen... Freue mich da mal auf euer Feedback.

    Ansonsten ist zur Performance des Games zu sagen, dass diese sich m.M.n. nach der open Beta verschlechtert hat.
    Zu meinem Sys: i7 4790K, GTX 970, 16 GB DDR3, 27´@WQHD mit 60hz.
    Das beschriebene Auto-stottern habe ich auch im finalen Spiel, dass war m.E. in der Beta nicht da.
    um von ~42 fps auf ~fps zu kommen habe ich die Grafikoptionen auf Mittel gestellt und dort nur die Sichtweite auf Hoch/weit gestellt.
    So lässt sich das Game gefühlt einigermaßen flüssig spielen...

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2004
    Ort
    Im Herzen der EU
    Beiträge
    1.043

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Hi,

    hat jemand eventuell herausgefunden wie man die Armada an SPAM Videos abschalten kann? Für die ersten beiden (Ubi/nvidia Spam) nach dieser doofen Gesudheitsbelehrung kann man durch Löschen nicht sauber abstellen, das Spiel startet nicht. Beim Ersatz durch kurze BIK Videos meckert das Spiel nach 2min dass es veraltet ist, es findet also ein Check statt ob die Dateien original sind. Danach folgt noch ein Video das man durch das Halten der Esc Taste skippen kann. Ehrlich, das nervt. Bitte keine Tips wie "geh doch kaffe holen, etc". Zwangsvideos sind eine Unart und nerven.
    http://www.sysprofile.de/id19776

    Apple iTax

    Apple Manager auf Kocks?:
    "Was die Kommission hier macht, ist eine Schande für europäische Bürger, sie sollte sich schämen" Luca Maestri

  15. #14
    Moderator
    Administrator
    Dabei seit
    Feb 2003
    Beiträge
    13.107

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    @ CrazyPete: Auf dem Schwierigkeitsgrad "Extrem" bemerkt es die KI zumindest, wenn man unvorsichtig Gegner ausschaltet. Man muss schon die Laufwege der Gegner im Auge behalten und darf nicht im direkten Sichtfeld agieren. Aber auch hier verschwinden die Leichen. Das ist (leider) generell so und nicht vom Schwierigkeitsgrad abhängig.

    Mit der Performance bin ich persönlich zufrieden. Ich habe allerdings via IG-Menü die FPS auf 50 fest eingestellt, VSync aus. Damit läuft das Spiel stabil ohne Ruckler oder FPS-Drops auf Hohen/Ultra-Settings.
    "Wir müssen uns nur selbst anschauen, um zu sehen, wie intelligentes Leben sich zu etwas entwickelt,
    was wir nicht wirklich treffen möchten."
    Stephen Hawking

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    Österreich/Nähe Linz
    Beiträge
    2.343

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Gestern auch einfach mal gestartet und direkt gespielt. FPS Anzeige bei Uplay aktiviert. Schleiche wo zwischen ~40-60 rum und für mich ruckelt da nichts. SPiele auf 1440, aber wie gesagt die Grafikeinstellungen habe ich noch nicht verändert bis auf Unschärfe, die hab ich deaktiviert.

    Spiel läuft eigentlich ohne groben Probleme, das joinen von Teamkameraden funktioniert auch super.

    Haben gestern mal zu Dritt ein paar Sachen gemacht, aber irgendwei kann ich meine Kollegen keinen Auftrag zuteilen, wo man die Waffenkisten holt. Ist das normal bzw. kann jeder eigentlich einfach alleine los und sich die ganzen Kisten holen?

    Wie macht ihr das?

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2008
    Beiträge
    1.109

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    hi, habe das Problem das ich mit 1440p viele Matschtexturen habe obwohl ich auf VERY HIGH spiele ... habe einen 6700k und 1070

    Laut pcgameshardware
    http://www.pcgameshardware.de/Tom-Cl...marks-1221572/

    tritt das Problem vermehrt bei höheren Auflösung als FullHd auf ... gibst schon eine Lösung für dieses Problem ?
    Verkaufe derzeit

    nix

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Graz
    Beiträge
    335

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Also mir gefällts game, hab durchgängig ca. 60fps mit meinem System.
    Allerdings hab ich alle 15-30min ca. wieder sekundenlange Freezes (meistens passiert das im Heli oder in Fahrzeugen) wo ich 1x komplett aus der Gruppe rausgeflogen bin.

    Hat diese freezes sonst noch jemand?
    OC bei der CPU hab ich rausgenommen, hat leider auch nix gebracht.
    Corei5 2500K @4Ghz, Asus P8P67, 16GB RAM, Sandisk SSD Plus, EVGA GTX 1060 6GB uvm..

  19. #18

  20. #19
    Moderator
    Administrator
    Dabei seit
    Feb 2003
    Beiträge
    13.107

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    @Darksteve: Das Problem gab es auch schon in der Open Beta. Da ist man zu 90% aus der Spielesitzung geflogen. Das Problem ist immer noch da. Gerade im Heli. Man hat mehrere Sekunden ein Standbild und dann läuft das Spiel weiter. Jetzt liegt die Chance gefühlt bei 50/50, ob man in der Spielesitzung bleibt oder nicht.

    Das Problem konnte ich bisher ausschließlich im Multiplayer beobachten.
    "Wir müssen uns nur selbst anschauen, um zu sehen, wie intelligentes Leben sich zu etwas entwickelt,
    was wir nicht wirklich treffen möchten."
    Stephen Hawking

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jul 2014
    Ort
    Bei Frankfurt am Main
    Beiträge
    425

    AW: Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands - Sammelthread

    Zitat Zitat von Darksteve Beitrag anzeigen
    Also mir gefällts game, hab durchgängig ca. 60fps mit meinem System.
    Allerdings hab ich alle 15-30min ca. wieder sekundenlange Freezes (meistens passiert das im Heli oder in Fahrzeugen) wo ich 1x komplett aus der Gruppe rausgeflogen bin.

    Hat diese freezes sonst noch jemand?
    OC bei der CPU hab ich rausgenommen, hat leider auch nix gebracht.
    Habe ich auch regelmäßig.
    Windows 7 64bit -- Intel I7 3770 -- Ram 16 Gb -- SSD Samsung 840 Pro + 3TB -- 6144MB Palit GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream -- Z77 Asrock -- 3 x ASUS ROG Swift PG248Q, 24"
    http://germansimracinggroup.de und mein YouTube-Channel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite