1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.579

    Post Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Phanteks ist mit den Glacier-Produkten noch ein Neuling im Bereich Wasserkühlung. Dennoch stellt der Hersteller bereits kurz nach der Veröffentlichung der Nvidia GeForce GTX 1080 Ti einen passenden Fullcover-Kühlblock für das Referenzdesign vor, bei welchem der Wasserkühler mit einer vorinstallierter RGB-LED-Beleuchtung lockt.

    Zur News: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2013
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    1.707

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Irre ich mich oder ist das Ganze noch mal teurer als ein Großteil der Konkurrenz...?

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein
    Beiträge
    854

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Der von Alphacool kostet 96€...
    leider ohne LED...deshalb wohl auch die 150€
    GTX 3095 Ti Entdecker | i8 9870K @1,337 Ghz | 64 GreatBriten Rom | Schatten Stein Vier| Fatality Mega Ownage Brett | BitFeuervogel Phenomän | KalterMeister 5000Wattmaschine | Rockkatze Kone Rein optisch | Kampf Schlacht Brett MX-Braun| DELL 4k @ 17" Glotzröhre

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2004
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    994

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Leider zu spät :\
    Intel Core i7-7700K @ 5.1 GHz (1.385v) @ Watercool Heatkiller IV // Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Waterforce WB Xtreme Edition // 16GB DDR4-3200 Corsair LPX // Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming 8 // Be Quiet! Dark Power Pro 11 850 Watt // Samsung Evo 960 500GB //Be Quiet Pure 600 // Mo-Ra 420 // Acer Predator XB271HUbmiprz // Sennheiser G4ME One // Roccat Kone Pure Black Edition // Corsair K70-RGB

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    1.251

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Und in einem Jahr ist die nagelneue 1080 Ti nur noch Mainstream. Den Wasserkühler wird man dann nur noch für 20-40 Euro los.

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    962

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Sieht ja ganz schick aus, aber ohne Backplate?!?

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    1.502

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Optisch ein Kracher! Und im vergleich zu EK oder Watercool Kühlern "nur" 30 Euro teurer. Diese wären dann wohl für die Beleuchtung zu berappen.
    Und auch wenn der Weg noch weit ist, holprig und steinig
    und alle meinen das was du versuchst wär peinlich
    lass sie ruhig reden solang dich keiner von ihn` klein kriegt
    erst machen sie sich lustig, später sind sie neidisch

  9. #8
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2016
    Ort
    woanders
    Beiträge
    99

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Also das mit den Kabeln für die Beleuchtung ist ja mal super gelöst.... NOT.
    i7-6950X @4,5GHz | Asus Rampage V Edition 10 | 32GB Corsair Dominator Platinum
    Asus Strix GTX 1080 Ti OC | 1TB Samsung 960 Pro | 512GB Samsung 960 Pro

  10. #9
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    10.784

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    RGB lässt sich auf den FE karten leider nicht anders lösen.

    leider ohne LED...deshalb wohl auch die 150€
    Dafür bekommst du einen Heatkiller eine Backplate und den Passenden Streifen.
    Der kann zwar kein RGB aber dafür baumeln da auch keine Kabel rum.

  11. #10
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    am Abgrund [step forward]
    Beiträge
    2.917

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von Willi-Fi Beitrag anzeigen
    ...Und in einem Jahr ist die nagelneue 1080 Ti nur noch Mainstream. Den Wasserkühler wird man dann nur noch für 20-40 Euro los.
    Weil du in einem Jahr den Kühler wieder runter schraubst, nur weil es eine schnellere Karte gibt? 😱
    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =
    STAR-5RNF-FYS9=
    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Ochtrup
    Beiträge
    1.293

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Optisch gefällt mir der schwarze besser, aber hängt evtl auch vom rest des builds ab
    Build Log
    Sys1 Bitfenix Phenom M Cpu: i7 870 Gpu: GTX 660ti SSD: 120GB Ram: 12GB@1333 Win 10 Pro @65"
    Sys2 Fractal Design Define S Cpu: i5 750@3,36 Gpu: GTX 670 SSD:128GB Ram: 16GB@1600 Win 10 Pro @32"
    Lap1: Amd A6 / Lap2: Amd A4 / 2x Huawei Mate 8

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    341

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von DonDonat Beitrag anzeigen
    Irre ich mich oder ist das Ganze noch mal teurer als ein Großteil der Konkurrenz...?
    Hallo da sind RGB LED's drin, darum der angemessene Preis dafür [/Ironie off]

    Wie lange wird es noch dauern bis es jedes Teil Hardware im PC mit RGB bling bling kirmesbeleuchtung gibt, wo bleiben die RGB SSD / HDD

  14. #13
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    10.784

    AW: Phanteks Glacier: Mehr Wasserkühler-Auswahl für die GTX 1080 Ti

    RGB SSDs gibts schon gut ein Jahr. Sind zwar nicht die Mainstream Produkte aber beim Arbeitsspeicher ist das ja auch etwas langsam in Fahrt gekommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite