1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.198

    Post AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Auf der Gamescom 2016 hatte AOC die voraussichtliche Verfügbarkeit des Ultra-HD-Monitors AG271UG für den November 2016 angegeben. Die Pläne haben sich geändert, denn bis heute ist das Modell nicht im Handel erhältlich. Jetzt nennt AOC einen neuen Termin: Ab April 2017 soll der Monitor für 799 Euro erhältlich sein.

    Zur Notiz: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2003
    Ort
    ::1
    Beiträge
    1.813

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    G-Sync und maximal 60 Hz ist irgendwie sinnbefreit, außer in sehr spezifischen Spielen.

    Hajo, dann wohl noch etwas warten auf ein 4K IPS Panel mit 144Hz.

    "The pure and simple truth is rarely pure and never simple."
    Oscar Wilde

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2014
    Beiträge
    1.660

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Tja. Das ist halt so mit 4k.

    Das ist halt so wenn man zu früh auf 4k möchte wenn die Grafikkarten selbst mit Titan XP und 1080 Ti kaum mitkommen und wenn es keine Monitore mit >60Hz gibt, weil die Schnittstelle nicht mehr hergeben kann.

    Und dann muss man jedes Jahr komplett aufrüsten (und jedes zweite Jahr ein Monitor). Neue Grafikkarte, dann noch ne neue, dann noch ne neue und jedes mal 1000 Euro dann 1200 Euro dann 1500 Euro dann 2000 Euro ausgeben. Die vollgefressenen lahmen Firmen wie Intel und Nvidia freuts.


    Gott sei Dank sind das eher die wenigsten die so was durchmachen wollen...

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    342

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Da warte ich lieber auf den neuen AOC 31.5" der Mai kommt. Mit 144 hz 1440 p und VA Panel.
    Gut VA nur mit Kontrast 2000:1 aber besser wie IPS 1000:1

    Alternativ würde ich noch den Samsung S32D850T nehmen aber nur 60 Hz dafür Kontrast 3000:1

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    4.759

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Zitat Zitat von value Beitrag anzeigen
    G-Sync und maximal 60 Hz ist irgendwie sinnbefreit, außer in sehr spezifischen Spielen.
    Gerade hier macht es Sinn.

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    1.133

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Zitat Zitat von tic-tac-toe-x-o Beitrag anzeigen
    Tja. Das ist halt so mit 4k.

    Das ist halt so wenn man zu früh auf 4k möchte wenn die Grafikkarten selbst mit Titan XP und 1080 Ti kaum mitkommen und wenn es keine Monitore mit >60Hz gibt, weil die Schnittstelle nicht mehr hergeben kann.
    4K ist doch schon lange spielbar. Zwar nicht jedes Spiel mit durchgehend 60fps, aber wann war das in den letzten 20 Jahren denn schon mal so bei aktuellen Auflösungen? Die Schnittstelle gibt es übrigens schon lange her. DisplayPort 1.3 gibt es seit 2014 und da ist UHD mit 120Hz möglich.

    Deswegen gibt es hier im Forum auch so viel Unverständnis. Immer die gleichen Gammel-Monitore für immer höhere Preise, obwohl nicht mal DisplayPort 1.3 ausgereizt wird.

    Statt 800€ in so einen Monitor zu investieren, stecke ich z.B. das Geld lieber in einen großen (OLED) TV und sitze auf der Couch. Da habe ich mehr davon.
    Geändert von ottoman (16.03.2017 um 16:38 Uhr)

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    799

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    UHD + Gsync hab ich schon 2,5 Jahre lang. Mir fehlt deutlich der Fortschritt in diesem Bereich. Da fragt man sich echt was an HDR-Bildschirmen so lange dauert.
    Mainboard: Asrock X99M Killer/3.1 Prozessor: Intel Core I7-6950X @4,3GHz CPU-Kühler: Corsair H90 Ram: 64GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 CL14 GPU: Nvidia GeForce GTX 1080Ti @2088/6132MHz SSD: Samsung SM961 NVMe 256 GB / Samsung 850 Evo 1TB HDD: Toshiba 3TB Case: Aerocool Strike-X Cube Tastatur: CM Storm Quick Fire Pro Maus: Logitech G700s Monitor: Acer XB280HK

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    641

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Zitat Zitat von Lübke82 Beitrag anzeigen
    UHD + Gsync hab ich schon 2,5 Jahre lang. Mir fehlt deutlich der Fortschritt in diesem Bereich. Da fragt man sich echt was an HDR-Bildschirmen so lange dauert.
    Neu wäre zu deinem das deiner nur ein TN ist und kein IPS.
    League of Legends


    Server: br | eune | euw | kr | lan | lasm | na | oce | tr | ru | jp

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    2.442

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Oh, der sieht gar nicht mal so gut aus.

    Asus und Acer haben für Juli ihre 4K-Monitore mit IPS, G.-Sync, 144 Hz + HDR angekündigt:

    http://www.144hzmonitors.com/reviews...72-hdr-review/

    Zumindest der Acer hat auch schöne schmale Bildschirmränder.

    Der AOC hier ist uninteressant.
    i7 6700K @ 4,4-4,6 Ghz // Asus Z170 Maximus VIII HERO // Gigabyte GTX 980 Xtreme Gaming @1500 MHz // 16GB G.Skill Ripjaws4 3000 MHz // Macho Hr 02 Rev.A // Samsung SSD 840 Pro 256GB // be quiet! Straight Power E9 CM 580W // Sound: Asus Strix Soar // Corsair Vengeance K70 // Win 10 pro

  11. #10
    Banned
    Dabei seit
    Mär 2017
    Beiträge
    16

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Den Acer will ich. Wo hastn das her mit Juli?! Ich hab bisher immer von Q2 gelesen.

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    2.151

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Zitat Zitat von EcOnOmiC Beitrag anzeigen
    Da warte ich lieber auf den neuen AOC 31.5" der Mai kommt. Mit 144 hz 1440 p und VA Panel.
    Gut VA nur mit Kontrast 2000:1 aber besser wie IPS 1000:1
    Das klingt nun echt mal interessant.
    VA, 1440p und 144Hz!
    Hoffentlich stimmt die allgemeine Bildqualität. Der Kontrast von nur 2000:1 macht natürlich etwas skeptisch.
    Zitat Zitat von Nai Beitrag anzeigen
    Außerdem darf man Kohlmeisen nicht mit anderen Vögeln in nem Käfig halten, weil die so aggressiv sind, dass sie anderen Vögeln von hinten den Kopf aufpicken und das Gehirn essen.

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2015
    Beiträge
    470

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Alter...meine drei LGs mit UHD, 10-Bit, Freesync und IPS kamen allen nur 500€...
    Intel Core i7-5775C @ 4,2 GHz - 16 GB RAM - Intel SSD 750 - 2 AMD Radeon R9 290X Crossfire - MSI Z97 XPower AC - LG 4K Freesync 27MU67 - Teufel 7.1 Anlage

  14. #13

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    2.151

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Bin ja mal sehr gespannt auf die ersten Tests von dem Teil.
    Kann mir immer noch nicht so recht vorstellen, wie das mit dem HDR funktionieren soll, wenn das Backlight nur so ne grobe Auflösung hat.
    "384 Zonen" ... das wird also ne Auflösung von 24x16 sein. Das ist extrem grob.

    Was macht das Display denn, wenn die Grenze von "sehr hell" zu "sehr dunkel" genau in der Mitte so einer Zone liegt?

    Das mag in einigen Fällen einigermaßen funktionieren und eventuell auch erstmal für einen "Wow Effekt" sorgen, aber echtes HDR ist das meiner Meinung nach nicht.
    Und vor allem habe ich etwas Sorge, daß das vielleicht auch zu sehr unschönen Artefakten führen kann.
    Zitat Zitat von Nai Beitrag anzeigen
    Außerdem darf man Kohlmeisen nicht mit anderen Vögeln in nem Käfig halten, weil die so aggressiv sind, dass sie anderen Vögeln von hinten den Kopf aufpicken und das Gehirn essen.

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2005
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.227

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Warum sind die Preisunterschiede zwischen Fernsehern und Monitoren so gewaltig? Ich sehe es langsam nicht mehr ein, soviel fuer PC-Moniotore zu berappen. Fuer das Geld kann man sich auch nen schoenen 4k 55Zoll TV kaufen. An den Materialkosten kann es ja nicht liegen. Sind die Verkaeufe/Stueckzahlen der Monitore so gering und der Preis deswegen so hoch?
    AFDFCH
    3dfx
    Sys: i7 3930k@4,8Ghz@1,4V, H100, 16GB ram, Asus sabertooth x79, Palit GTX980Ti SJ, bq DPPP9 750w, 512GB M550+128GB C300+WD CB 2GB, 3dfx Voodoo5 5500pci mac, Asus PG278Q+HP ZR24w, CM Cosmos SE, roccat kone+, Win7 64bit pro sys2: Power Mac G4 Cube
    Carsten Jancker dreht durch

  17. #16
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    6.096

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Zitat Zitat von UltraWurst Beitrag anzeigen
    Das klingt nun echt mal interessant.
    VA, 1440p und 144Hz!
    Hoffentlich stimmt die allgemeine Bildqualität. Der Kontrast von nur 2000:1 macht natürlich etwas skeptisch.
    Mach dir nicht soviel Hoffnung ich finde IPS BQ mäßig besser.

    VA ist eher so ausgewaschen.

    und 2000:1 ist auch nicht sooo viel fürn VA bei 4000:1+ kann man drüber reden da lohnt auch VA wirklich aber sonst eher naja.

    Wenns nämlich drauf ankommt mit schwarz und stocke dunkel haste och nen grau/silber schwarz wie bei IPS und TN das einzigste gute ist das man sich bei VA nicht soviel mit BLB rumschlagen muss wie bei IPS.
    ASRock B85 Pro 4->Intel Xeon 1230 v3@3,7Ghz
    RX480 IceQ X²-----> 8GB DDR3 Ram
    CoolerMaster G550M--->ZalmanZ11
    Windows10-------------->Samsung 850Evo 250GB
    Sharkoon Skiller Mech SGK1 (Red)----------->Logitech G502 Proteus Core

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    2.151

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Ich hatte bereits 2 Monitore mit VA Panel.
    Und insbesondere der zweite hatte ein sehr gutes Bild mit astreinem Schwarzwert. Habe bislang keinen IPS-Monitor gesehen, der da ran gekommen wäre.
    Und 2000:1 ist schon mal besser als 1000:1.

    Aber gut. Ich schätze, da hat jeder seine Erfahrungen gemacht.
    Ich will einfach mal wieder einen Monitor, der wirklich gute Farben hat. Am besten mit erweitertem Farbraum und entsprechenden Profilen, mit sehr guter Ausleuchtung, ohne Banding und gutem Schwarzwert.
    Wenn das auch mit IPS möglich ist, umso besser. Aber das muss sich für mich erst noch beweisen.

    Habe grad angefangen, ein bisschen über diese Quantum Dots zu lesen. Damit soll ja zumindest schon mal eine bessere Farbraum-Abdeckung möglich sein.
    Zitat Zitat von Nai Beitrag anzeigen
    Außerdem darf man Kohlmeisen nicht mit anderen Vögeln in nem Käfig halten, weil die so aggressiv sind, dass sie anderen Vögeln von hinten den Kopf aufpicken und das Gehirn essen.

  19. #18
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2010
    Beiträge
    49

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Zitat Zitat von Teropet Beitrag anzeigen
    Warum sind die Preisunterschiede zwischen Fernsehern und Monitoren so gewaltig? Ich sehe es langsam nicht mehr ein, soviel fuer PC-Moniotore zu berappen. Fuer das Geld kann man sich auch nen schoenen 4k 55Zoll TV kaufen. An den Materialkosten kann es ja nicht liegen. Sind die Verkaeufe/Stueckzahlen der Monitore so gering und der Preis deswegen so hoch?
    Ich denke das liegt eher an den verbauten Komponenten in einem Monitor, die deutlich mehr leisten als in vielen TVs. Bildschirme und TVs haben recht unterschiedliche Anforderungen ans Panel.
    Ein Monitor besitzt im besten Fall ein Panel mit hoher Pixeldichte, was trotzdem schnell, möglichst hell und homogen ausgeleuchtet, reaktionsfreudig und kontrastreich ist.
    Du kannst ja mal gucken was ein TV mit folgenden, Bildschirmähnlichen, Specs kostet:
    - 4K
    - ~30"
    - Mindestens ein natives 60Hz Panel.
    - Mindestens 300 cd/m² Helligkeit.
    - Mindestens HDMI 2.0, je nach Panel Geschwindigkeit auch höher
    - Dimmbare LED Matrix
    - Input Lag <15ms

    Ich denke diese Eckpunkte sondieren viele TVs aus und erfüllen werden diese Specs eher teure TVs. Sonst teste doch mal Deinen TV als Monitor, vielleicht bist DU mit einem TV als Bildschirm ja auch zufrieden.

  20. #19
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    5.432

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Zitat Zitat von Larve74 Beitrag anzeigen
    ...
    Der Acer sieht wirklich interessant aus. Die Preise sind natürlich alles andere als interessant. $1200, dann werden wir bei uns zum Start wohl 1300 Euro haben oder sogar etwas mehr. Schade, ein Satz neuer Monitore wäre wirklich notwendig bei mir. Aber über 2500 Euro sind mir dann doch zu viel, auch wenn ich sonst absolut nicht auf's Geld schaue.

    Zitat Zitat von Teropet Beitrag anzeigen
    ...
    Genau das Gleiche frage ich mich auch immer.


    Was ich mir wünschen würde wäre ein Curved Monitor mit einer Auflösung von 7680 x 2160, HDR, G-Sync, 144Hz, dann wäre ein vernünftiges Multipanel Setup mir nur einem Monitor möglich. Das ganze dann in der Größe 2 x 27" oder 2 x 30".
    Da würden dann aber vermutlich Preise jenseits der 4000 Euro aufgerufen werden.
    Geändert von Dr. MaRV (17.03.2017 um 06:20 Uhr)

  21. #20
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    48

    AW: AOC AG271UG: UHD-Monitor mit G-Sync kommt verspätet im April

    Uninterresantemr monitor nr. XXX.
    Macht das unnötige X-sync weg und macht dann 144 hz..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite