1. #1
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    10

    Post Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Am 23. März erscheint Super Mario Run für Android. Das gab Nintendo auf Twitter bekannt. Damit endet die Exklusivität, die Apples iOS bisher genoss. Denn als das Jump-’n’-Run-Spiel im Dezember 2016 erschien, war es nur für iPhone, iPad und iPod touch ab iOS 8.0 erhältlich.

    Zur Notiz: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Admiral
    Dabei seit
    Dez 2010
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    8.456

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    ich habs mal auf dem iPhone angespielt. Für zwischendurch ganz okay aber da ist mir mein RetroPie lieber
    Lass deinen Computer für den guten Zweck rechnen!
    Hilf mit!

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    185

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Ich glaube, die iOS Version kann man mit einem Nintendo Account verknüpfen.

    Muss man das Spiel dann nochmal kaufen oder reicht eine Verbindung mit dem Nintendo Account, um das Spiel auch auf Android komplett freizuschalten, wenn man es schon auf iOS gekauft hat?

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    1.595

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Nicht, dass ich es wohl je spielen werde, aber was hat es für einen Grund, dass die apple Version so viel früher kommt?
    Ist da einfach nur Geld an Nintendo geflossen?

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    262

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Ich denke mal, da wird einfach Apple nen Angebot an Nintendo gemacht haben, dass sie eine bestimme Zeit lange das Spiel exklusiv bekommen. Meiner Meinung nach war das ziemlich dumm, so konnten viel weniger Spielerzahlen aus Nintendos Sicht abgegriffen werden und ob sich jetzt noch so viele dafür interessieren ist die andere Frage.
    Desktop PC: CPU: Intel Core i5-4440 @ 3,10 GHz | CPU-Cooling: Matterhorn -PURE- | RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 | Motherboard: ASRock B85M Pro4 | GPU: Sapphire Radeon R9 390X Nitro 8GB GDDR5 | SSD: Samsung SSD 840 Evo 500GB | Power Supply: 550 Watt Corsair CS Series Modular 80+ Gold | Case: beQuiet! Silent Base 800 | OS: Windows 10 Pro & Arch Linux

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    549

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Der große Erfolg ist wohl ausgeblieben, weshalb man schnell auf Android sein Angebot ausgeweitet hat, wo es ja anfangs noch hiess, iOS exklusiv und da hat keine Sau davon gesprochen, das es nur vorübergehend ist.

    Das Game ist nicht schlecht, aber ich sehe keinen Grund da fast 10€ hinzublättern, wenn ich das Game nur Online-only spielen kann.

    Nichts für lange fahrten, oder flüge.

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    2.835

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Zitat Zitat von basilisk86 Beitrag anzeigen
    Der große Erfolg ist wohl ausgeblieben, weshalb man schnell auf Android sein Angebot ausgeweitet hat, wo es ja anfangs noch hiess, iOS exklusiv und da hat keine Sau davon gesprochen, das es nur vorübergehend ist.

    Das Game ist nicht schlecht, aber ich sehe keinen Grund da fast 10€ hinzublättern, wenn ich das Game nur Online-only spielen kann.

    Nichts für lange fahrten, oder flüge.
    Ähm Nintendo hat immer gesagt das es auch für Android kommt...
    Desktop: Intel Core i5 3570@0.95V; ASRock H77 Pro4/MVP; 16GB TeamGroup Vulcano Gold DDR3-1600; Eizo Foris FS2434; Samsung 840 EVO 250GB (Windows 10 Pro); Samsung 840 EVO 1TB;
    Notebook: Lenovo Thinkpad Edge E145; A4-5000; 8GB DDR3-1600; Samsung EVO 840 250GB (Windows 1 Home0)
    Smartphone: Lumia 650
    Konsole: Wii U Premium & Xbox One @ Sony KDL-42W705B Handheld: New 3DS

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.500

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Zitat Zitat von Ap2000 Beitrag anzeigen
    Nicht, dass ich es wohl je spielen werde, aber was hat es für einen Grund, dass die apple Version so viel früher kommt?
    Ist da einfach nur Geld an Nintendo geflossen?
    Nö. Das kommt öfter vor bei Apps. Hier entwickelt man nur fürs iphone mit ios und nicht für zig verschiedene Anbieter mit Android xy.
    "Bin gehackt worden" klingt ja auch gleich viel epischer als "Ich klicke irgendwelche Links im Internet an, wie so eine Oma."

    CPU: i5-4460 GPU: Zotac GTX 970 OC MB: ASUS B85-Plus RAM: 12 GB Corsair SSD: Crucial M500 240GB HDD: Seagate 500GB NT: Sharkoon WPM500

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Landkreis Leipzig
    Beiträge
    2.537

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Wie steuert man Mario durch die Level ? Würde mir spontan erstmal der Nintendo Controller fehlen...hmm
    Intel Quadcore Q9650 @ 4.1Ghz + Asus PS5Q-E Deluxe @445Mhz + MSI Geforce GTX 750 TI 2GB @ 1300/1600Mhz + 8GB Kingston Ram @ 900Mhz CL5 + Samsung 830 256GB SSD + 2000GB Samsung F3 HDD + Windows 10 64bit + HP 21" Full HD Monitor

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Mumbai
    Beiträge
    1.155

    Thumbs down AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Ich habe Mario noch auf dem ersten Game Boy gespielt. Dieses Mario Run auf einen iPhone probiert und fand es nach einer Minute schlecht.


    Wer ernsthaft Mario spielen will:





    Mario Run ist nur ein Schatten seiner Selbst. Schnelle Geldmacherei für Nintendo, mehr nicht.
    Gehäuse Lian Li PC-A76X Netzteil Corsair AX 750W Motherboard ASRock Fatal1ty Z170 Gaming K4/D3 Prozessor Intel Core i7 6700K @ 4.4GHz Arbeitsspreicher Corsair Vengeance 32GB Grafikkarte Gainward Phoenix GeForce GTX 1070 Monitor Dell U3011 Massenspeicher Samsung SSD 850 Evo 500GB Soundkarte ASUS Xonar Essence STX Tastatur Corsair Vengeance K70 Maus Corsair Vengeance M65 PRO RGB FIGHT STICK eightarc Qanba Q4 RAF Kopfhörer AKG K701 Betriebssystem Windows 10 Pro 32bit

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    3.809

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Oder man sieht es einfach als das, was es ist. Ein simples Game für Leute, die halt nur einen Snack für einige wenige Minuten zwischendurch suchen.
    Userdaten im Internet: Heute in der Cloud und morgen schon geklaut.
    Das 'S' in IoT steht für Sicherheit.

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    371

    Thumbs up AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Zitat Zitat von nebukadnezar.ll Beitrag anzeigen
    Ich habe Mario noch auf dem ersten Game Boy gespielt. Dieses Mario Run auf einen iPhone probiert und fand es nach einer Minute schlecht.


    Wer ernsthaft Mario spielen will:





    Mario Run ist nur ein Schatten seiner Selbst. Schnelle Geldmacherei für Nintendo, mehr nicht.
    Ich werde mein Project64 mit Fanmade Textures dafür auch nicht wegwerfen. Das gepostete Video ist aber nur Selbst-Folter und wird vemutlich nur in allertiefsten Nerdkreisen gespielt. Dann lieber Mario Run unterwegs.

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    1.000

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Ich empfand die Free-Version aus recht spaßig.

    Was mich von Kauf abgehalten hat, war die Tatsache, dass man in den Demo-Leveln sehr schnell durch war und ich 10 € für die wenigen restlichen Level zu viel fand.

    Was ist also Version 2.0?
    Kommen da näher Level, was einen Kauf rechtfertigt?

    Wieso es erstmal nur auf iOS erschien?
    Naja, Apple hat sicher für die Exklusivität gezahlt...
    Ich würde es auch verstehen, wenn man es auf Grund von Raubkopien gemacht hat.
    Bei iOS gibt es nicht einfach kurz nach Release eine gecrackte .apk, welche sich jeder idiot aufspielen kann...

  15. #14
    Captain
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    3.618

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Zitat Zitat von mac4life Beitrag anzeigen
    Bei iOS gibt es nicht einfach kurz nach Release eine gecrackte .apk, welche sich jeder idiot aufspielen kann...
    Dafür gibts ja den vollkommen dämlichen Online-Zwang. Beinahe der größte Grund gegen einen Kauf.

  16. #15
    Newbie
    Dabei seit
    Mär 2017
    Beiträge
    6

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    ich sehe mal ein kleines bisschen in die zukunft und behaupte das ding wird safetynet beinhalten, weshalb jeder mit root von vornherein ausgesperrt sein wird.

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    517

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Habe es probiert, ich finde es macht laune.
    Send by BB PRIV

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Eching, Bayern
    Beiträge
    257

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Ich will selber steuern können, dieses alleine laufen und nur auf den Bildschirm tippen um zu springen macht mir überhaupt keinen Spaß. Das gefällt nicht mal meinen Kindern
    Nintendo sollte lieber ein richtiges Super Mario World für iOS / Android auf den Markt werfen. Am liebsten aber wäre es mir auf der XBox One, das würde ich sofort kaufen. Aber das wird wohl nie kommen

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    537

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Jop, im Playstore nicht sichtbar. Trotz apk läuft das Spiel nach dem 2. Level nicht mehr weiter... So ein Quatsch...

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2007
    Beiträge
    1.038

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Zitat Zitat von ComPoti Beitrag anzeigen
    Ich will selber steuern können, dieses alleine laufen und nur auf den Bildschirm tippen um zu springen macht mir überhaupt keinen Spaß. Das gefällt nicht mal meinen Kindern
    Nintendo sollte lieber ein richtiges Super Mario World für iOS / Android auf den Markt werfen. Am liebsten aber wäre es mir auf der XBox One, das würde ich sofort kaufen. Aber das wird wohl nie kommen
    Der Grund für diese vereinfachte Steuerung ist der Touchscreen, hast du mal Jump & Runs oder ähnliche Spiele die mehrere Knöpfe und ein Steuerkreuz benötigen auf dem Smartphone gespielt ? Mit reiner Touchsteuerung ist das einfach nur eine Katastrophe.

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    785

    AW: Nintendo: Super Mario Run ab 23. März auf Android verfügbar

    Finde es im Store nicht, laut Webseite habe ich kein passendes Gerät (Nexus 4 7.0). Also gut, ich muss das Geld nicht ausgeben.
    i5-3570K @ 4.10 GHz @ Scythe Mugen 3 Rev. B - AsRock Z77 Pro3 - 2x4GB A-Data PC1600 CL9
    XFX RX480 8 GB Ref @ AC Twin Turbo 2 - Crucial M500 480GB - BeQuiet! Straight Power E9-CM 480W

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite