1. #1
    Tagträumer
    Dabei seit
    Mai 2003
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    4.890

    Post Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Auf der CeBIT 2017 in Hannover kündigt Vodafone die nächsten Schritte für den Breitbandausbau an. Sowohl im Kabelnetz als auch im Mobilfunk sollen bald Geschwindigkeiten von bis zu 500 Mbit/s verfügbar sein. Die Gigabit-Grenze wird für das Jahr 2019 anvisiert.

    Zur News: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt
    Binde Dich an nichts, was Du nicht innerhalb von 30 Sekunden loswerden kannst!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    142

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    bitte Vodafone, macht die Leitungen stabiler statt die Bandbreite zu erhöhen. Seit Wochen haben wir hier in Mittelfranken immense Störungen gegen Abends..
    Ryzen 1700X @ 3.9 Ghz | Arctic Liquid Freezer 360 AIO | Asrock X370 Taichi | G-Skill Trident Z DDR4 C14 16Gb | 2 MSI Rx 480 Gaming X 8Gb Crossfire

    Skill is natural.

  4. #3
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2015
    Beiträge
    55

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Wenn die beiden Wörter "bis zu" nicht wären...
    Vodafone überschätzt einfach seine Kapazitäten und überlastet das Kabelnetz!

  5. #4
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    5.793

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Wir haben jetzt erstmal das kostenlos Update auf 32k erhalten (die auch tatsächlich ankommen ) von daher bin ich erstmal zufrieden. Aber Störungen sind z.T. schon heftig.

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2016
    Beiträge
    131

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Uns wurde ein kostenloses Upgrade auf 100Mbit/s angeboten, das wir gerne mitgenommen haben. Dann aber haben wir auch ein neues Modem bekommen und damit nahm das Elend seinen Lauf... Geschwindigkeit super, aber Zugriffszeiten unterirdisch. Man klickt auf einen Bookmark, wartet 1..., 2..., 3..., 4... und dann ist die Seite mit Glück da. Oder man bekommt die Meldung, dass man offline sei.

    Laut Vodafone liegt es an unserem WLAN-Router, der auch am Modem mit dran hängt. Dummerweise laufen die Rechner aber nicht darüber und die Probleme treten auch auf, wenn er abgeschaltet ist...
    1. Computer: C64 mit Floppy | Spiele: Pirates!, Oil-Imperium, Yuppi's Revenge
    1. PC: AMD 386DX40, 4MB RAM, 190MB HDD, 14"-Röhre | Spiele: Civilization, Kyrandia, Monkey Island

    Du meine Güte, bin ich alt...

  7. #6
    Commodore
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4.798

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Und wie hoch ist der Upload?
    <3
    Lautloser PC: i5-6500, Thermalright Macho 120 @ passiv, Fujitsu D3402-B, Palit GTX 1050 Ti KalmX @ passiv, 16 GB Crucial DDR4-2133, 512 GB Crucial MX100, be quiet E9 400 Watt, BitFenix Prodigy M, 2 x Noiseblocker NB-eLoop B12-1 @ 500 RPM, Eizo EV2450
    Content-PC: Core 2 Quad Q8300, Fujitsu D3041, G.Skill RipJaws 4 GB DDR3, HD 5450 1 GB DDR2, 64 GB Crucial M4, BeQuiet E9 400 Watt, Philips 43PUS6201
    Mobile: Lenovo T420 @ i7-2630QM, 12 GB DDR3 - 1333, 128 GB Crucial M500
    ROTEL + B&W =

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    1.962

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Zitat Zitat von Coca_Cola Beitrag anzeigen
    Und wie hoch ist der Upload?
    Lausige 25Mbit/s bis maximal 30Mbit/s schätz ich mal.

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    998

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Oh nein, so wenig upload? Das verstößt doch gegen jegliche Menschenrechte...
    Zitat Zitat von 1.21Gigawatt Beitrag anzeigen
    Wikipedia ist in meinen Augen eine der besten Errungenschaften, die die Menschheit hervorgebracht hat. Ganz im Ernst.

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    1.113

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Und abends gurkt man dann wieder mit 5 MBit rum, weil das Netz von Vofafone total marode ist. Da bringen einem die theoretischen Geschwindigkeiten ja richtig viel.

    Bei mir werden auch schon 400 MBit angeboten, und ich hatte bis zuletzt noch eine 32 MBit Leitung. Selbst die lief abends quasi immer gedrosselt. Wenn sie also schon bei so einer recht "langsamen" Leitung nicht liefern können, wie sieht das dann wohl erst mit solchen Highspeedleitungen aus??

    Seit knapp 2 Monaten bin ich jetzt wieder bei der Telekom, und bin zufrieden mit meiner VDSL 50 Leitung. Und die 50 MBit liegen rund um die Uhr an.
    AMD FX 8350, ASUS Sabertooth 990FX R2.0, Crucial M4 256 GB, Crucial M550 512 GB, EVGA GTX 970 ACX 2.0, 16 GB Crucial Ballistix Tactical 1866, Silverstone Raven 2, Seasonic X-650, Logitech G27, Win 10 Pro

  11. #10
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2009
    Ort
    the Wired
    Beiträge
    5.939

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Ohne die Anbindung der Kopfstationen in gleichem Maße zu erhöhen, bringt das beinahe überhaupt nichts. Dann braucht man nicht mehr nur 2 Kunden mit 400 Mbit/s, die eine mit 800 Mbit/s angebundene Kopfstation auslasten, sondern nur noch 1,6 Kunden. Bei ’ner 10-G-Anbindung sind’s dann halt 20 Kunden, wenn der Rest der Technik mitspielt. Toll, wieviele Haushalte gibt es noch gleich in den Betonghettohochhausmonstern, dem liebsten Gebiet der DOCSIS-Internet-Fastfood-Verkäufer?

    Aussage zum Upload hab ich weder bei Vodafone noch einem der Links im Artikel gefunden. Wird aber wohl wieder maximal ein Zehntel des Downloads, eher ein Zwanzigstel. Spekulationen hier.
    No matter where you are ... everyone is always connected.

    Keinen Bock auf Überwachung? Freie, sichere Alternativen für OS, Browser, VoIP, E-Mail, IM & Co. bei PRISM Break.

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    607

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Die sollen erstmal die Breite fixen. Mein 100Mbit Anschluss erreicht Abends keine 5Mbit.
    wie manche arbeiten, möchte ich Urlaub machen!

  13. #12
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    5.367

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Statt weiter an der Schraube nach oben zu drehen, wäre die generelle Verbreitung der "langsameren" Leitungen so um 25.000 / 50.000 wichtiger.

    Ich bin zwar nicht betroffen, gibt aber nur ca. 10 km von Bonn weg sowohl lange bestehende als auch neu erschlossene Wohngebiete, wo wenn überhaupt 16.000 rüberkommen.

  14. #13
    Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Ort
    anderswo
    Beiträge
    8.615

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Yikes, das liest sich ja wie 'ne Horror-Geschichte in dem Thread.

    Da bleibe ich lieber bei 1&1... die versprochenden bis zu 50 mbit sind im allgemeinen genau 51,4 mbit... damit kann ich gut leben.
    90% aller Forenfragen könnten gelöst werden wenn die Fragensteller das tun würden was
    90% aller Fragenbeantworter selber tun... die Frage bei Google eintippen und lesen

  15. #14
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Sep 2012
    Beiträge
    45

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Aber Vodafone hat den gleichen Mist auch mit ihren VDSL Leitungen. Tagsüber volle Leistung und einen Ping von 20ms, ab etwa 18:00 Uhr und am Wochenende meist nur noch 10Mbit/s Download mit einem Ping von 150ms+. Der Upload bleibt dabei aber stabil bei 40 Mbit/s. Die haben wohl einen total überlasteten Übergabepunkt...

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    1.906

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Zitat Zitat von Coca_Cola Beitrag anzeigen
    Und wie hoch ist der Upload?
    Höchstwahrscheinlich 50 Mbit/s, so viel wie in den 500 Mbit/s Pilotgebieten in Nürnberg und Ingolstadt.
    Zitat Zitat von Nureinnickname! Beitrag anzeigen
    Lausige 25Mbit/s bis maximal 30Mbit/s schätz ich mal.
    25 Mbit/s Upload hat bereits der 400 Mbit/s Tarif, das ist sehr unwahrscheinlich.

    Statt 50 Mbit/s ist allerdings auch 40 Mbit/s vorstellbar, um mit VDSL 100/40 gleichziehen zu können.
    R7 1700@3,7 GHz | Vega 56@1,5 GHz | Acer XF270HUA (1440p-IPS-144Hz-FreeSync) | 2x Dell U2515H (1440p-IPS-80Hz)

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2012
    Beiträge
    714

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    schön mit "bis zu" werben, aber wenn auch nur 1% der Nutzer diese Bandbreite gleichzeitig nutzen will, bricht das komplette backend zusammen -.-

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    531

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Ich habe es mal bei PrimaCom/Telecolumbus mit der 400Mbit Leitung probiert, habe sonst eine 60Mbit Leitung.

    getestet an 5 Tagen in der Woche, 3x am Tag:

    Jeweils der Durchschnitt was tatsaechlich an kam:

    Morgens: 393k
    Mittags: 261k
    Abends: 63k

    Der Upload war jedoch immer fast bei 12k.

    Hab dann aber von meinem Widerrufsrecht gebrauch genommen. Sehe fuer mich Privat keinen Zweck darin, wollte es einfach mal testen.

    Denke so aehnlich wird ea bei Vodafone/KDG auch sein.

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    1.906

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Zitat Zitat von Red-John Beitrag anzeigen
    Denke so aehnlich wird ea bei Vodafone/KDG auch sein.
    Nein, kommt ganz auf das Gebiet an.
    Hab bei mir immer Fullspeed 400/25 und werde sofort (nächste Woche?) sofern verfügbar auf 500/50 upgraden
    R7 1700@3,7 GHz | Vega 56@1,5 GHz | Acer XF270HUA (1440p-IPS-144Hz-FreeSync) | 2x Dell U2515H (1440p-IPS-80Hz)

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    607

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Berlin scheint stark betroffen zu sein.
    wie manche arbeiten, möchte ich Urlaub machen!

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    531

    AW: Vodafone: 500-Mbit/s-Anschlüsse für das Kabelnetz angekündigt

    Nutzt du die Leitung privat, wenn ja zu welchem Zweck?

    Mir erschliesst sich der Sinn als Einzelnutzer nicht. ^^

    Jop, ick komm aus Berlin.

    Edit: Eines muss ich PrimaCom/Telecolumbus lassen, die sind die ersten Kabelnetzbetreiber die Sky BuLi in UHD ausstrahlten.
    Geändert von Red-John (19.03.2017 um 21:15 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite