1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.426

    Post Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Qualcomm will das vor allem in Schwellenländern noch sehr gefragte Feature Phone durch LTE-Konnektivität verbessern. Die neue 205 Mobile Platform bietet diese Möglichkeit und rüstet das Telefon darüber hinaus mit Multimedia-Funktionen aus. Neue Feature Phones können so eine Brücke zum teureren Smartphone bilden.

    Zur News: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    /dev/sbz
    Beiträge
    5.072

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Wieviel Ram unterstützt der? Ab 1GB könnte man damit auch einfach super billige LTE-Smartphones bauen, da ja selbst Android 7.1 auf einem Galaxy S1 nutzbar ist halte ich das für realistisch und wird sicher auch so kommen.
    AMD FX 8320@4.5GHz | Gr. Clock'ner | ASUS CrosshairVFormula-Z |the tisch| 16GB RAM | ZOTAC GTX780 AMP!
    512GB ADATA SU 800@Xubuntu 16.04 LTS x64@STEAM | 3TB HDD | be quiet! DPP 550W | Nexus5@LOS14.1
    OpenSource-Software hat weniger Fehler---Vk: Nokia Booklet 3G
    Linus Torvalds, 1996: "Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band...Richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln."

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.321

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Zitat Zitat von Schnitz Beitrag anzeigen
    Wieviel Ram unterstützt der? Ab 1GB könnte man damit auch einfach super billige LTE-Smartphones bauen.
    Es gibt schon Smartphones für UNGLAUBLICHE 3€

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    312

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Ach ja. Für drei Euro? Ohne Akku und dafür mit Batterien zum einlegen. Oder wie soll das funktionieren? 20-30 Euro kann ich mir, mit Abstrichen vorstellen, aber 3,20 Euro?

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2016
    Beiträge
    123

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Staatliche Förderungen
    Intel Staff: Unsere Prototypen sind 2-3 mal schneller sind als alles dagewesene. Was machen wir damit?
    Intel CEO: Na warten bis die Konkurrenz liefert, aber trotzdem jährlich Produkte releasen.
    Intel Staff: Das hört sich doch gut an wo ist der Haken?
    Intel CEO: 30% Mehr IPC in 5 Jahren und der Preis muss natürlich steigen.
    Intel Staff: Aber Mr.CEO wir müssten den Fortschritt doch gar nicht so krass aufhalten.
    Intel CEO: Nein aber wir tun es trotzdem, FUCK YEAH INTEL.

  7. #6
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    /dev/sbz
    Beiträge
    5.072

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Zitat Zitat von Popey900 Beitrag anzeigen
    Es gibt schon Smartphones für UNGLAUBLICHE 3€
    Das steht aber nicht mehr zum Verkauf und vor allem hat es kein LTE
    AMD FX 8320@4.5GHz | Gr. Clock'ner | ASUS CrosshairVFormula-Z |the tisch| 16GB RAM | ZOTAC GTX780 AMP!
    512GB ADATA SU 800@Xubuntu 16.04 LTS x64@STEAM | 3TB HDD | be quiet! DPP 550W | Nexus5@LOS14.1
    OpenSource-Software hat weniger Fehler---Vk: Nokia Booklet 3G
    Linus Torvalds, 1996: "Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band...Richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln."

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    455

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    @ueber mir: Der Gruender der Firma wurde wegen Betrugs verhaftet. Quelle: CNN

    BTT: Super Sache, dass man LTE in Feature Phones einbaut, dann kann man frueher oder spaeter 2G abschalten! Spart Kosten, was in 3te Welt Laendern besonders vorteilhaft ist
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2009
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    641

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Wenn da Whatsapp drauf läuft, dann werden dann werden das wohl die ersten "Festival Handys".
    Manch andere Nutzer, die Smartphones nur wegen dem Messenger Support nutzen dürften dann wohl auch auf solche Feature Phones schielen.
    Ich hätte da wohl auch eine Anwendung dafür, um meine Mutter mit Whatsapp auszurüsten. Ein Smartphone wäre bei ihr ja sowieso immer leer

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.321

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Zitat Zitat von Schnitz Beitrag anzeigen
    Das steht aber nicht mehr zum Verkauf und vor allem hat es kein LTE
    Ja, ohne LTE.
    Aber was wäre dann für 15€ möglich? Es müssen nicht 3€ sein.

  11. #10
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    /dev/sbz
    Beiträge
    5.072

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Naja, das 3$ teil soll ja arg subventioniert gewesen sein und eigentlich 50$ in der herstellung gekostet haben und das der firmenchef verknackt wurde macht den preis auch nicht realistischer
    AMD FX 8320@4.5GHz | Gr. Clock'ner | ASUS CrosshairVFormula-Z |the tisch| 16GB RAM | ZOTAC GTX780 AMP!
    512GB ADATA SU 800@Xubuntu 16.04 LTS x64@STEAM | 3TB HDD | be quiet! DPP 550W | Nexus5@LOS14.1
    OpenSource-Software hat weniger Fehler---Vk: Nokia Booklet 3G
    Linus Torvalds, 1996: "Nur Weicheier benutzen Datensicherungen auf Band...Richtige Männer laden ihren wichtigen Kram einfach auf einen FTP und lassen diesen vom Rest der Welt spiegeln."

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    4.107

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Verdummungsmarketing am Kunden.

    Als würde ein S4 Plus mit Lte auch heute bei den Fertigungsprozess nicht nur günstig, sondern ausreichend Leistung und Funktionen bieten.

    Der sogenannte Feturephone Markt hat ja schon mit Nokia leistungsfähige SoCs und mit Symbian ein ordentliches Smartphone Betriebssystem geboten, brach aber völlig im Billigrausch weg. Selbst die Senioren Telefone sind billigster China Schund.

    So ein Nokia E5x aufwärts ist mehr ordentliches Smartphone als das, was heutige Featurephones so bieten.

  13. #12
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
    Beiträge
    16.278

    AW: Qualcomm 205 Mobile Platform: Feature Phones sollen mit LTE smarter werden

    Feature-Phone heißt für mich Handy mit SMS-Funktion und sonst nix, was soll LTE da bringen?
    Oder sind hier kastrierte Smartphones mit gemeint?


    Innen: i7-2700K, Asrock Z68 Pro3, 24GB, 120GB MX100 + 256GB Petrol, XFX RX460 4GB passive, BQ Straight Power 400W, Mugen3+ Slipstream 500, W7 Ultimate
    Außen: NZXT Phantom, DELL 2407WFP-HC, Logitech MX518 + Bungee, Cherry G224/86 - DS215j + 2x 4TB Intenso


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite