1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    126

    Post DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Hatte Corsair bislang bunt beleuchtete Speichermodule der hochpreisigen Dominator-Familie vorbehalten, folgen nun mit der Vengeance-RGB-Serie weitere DDR4-DIMMs, welche über LEDs im RGB-Farbspektrum leuchten. Zum Marktstart sind die Vengeance-RGB-Kits in Kapazitäten von 16 und 32 GByte und einer Taktung von 3.000 MHz verfügbar.

    Zur News: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5.303

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Stelle ich mir als hübsch vor, wenn ich so ne WaKü mit ner farbigen Kühlflüssigkeit habe ist das bestimmt schick
    Aber für die meisten Anwender bringts wohl nichts.
    Zitat Zitat von Winxer Beitrag anzeigen
    Ein Passendes Netzteil finden ist zwar nicht ganz einfach aber auch nicht ganz schwer.

  4. #3
    Banned
    Dabei seit
    Jan 2017
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    628

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Sieht ja ganz hübsch aus, und bei den allgemeinen RAM Preisen spielt der Aufpreis auch keine Rolle mehr. Brauchen tut's ja sowieso keiner, also hoffe ich dennoch es bleibt optional.

  5. #4
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    3.284

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Gefällt mir sehr gut, aber leider zu teuer.
    Intel Pentium G4560 (i7-7700K folgt) | Asus Prime Z270-A | 16GB Kit DDR4-2666 | Asus Dual Radeon RX 480 OC | Samsung 960 EVO 500GB, Samsung 850 EVO 500GB, WD Green 3TB, WD Green 4TB, WD Red 4TB | be quiet! Straight Power 10-CM 500W | be quiet! Pure Base 600 | Windows 10 Pro | Asus PB287Q 28" (4K) & LG W2442PA 24" (FHD)

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    332

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Habe diesen Quatsch auf meinem Mainboard abgeschaltet... nur die Pin Anschlüsse der Grafikkarte werden beleuchtet und man kann sie nicht abschalten 😑
    PC: Intel Core i7 6700К CPU | 16GB HyperX FURY DDR4-2666 RAM | Asus 170 Pro Gaming Mainboard | 4096MB Asus Radeon R9 FURY Strix Grafikarte | Samsung EVO 850 500GB SSD| | be quiet! Straight Power 10-CM 600 Watt Netzteil | WIN 10 Pro

  7. #6
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jul 2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    53

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Weiss jemand, ob die RAMs auch auf X99 laufen werden und leuchten?

  8. #7
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    5.460

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Nur ein "unnötiger Mist"-Kommentar ? Sind die LED-Verweigerer nur unter der Woche unterwegs ?
    Ich hatte noch nicht den Luxus bei einem Rechner nach der Optik zu gehen, aber wenn die RAM so zum Rest passen, warum nicht ?
    Ryzen 5 1600 + BeQuiet Shadow Rock 2
    MSI B350 Mortar mit 16GB Corsair Vengeance LPX 3000
    MSI 1070 Armor 8G OC

    OCZ Agility3/MX300/Sandisk

  9. #8
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    3.284

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Wundert mich auch, dass heute so wenig gehatet wird.

    Wenn ich mir beleuchteten Ram kaufen sollte, dann wohl eher den hier: https://www.computerbase.de/preisver...-a1564331.html Der ist deutlich günstiger.
    Geändert von Anoubis (25.03.2017 um 19:20 Uhr)
    Intel Pentium G4560 (i7-7700K folgt) | Asus Prime Z270-A | 16GB Kit DDR4-2666 | Asus Dual Radeon RX 480 OC | Samsung 960 EVO 500GB, Samsung 850 EVO 500GB, WD Green 3TB, WD Green 4TB, WD Red 4TB | be quiet! Straight Power 10-CM 500W | be quiet! Pure Base 600 | Windows 10 Pro | Asus PB287Q 28" (4K) & LG W2442PA 24" (FHD)

  10. #9
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jul 2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    53

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    @Axxid
    Wenn du meinen Kommentar meinst mit "unnötiger Mist"-Kommentar ? so kann ich dir gerne antworten, dass es bei der G.Skill Trident Z RGB Serie momentan nur der Z170/Z270 unterstuetzt werden.
    Daher ist die Frage durchaus berechtigt.
    Wenn man etwas nicht weiss, einfach mal die Finger von den Tasten lassen...

  11. #10
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    3.284

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Er meint Kommentare, wie den von "SkittlesEater". Sowas liest man auf Computerbase sonst fast durchgängig bei ähnlichen Themen.
    Intel Pentium G4560 (i7-7700K folgt) | Asus Prime Z270-A | 16GB Kit DDR4-2666 | Asus Dual Radeon RX 480 OC | Samsung 960 EVO 500GB, Samsung 850 EVO 500GB, WD Green 3TB, WD Green 4TB, WD Red 4TB | be quiet! Straight Power 10-CM 500W | be quiet! Pure Base 600 | Windows 10 Pro | Asus PB287Q 28" (4K) & LG W2442PA 24" (FHD)

  12. #11
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jul 2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    53

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Dann muss ich mich in aller Form entschuldigen.

    Bin hier nicht so oft unterwegs. Daher wusste ich nicht, wen Axxid mit seiner Bemerkung gemeint hat.

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    3.284

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Der Kommentar von SkittlesEater ist aber auch noch voll im Rahmen. Sonst liest man hier sinngemäß, dass LED-Beleuchtungen etwas für den Kindergarten oder die Kirmes seien, dass entsprechende Käufer dadurch irgendetwas kompensieren müssten usw. Da wird an unterschwelligen Beleidigungen kaum gespart.
    Intel Pentium G4560 (i7-7700K folgt) | Asus Prime Z270-A | 16GB Kit DDR4-2666 | Asus Dual Radeon RX 480 OC | Samsung 960 EVO 500GB, Samsung 850 EVO 500GB, WD Green 3TB, WD Green 4TB, WD Red 4TB | be quiet! Straight Power 10-CM 500W | be quiet! Pure Base 600 | Windows 10 Pro | Asus PB287Q 28" (4K) & LG W2442PA 24" (FHD)

  14. #13
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jul 2005
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    53

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Ich bewege mich hauptsaechlich in einem anderen Forum.

    Da sind solche Kommentare und User wie von dir genannt eigentlich nicht vorhanden.
    Wenn User ausfallend werden, dann wird von den Mods eingegriffen und der Kommentar geloescht oder der Nutzer verwarnt. Das kann bis zu einer Sperre auf Zeit oder zum Ausschluss fuehren.

    Von daher nochmals sorry fuer das Missverstaendnis.

  15. #14
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    5.460

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    HIER ein Beispielthread wie es normalerweise bei RGB-LEDs aussieht
    Und jetzt wieder zurück zum Topic

    Ich finde es gut wenn nicht jeder Hersteller bei der Software sein eigenes Brötchen backt. Stört mich schon ein wenig, dass ich eine Software für die Tastatur und eine für meine Maus brauche. Jetzt stell ich mir da noch drei RGB-Tools vor
    Ryzen 5 1600 + BeQuiet Shadow Rock 2
    MSI B350 Mortar mit 16GB Corsair Vengeance LPX 3000
    MSI 1070 Armor 8G OC

    OCZ Agility3/MX300/Sandisk

  16. #15
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5.303

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Warum bringt eigentlich keiner nen durchgängigen LED Streifen oben. Ich will einen der beiden GeiL oder G.Skills hier sehen mit durchgängigem LED Streifen. Wäre soviel Schöner.
    https://geizhals.de/?cmp=1595284&cmp...33&cmp=1595415
    Zitat Zitat von Winxer Beitrag anzeigen
    Ein Passendes Netzteil finden ist zwar nicht ganz einfach aber auch nicht ganz schwer.

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2006
    Ort
    Dresden>Cotta
    Beiträge
    1.190

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Der Streifen beim G.Skill ist aber durchgängig.
    Core i5 3570k @ 4,5GHz @ Noctua C12P | 16GB Corsair Vengeance 2400MHz | Asrock Z77 Extreme6 | iChill GTX780 6GB HerculeZ X3 Ultra
    128GB Samsung 840 Pro | 512GB Crucial MX100 | Cinergy S2 PCI HD | Gigabit LAN @ FB 7490 @ 100 MBit VDSL & 20TB DS415+
    ___Logitech diNovo Edge | Logitech MX Air | XB360 Controller | AKG K 530___
    powered by Enermax Platimax 500W

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    642

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Wie funktioniert der Kram? Gibt es reservierte Byte auf den Riegeln? Wenn ja, wie werden die angesprochen? Oder ist das in sonstigen Steuersignalen, konform zum ddr4 Standard, enthalten?
    CPU: i5 6600k @4,3GHz @1,230V @55°C
    GPU: Sapphire R9 Fury Tri-X @Stock - Mit GoP VBIOS
    Mainboard: ASUS Z170-A | RAM: 16GB DDR4 @3000MHz
    SSD: Samsung 850 Evo 500GB | HDD: 1TB @7200RPM
    CPU-Kühler: HR-02 "Macho" Rev. B | Gehäuse: Fractal Design Define R5
    Netzteil: Super Flower Leadex Platinum 650W

  19. #18
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5.303

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    @Master_Chief_87
    Ja ist er, aber das hässliche Plastik/Metall/Whatever ist da oben. Habe mich da etwas missverständlich ausgedrückt.
    Zitat Zitat von Winxer Beitrag anzeigen
    Ein Passendes Netzteil finden ist zwar nicht ganz einfach aber auch nicht ganz schwer.

  20. #19
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    104

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Also ich bin auch kein Freund von den LED Bling Bling Gedöns.
    Das hat aber den Grund, das bei mir der Rechner auch Nachts läuft und somit eine Unnötige Lichtquelle ist.
    Mit geschlossenen Seitenteilen wäre mir das egal, aber ich hab ein Meshgitter in der linken Seitenwand.

    Aber wenn man die Beleuchtung von den Rams deaktivieren kann, ist es auch gut. Kann man das? Oder wie hell sind die überhaupt?

    Aber nett schauen die schon aus.
    Geändert von BdMdesigN (25.03.2017 um 20:37 Uhr)

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    1.188

    AW: DDR4-RAM: RGB-Beleuchtung nun auch in Corsairs Vengeance-Serie

    Die Profis ignorieren die LEDs, aber kaufen dann diese Serie eher, weil man dann sicher sein kann, dass neuste Chips verbaut sind. LEDs sehen live viel besser aus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite