1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.418

    Post EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Die GeForce GTX 1080 Ti teilt sich das Platinenlayout mit der Nvidia Titan X (Pascal). Daher passen auf die Founders Edition auch Wasserkühler der seit 2016 erhältlichen Titan X. Für die kommenden Partnerkarten der GTX 1080 Ti will EK Water Blocks passende Fullcover-Kühlblöcke anfertigen und nachliefern.

    Zur News: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    910

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Was denkt ihr werden die wieder besser verfügbar sein? Denn die der aquatuning seite sind alle immer ausverkauft(titanx). Und vorallem lohnt sich der aufpreis zur strix wenn der kühler wegkommt?
    PC:I7 3820@4.92GHZ 1.42V,Asrockx79 extreme3, GTX 1080 ti, Hydra Desk, Windows 10
    Server: I5 4690, Asrock B85M mini itx,Fractal node 304, Openmediavault
    Internet: Gbit/s Symmetrisch(Fiber7)

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    202

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Wenn den Kühler eh tauscht dann brauchste auch keine Strix, die Strix OC mit 2 8Pin hängt ja genauso im PT Limit wie die FE.

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    280

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Schöne single Slot Karte
    i7-5960X@4.3GHz | X99-Deluxe | 64GB 2133 | 980Ti Gaming 6G | PG279Q
    SM961 256GB | 960 PRO 1TB | Extreme Pro 960GB
    Dark Power Pro 11 750W | Obsidian 750D | H110i GT

  6. #5
    Moderator
    1+1=10
    Dabei seit
    Aug 2011
    Ort
    Im Südwesten der Republik
    Beiträge
    6.684

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    @FUSION5: Ja, SingleSlot hat was besonderes. Ist denn die SingleSlot-Blende mit im Lieferumfang von EK dabei?
    Input: Corsair Strafe - Sharkoon Fireglider
    Processing: i7-5930k @ 4.2 GHz - 2 x R9 290 (Crossfire läuft!)
    Output: 3 x FullHD Monitore (Eyefinity - 6048 x 1080 Pixel)
    Cooling: Custom Water Loop (CPU, GPUs, Mainboard-VRMs) - Mora3 + 360 + 240

  7. #6

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    3.165

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Ist egal, da es sich bei den Teilen um Durchflusskühler handelt. Da ist es egal ob das Wasser von links oder rechts durchfließt.
    Manchmal habe sogar ich ein Brett vorm Kopf und das ziemlich oft.

  9. #8

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    1.264

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Aber ist die allgemeine Spannungsversorgung nicht besser als bei den FE?
    Board: ASUS X99 Deluxe
    CPU: 5820k @4.2GHz/3.4GHz Uncore @1.137V @Wakü
    RAM: 16GB Corsair DOMINATOR 2666MHz @CL14 1T GPU: Powercolor R9 390 PCS+ @1060MHz
    SSD:
    Samsung 850 EVO 500GB Case: Corsair Carbide 540 @eloop
    PSU: be Quiet! DarkPower P11 750W
    History: E8400->Q9550->FX8150 | HD3870->HD5770(CF)->HD7950(CF)

  11. #10
    Moderator
    1+1=10
    Dabei seit
    Aug 2011
    Ort
    Im Südwesten der Republik
    Beiträge
    6.684

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Die Spannungsversorgung ist bereits bei den FE-Modellen exzellent, wie z. B. auch der Roman (sollte Dir ein Begriff sein?!) vor kurzem in einem Video gesagt hat. Letztlich ist die Karte sowieso selbst beim Anheben des PowerLimit um +20% (damit darf sie dann letztlich 300 Watt ziehen) auch in der FE-Edition bestens mit Strom versorgt.
    Input: Corsair Strafe - Sharkoon Fireglider
    Processing: i7-5930k @ 4.2 GHz - 2 x R9 290 (Crossfire läuft!)
    Output: 3 x FullHD Monitore (Eyefinity - 6048 x 1080 Pixel)
    Cooling: Custom Water Loop (CPU, GPUs, Mainboard-VRMs) - Mora3 + 360 + 240

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2004
    Beiträge
    326

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Und wieder ist EK schneller als Heatkiller und Alphacool ^^
    [Projekt] 4k Enthusiast Gaming PC
    [Erfahrungsbericht] NZXT Hue Plus Advanced Lighting
    Screen: Asus PG348Q (34 Zoll, 3440x1440, 100Hz, Gsync) und Sony KDL-65X8505B (65 Zoll, 4k, 60Hz)
    VR: HTC VIVE
    Desktop: Lian Li PC 07S, i7 5820k, Asus X99 Strix, 16GB RAM, Gigabyte 1080Ti FE, Corsair HX1200i, Razer Mamba, Ducky Shine 6 MX Blue
    Laptop: Razer Blade Stealth 2016

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    1.264

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Ja ist er
    Ich hatte nur mal was im Kopf (war glaube eine Titan) bei der die stock Spannungsversorgung miserabel war.
    Board: ASUS X99 Deluxe
    CPU: 5820k @4.2GHz/3.4GHz Uncore @1.137V @Wakü
    RAM: 16GB Corsair DOMINATOR 2666MHz @CL14 1T GPU: Powercolor R9 390 PCS+ @1060MHz
    SSD:
    Samsung 850 EVO 500GB Case: Corsair Carbide 540 @eloop
    PSU: be Quiet! DarkPower P11 750W
    History: E8400->Q9550->FX8150 | HD3870->HD5770(CF)->HD7950(CF)

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    171

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    So lange, wie die einem vorschreiben ihre "Brühe" zu verwenden, ist EK für mich keine Option...
    Warte da lieber auf WC oder AC "Made in Germany".
    Intel Core i7 6700K - watercooled by HK IV Pro Copper Ni | 2x8GB G.Skill Ripjaws-V DDR4-3200 | Asus Maximus VIII Formula - watercooled | Asus GTX 1080Ti FE @2000| 6000| 0,975V - watercooled by HK IV NI-BL
    Asus Xonar Xense | 256GB Samsung SSD 830 + 1TB Samsung SSD EVO 850 | Enermax Revolution 1020W | Cooler Master RC-840-KKN1-GP ATC 840 - black | Win7 x64Prof SP1 | Asus ROG Swift PG279Q@G-Synch

  15. #14
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    10.417

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Da kannste bei den Custom Modellen aber lange warten.

    Seit wann schreibt EK denn das Fluid vor ?

  16. #15
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2005
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.758

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von Faust2011 Beitrag anzeigen
    Letztlich ist die Karte sowieso selbst beim Anheben des PowerLimit um +20% (damit darf sie dann letztlich 300 Watt ziehen) auch in der FE-Edition bestens mit Strom versorgt.
    300W bei der FE?
    Das haben wenige Karten, auch nicht mit +20%.

    http://www.pcgameshardware.de/Pascal...arten-1198846/
    Geändert von akuji13 (01.04.2017 um 13:20 Uhr)
    Meine Schätzchen:
    https://www.dropbox.com/sh/hkz8zrtt2...L5ufY3Ska?dl=0
    Hinweis: Die Bilder entsprechen nie dem aktuellen Stand.

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    596

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    beim amazon.fr gibts die FE gerade fur 680... da können einem die customs doch gestohlen bleiben.
    Für alle Grafikkarten Fanboys, damit ihr nicht immer ohne Hintergrundwissen Argumentieren müsst

    http://www.tomshardware.de/geforce-g...241646-13.html

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    10.417

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    300W bei der FE?
    Die 1080Ti FE baut auf dem Titan PCB auf.
    Geändert von BOBderBAGGER (01.04.2017 um 14:05 Uhr)

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2013
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    685

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von FUSION5 Beitrag anzeigen
    Schöne single Slot Karte
    Jop, Singeslot ist schon was feines, Dual GPU und Singleslot aber noch mehr...

  20. #19
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2005
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.758

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von BOBderBAGGER Beitrag anzeigen
    Die 1080Ti FE baut auf dem Titan PCB auf.
    Stimmt.

    War geistig mental noch bei der non Ti das ich gar nicht bemerkt habt die falsche Karte verlinkt zu haben.

    Mit shunt mod gehts ja deutlich höher als 300W.
    Meine Schätzchen:
    https://www.dropbox.com/sh/hkz8zrtt2...L5ufY3Ska?dl=0
    Hinweis: Die Bilder entsprechen nie dem aktuellen Stand.

  21. #20
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    2.220

    AW: EK Water Blocks: Wasserkühler für Custom-Designs der GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von Faust2011 Beitrag anzeigen
    ... Ist denn die SingleSlot-Blende mit im Lieferumfang von EK dabei?
    Ja, ist standardmäßig so bei EK.

    Ergänzung vom 02.04.2017 11:06 Uhr:
    Zitat Zitat von mgr R.O.G. Beitrag anzeigen
    So lange, wie die einem vorschreiben ihre "Brühe" zu verwenden, ist EK für mich keine Option...
    Die Hersteller EMPFEHLEN die Nutzung Ihrer eigenen Produkte, aber schreiben dies nicht vor.
    Produkte aus eigener Herstellung sind miteinander getestet worden und es wird eine gegenseitige Verträglichkeit garantiert.
    EK testet aber nicht den ganzen Markt an Fluids durch. Die Kosten willst du bestimmt nicht tragen, bei keinem Hersteller.
    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =
    STAR-5RNF-FYS9=
    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite