1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.552

    Post GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    EK Water Blocks hat den offiziellen Fullcover-Wasserkühler für die GeForce GTX 1080 Ti vorgestellt. Der Kühlblock passt ebenso wie der Titan-X-Wasserkühler auf die Founders Edition, macht die GTX 1080 Ti allerdings zur Single-Slot-Grafikkarte. Mit Kühlern von Aqua Computer und Watercool ist dies ebenfalls möglich.

    Zur News: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    21

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Kein VGA Anschluss? Was soll das

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    61.166

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Gott, wie habe ich das vermisst.

  5. #4
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.584

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Kein VGA Anschluss? Was soll das

    Kein DVI Anschluss steht da, das ist auch viel wichtiger, meine das er nicht mehr da ist. 🔨

  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    3.732

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    DP reicht vollkommen aus.
    MARK MY WORDS...! This drill, will open a hole in the universe. And that hole will be a path for those behind us. The dreams of those who have fallen! The hopes of those who will follow! Those two sets of dreams weave together into a double helix, drilling a path towards tomorrow!

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    635

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    nochmal ca. 150 zum kaufpreis der 1080ti drauf.
    wird wohl nie was mit mir und wasserkühlung
    720p

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2004
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    967

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Ach, irgendwann rechnet man auf Grafikkartenpreise immer nen 100er drauf, wenn man lang genug ne wakü hat
    Intel Core i7-7700K @ 5.1 GHz (1.385v) @ Watercool Heatkiller IV // Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Waterforce WB Xtreme Edition // 16GB DDR4-3200 Corsair LPX // Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming 8 // Be Quiet! Dark Power Pro 11 850 Watt // Samsung Evo 960 500GB //Be Quiet Pure 600 // Mo-Ra 420 // Acer Predator XB271HUbmiprz // Sennheiser G4ME One // Roccat Kone Pure Black Edition // Corsair K70-RGB

  9. #8
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    mITX
    Beiträge
    10.412

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Hoffentlich werden die FE-Modelle nicht die einzigen bleiben ohne diese mittelalterlichen Anschlüsse.
    DAN A4 - R5 1600 8x3,6 Ghz - 1080Ti FTW3

  10. #9
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    108

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Zitat Zitat von Austronaut Beitrag anzeigen
    nochmal ca. 150 zum kaufpreis der 1080ti drauf.
    wird wohl nie was mit mir und wasserkühlung
    Du würdest eine GK für über 800€ in Betracht ziehen hast aber 120€ für die WaKü nicht mehr auf der Seite?...

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    392

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Sieht m.M.n. sehr edel aus.
    Jetzt bräuchte ich nur noch eine 1080Ti.
    Gruß Sly123

    CPU i7-2600K @ 4,4GHz (1,28v) | RAM 16GB DDR3-2133 | GPU MSI RX 480 8G @ 1275/2175 (1060mV/975mV)
    Reise-NB XMG P304 860M | FullHD | i7-4710MQ | 8GB DDR3-1600 | Cruicial M550

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.207

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Stimmt, ich hoffe bei der Vega auch auf 400€, weil ich max 500€ ausfeben möchte (mit Block)
    Maximus Formula unter Wasser im Lian Li PC-O9
    Hätte ich doch nur auf Ryzen gewartet..

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2011
    Ort
    D:\HE\ESW
    Beiträge
    647

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    betreibe zwar keine WaKü, aber eine Single-Slot Lösung bei einer leistungsstarken Grafikkarte ist seit langem mal ein großer Vorschritt.
    HOME
    i5 2500 | scythe mugen 2 | gigabyte ga-ph67a-ud3 | ddr3 3x 4096MB cl9 | asus gtx 660 directcu II oc | crucial mx200 500gb | western digital wd5000aakx | bequiet 530W pure power | lancool k58 | benq g2420hdbl | akg hd 142 | saba mi 210 amplifier | windows 10 pro | nikon d5200 (18-250 sigma, 18-55 Nikor) | sony str db-795 | ct 257 | synolody ds 215j 2x 3tb raid 1 | samsung galaxy s7
    WORK
    i5 4460 | nvidia gtx 750ti | 16gb | samsung s24e650 | soll von Lenovo sein

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    270

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Zitat Zitat von gua* Beitrag anzeigen
    Kein VGA Anschluss? Was soll das
    Im Interview hat ein nVidia Mensch gemeint, der DVI Anschluss wurde zum Zwecke einer besseren Wärmeausstrahlung entfernt.

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1.942

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Zitat Zitat von gua* Beitrag anzeigen
    Kein VGA Anschluss? Was soll das
    Wozu noch ein VGA Anschluss?
    Hat doch heute doch keiner mehr.
    Und wenn du DVI meinst, das bekommst du via Adapter auch noch aus HDMI raus.

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2011
    Ort
    Suche nach Toadette ...
    Beiträge
    1.155

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Fesch!
    Hab' zwar noch 2 Monitore, die nur über einen DVI-Eingang verfügen, aber selbst die binde ich von der Graka bereits mit DP-DVI-Kabel an ...

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2003
    Ort
    Lokale Gruppe-Milchstraße-Europa-mittendrin
    Beiträge
    598

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Zitat Zitat von Prophetic Beitrag anzeigen
    Ach, irgendwann rechnet man auf Grafikkartenpreise immer nen 100er drauf...
    [strike]oder man wartet bis man eine zum Normalpreis im Forum mit Wasserkühler bekommt... [strike]

    omg, was für ein schlechter Satzbau und durchstreichen funzt auch net, brauche erst mal nen Kaffee, Guten Morgen!
    Geändert von -=:Cpt.Nemo:=- (06.04.2017 um 09:25 Uhr)

  18. #17
    Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    In Deiner Firewall
    Beiträge
    7.381

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Die Karte sieht mit Kühlblock und Backplate wirklich gut aus!

    Wer DVI an der Karte vermisst, der braucht sie nicht.
    Intel 7820X@5.0 GHz@MSI X299-Gaming M7 ACK@H²0EK-Monoblock|Titan-Pascal X@H²O_AC_kryographics@Mo-Ra 3@4*180mm Silverstone@neighbourroom|Corsair AX 860|4*8 GB G.Skill@4000 MHz@16-16-16|Samsung 960 evo 1 TB@ Samsung 850 1 TB|SOUND Nubert_NuBoxes@AVR VSX-527-K@SVS PB-1000 Sub|ASUS Swift PG279Q|Windows 10 Prof. 64 bit|

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2010
    Ort
    Georgsmarienhütte
    Beiträge
    963

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Zitat Zitat von Spattel Beitrag anzeigen
    Wozu noch ein VGA Anschluss?
    Hat doch heute doch keiner mehr.
    Und wenn du DVI meinst, das bekommst du via Adapter auch noch aus HDMI raus.
    Ironie.

    Gefällt mir sehr gut. EVGA, bitte nachmachen, Danke!

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2016
    Ort
    Königreich Württemberg
    Beiträge
    642

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    Single-Slot?

    Es passen doch niemals zwei dieser wassergekühlten Karten betriebsbereit nebeneinander? Die Übergangsverschraubungen, auch Fittinge genannt, versperren der jeweils nächsten Karte die Montage im Case!
    Dual XEON E5-4620 --> Dual XEON E5-2667v2, Z9PE-D8 WS, 8x 8GB DDR3-1333 Reg. ECC, 2x Corsair H110, 3x Quadro K2000 @ 9 Monitor Mosaic (3x3) --> 4Way-SLI GTX Titan 1st Gen, Crucial m4 256GB, Corsair HX1000 Modular, Corsair Carbide Air 540 ... Historie: Dual So8, Dual Slot1, Dual So604, Octa So604, Dual So771, Dual So2011, Wish to be: Dual So3647 oder Threadripper

    Jedes Jahr an deinem Geburtstag gehen deine Eltern in den Zoo und bewerfen den Storch mit Steinen!

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    261

    AW: GeForce GTX 1080 Ti: Mit Wasserkühler zur Single-Slot-Grafikkarte

    @Prophetic: Was waren das noch für Zeiten, als ein kleiner Universalkühler auf der GPU gereicht hat. Bis zur HD5870 hat es gut gereicht, auf der HD7970 GHz Edition klappte es auch noch, aber das war dann schon der edge-case, vor allem wenn ich an die so halb passiv gekühlten VRMs und Ram Chips denke
    CPU History (Desktop): Pentium MMX 120Mhz @ 133MHz; AMD K6-2 350MHz; Athlon Thunderbird 1GHz; Athlon XP 2400+; Athlon XP 2500+@3200+; AMD Athlon 64 939 3200+; Athlon 64 939 3700+; Athlon 64 939 X2 3800+ @ 4600+; Athlon 64 X2 5400+; Phenom II X4 955; Xeon E3 1231V3 @ 3,9GHz all Cores
    CPU History (HTPC): Turion 64 ML28@MT37; Core Duo T2400; Athlon 5350; Core i3 4130T
    CPU History (Home Server ITX): Via Nehemiah 1GHz; Core Duo T2400; Athlon 5350

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite