1. #1
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    655

    [Erfahrungsbericht] News: Wileyfox Verteilung von Android 7.1.1 läuft!

    Nachdem ein Kollege bereits letzte Woche das Update für sein Swift 2 erhalten hat (OTA), habe ich jetzt auch für mein älteres Swift (1) das Update zur Installation erhalten.

    Wie abgekündigt handelt es sich um keine neuere Version des Cyanogen OS (woher auch) sondern mehr oder weniger um ein Stock Android und leider nicht um LineageOS (das hätte sicher auch noch eine Weile auf sich warten lassen). Warum mehr oder weniger? Nun ja, ein Stock Android bietet nicht (mehr) wie vielleicht viele Anwender erwarten ein Smartphone Betriebsystem das alle Grundfunktionen abdeckt. Gerade die ursprünglichste Funktion für das Telefonieren wurde von Alphabet in den Playstore verlagert und wird mittlerweile von vielen Herstellern durch eigene Lösungen ersetzt. Leider hat sich Wileyfox wohl dafür entschieden eine TrueCaller Telefon App zu verwenden. TrueCaller erscheint auf diesen Geräten zwar im Playstore als installiert, wird aber in den Einstellungen des Geräts nirgendends angezeigt, so lassen sich weder die Berechtigungen einschränken noch die App deaktivieren. Warum mich das stört? Die App versucht den Anwender an verschiedenen Stellen zur Anmeldung bei TrueCaller zu lotsen, im Internet war zu lesen, dass dann die eigenen Kontakte an die Herstellerfirma weitergegeben werden. Um wie gewohnt eine SMS statt einem Anruf aus diese App zu starten, muss man dann gleich noch die SMS TrueCaller App nachinstallieren, ich habe nicht geschafft dort die vorinstallierte SMS App einzubinden. Bedauerlicherweise ließ sich die Standard App Google Phone 8x auch über das apk Paket nicht nachträglich instalieren, im Play Store wird sie gar nicht erst angeboten. Damit hat Whileyfox sich mit mit dem Wechsel weg von CM auch weg von einem Android mit mehr Benutzerrechten für den Eigentümer entwickelt. Neu sind auch der hauseigene FoxHole Launcher und der Zen Newsfeed (ebenfalls von Wileyfox). Ersterer ist recht spartanisch aber ok. Der Newsfeed ist optisch schön, mit Werbung durchsetzt und enthält nicht nur die zuvor ausgewählten Quellen, die Funktion eigene Quellen hinzuzufügen habe ich noch nicht gesucht, mein Kollege meinte aber er hätte den Feed nicht vom Desktop entfernen können

    Die letzten Alleinstellungsmerkmale dieser Marke beschränken sich damit im Wesentlichen auf die exzellente Aktualität aller bisher erschienenen Geräte, was das Betriebsystem und des Security Patch Level betrifft und die auf europäische Verhältnisse angepasste LTE Kompatibilität.

    LineageOS 14.1 auf Basis von Android 7.1.1 Nougat gibt es als Nightly Build für das Swift unter https://download.lineageos.org/crackling
    für das Storm unter https://download.lineageos.org/kipper

    Weitere Geräte von Wileyfox scheinen (noch) nicht unterstützt zu werden.
    Geändert von Bruddelsupp (22.04.2017 um 11:53 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite