1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.287

    Post Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Die Gerüchteküche und frühe Benchmarks in Datenbanken hatten Recht: AMD kündigt einen Prozessor für den High-End-Desktop (HEDT) an, der bis zu 16 Kerne, 32 Threads, mehr Speicher und I/O auf einem neuen Sockel bieten wird.

    Zur News: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.320

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Sehr schick!

    Bin dann schonmal gespannt auf die Benchmarks...
    signature.load()

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    16

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Reality Check passed. Wow. Könnte der Nachfolger meines i7 6800k werden.

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    1.627

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Nach Jahren des (gefühlten) Stillstands im CPU-Markt geht es jetzt dank AMD endlich Schlag auf Schlag. Lange genug musste man als Konsument ja darauf warten. Dann lohnt es sich wohl endlich in naher Zukunft die gute alte Sandy in ihren verdienten Ruhestand zu schicken.

    Wird zwar nicht direkt durch einen 16-Kerner ersetzt werden, aber ein schicker Sechs- oder Achtkerner tuts ja auch.
    Geändert von eXtra (16.05.2017 um 23:48 Uhr)
    i5-2500K @ 4.20GHz / 12GB DDR3-1333 / GTX 970 @ 1,40GHz / SSD 850 Pro / Win10 x64 / 1080p @ 144Hz

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    701

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Sauber AMD! Endlich mal wieder was los im CPU-Bereich.

    Bin auf die Taktraten gespannt...
    Gruß

    blackboard

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2015
    Ort
    LV-426
    Beiträge
    254

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Oh oh ... nicht, dass ich eigentlich ein neues System bräuchte, und nicht dass ich die 6 Cores meiner 5820k wirklich oft sinnvoll ausnutze ... aber ein 16 Kerner wäre irgendwie schon verdammt verlockend, vor allem wenn er denn wirklich mit entsprechende IO-Ausstattung der Plattform ankommt. Mal sehen, wie lange ich da im Herbst widerstehen werde können ...

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2005
    Beiträge
    560

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Nice CPU , so nice wie ich Epyc finde so fail finde ich Threadripper.
    AMD Phenom II 940 BE@3,4GHz @ Xigmatek-HDT-S-963 + AS 5
    PoV 8800GTS 512@800/2000/1050
    4GB DDR2 1066 CL5 OCZ BLADE SERIES
    GigaByte GA-MA770-UD3 + 2x250gb s-ata
    OS:XP SP2+Ramdisk // Windows 10 Pro 32bit

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2015
    Beiträge
    582

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    16 Kern 32 Threads das muss man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen. Intel got Threadripped.
    AMD macht alles richtig, voller Einsatz Marsch. Intel hat zulange dominiert. Diese Zeit ist nun vorbei.

  10. #9
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2016
    Beiträge
    140

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Zitat Zitat von barbelegt Beitrag anzeigen
    Könnte der Nachfolger meines i7 6800k werden.
    Für was?

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    277

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Das Teil für 7-800€ und Intel hat ein Problem. Der einzige Vorteil der Intel noch bleibt ist die Single Core Performance aber wer kauft schon ein 8 oder gar 16 Kern Prozessor wegen der Single Core Leistung. Wurde auch Zeit das sich endlich was tut, durften lange genug warten. Ich gönne es Intel.

    Mal ne Frage in die Runde. Ist es mit den aktuellen Verfahren und Materialien überhaupt möglich die Single Core Performance deutlich zu steigern?
    Geändert von hudini9911 (16.05.2017 um 23:57 Uhr)

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    2.469

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Ist es jetzt dein Anliegen für was die Leute CPU X kaufen @ 0mega?
    System:
    i7 4790k @ 4,4 GHz@Enermax Liqmax 2 240, ASRock Z97 Fatality Killer, EVGA 1070 ACX 3.0, 16 GB 1333 DDR 3 Ram, 120 GB SSD-Sandisk (System) + 250 GB Samsung 840 Evo (Games),
    2 TB Datengrab, 550 W OCZ StealthXStream NT

  13. #12
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Mär 2017
    Beiträge
    17

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Ha! Das zweite Bild ist immernoch das vom ersten Gerücht über die Plattform, wo auf dem Diagramm alles miteinander COLCKT

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    701

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    7-800 € halte ich für unwahrscheinlich. Und warum auch? Selbst wenn er 1000 kostet, sind es immer noch doppelt so viele Kerne wie Intels Gegenstück und irgendwie muss AMD ja auch Geld verdienen...

    Ich denke, dass es so 1200-1300 € werden.
    Gruß

    blackboard

  15. #14
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Mai 2016
    Beiträge
    41

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Intel ade. Finde ich toll das amd was tut. Bei Intel kostet er eh mindestens 1/3 mehr, falls sie so eine cpu auf die beine stellen.
    Geändert von alfi40 (17.05.2017 um 00:12 Uhr)

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2015
    Beiträge
    582

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Ich denke auch AMD wird einfach das doppelte vom RYZEN R7 1800x verlangen. Aber wenn man es genau nimmt " Enthusiast Plattform " dann könnte man auf den doppelten Preis nochmal 30 % addieren. Also am ende rund 1k USD~
    Geändert von Chaserheart (17.05.2017 um 00:09 Uhr)

  17. #16
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    277

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    @blackboard Klar muss AMD Geld verdienen. Aber es geht nicht darum kurzfristig Gewinne zu machen sondern langfristig einen Fuß in die Tür zu bekommen. Lieber jetzt auf 5-10% Marge verzichten und dafür mehr Absatz generieren. Du musst den Leuten einen Anreiz bieten von intel auf AMD zu switchen. Vertrauen zurückgewinnen. 1000€ sind viel Geld, dass will gut überlegt sein. Man kann auch über den Absatz hohe Gewinne realisieren, es muss nicht immer über die Marge laufen. Aber lassen wir uns überraschen. Vielleicht läuft es auf die goldene Mitte hinaus, 999€

  18. #17
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    4.290

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Der 1800X als Bezugspunkt, der über 500€ kostet, wird das Topmodell mit 16 Kernen mit Sicherheit nicht weniger als zwei 1800X kosten. Wenn AMD so verfährt wie beim Mainstream-Sockel, gibt es evtl. auch 2-3 Ableger. Das X-Modell als Spitze und darunter ein non X mit reduziertem Takt und die für das X-Modell nicht gereicht haben. Kann mir schon vorstellen, dass ein non X unter 1000€ zu haben sein wird.

  19. #18
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2009
    Ort
    D.S.o.t.M.
    Beiträge
    2.650

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Zitat Zitat von MonkyJunkie Beitrag anzeigen
    Nice CPU , so nice wie ich Epyc finde so fail finde ich Threadripper.
    Zitat Zitat von Krautmaster Beitrag anzeigen
    Threadripper

    so gut ich den Namen Epyc finde, so epic fail is Threadripper
    Zufall oder Inspiration(aka c&p)?
    Ours is the age which is proud of machines that think and suspicious of men who try to.
    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Weil min FPS kein robuster Messwert ist. Ein Ruckler und der Wert ist im Eimer. Deswegen geben wir an, wie hoch die FPS liegen, die zu 99 Prozent der Zeit überschritten werden. Oder anders: Wie langsam sind die langsamsten 1 Prozent mindestens.

  20. #19
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    16.891

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Zufall

    Darf man Threadripper mit Tripper abkürzen?
    Workstation: Intel i7-5820K @ 6x4,50Ghz@1,296V|32GB DDR4 2666 @ 12-12-12-30|ASUS X99-S|GTX 980 TI SLI@ 1500/2000|512GB 850 Pro M2+2TB Evo|10GbE| HK3.0|Thermochill PA120.3|TFC 120er|XFPC 240er|Cape Cora Ultra 8x|Aquaero 5|Lian Li A7110B|Seasonic Platinum 1kw|40" 4K Philips
    Server: Supermicro X10SDV-4C-7TP4F|64GB DDR4 ECC|6x4TB R5|2|3x256GB SSD|Win Server 2012 R2|LSI9260 8i|10Gbe


  21. #20
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    4.290

    AW: Ryzen Threadripper: AMD enthüllt 16-Kern-CPU auf neuer HEDT-Plattform

    Zitat Zitat von Chaserheart Beitrag anzeigen
    Ich denke auch AMD wird einfach das doppelte vom RYZEN R7 1800x verlangen. Aber wenn man es genau nimmt " Enthusiast Plattform " dann könnte man auf den doppelten Preis nochmal 30 % addieren. Also am ende rund 1k USD~
    Wäre aber trotzdem günstig. Intel will wieviel für ihren Octacore alias 6900K? 1.100€?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite