1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    70

    Streaming mit "Wiedergabe auf Gerät" - Datei in Benutzung

    Hallo,

    ich habe öfters gemerkt, dass ich eine Datei nicht löschen kann, nachdem ich mit "Wiedergabe auf Gerät" den Inhalt auf meinem Fernseher wiedergegeben habe. Erst nach einem Neustart bekomme ich nicht mehr die Meldung, dass die Datei von Wiedergabe auf Geräteserver in Verwendung sei. Beim Löschversuch ist der Fernseher schon aus und die Wiedergabe wurde beendet.

    Die Datei liegt auf dem Desktop. Laut Ressourcenmonitor greift kein Prozess auf die Datei zu.
    Das Betriebssystem ist Windows 10.

    Weiß jemand Rat? Irgendwie muss man solche Dateien doch auch ohne Neustart löschen können.

    Grüße,
    msp

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    3.439

    AW: Streaming mit "Wiedergabe auf Gerät" - Datei in Benutzung

    Was passiert, wenn Du die Datei umzubenennen versuchst ?
    ____________________________________________________________________________
    La Esperanza - AMD Phenom II X6 1055T 2.8 GHz - MBO: Gigabyte 970A-DS3P - 2x4 GB DDR3-SDRAM - WIN 10/64prof - Nvidia GEFORCE GT 510 - Intenso Q-Series Pro SSD 256GB - WD 3TB HDD

    ASUS Vivo UltraBook S400 - Intel Core i7-3537U @2.0 bis 2,5 GHz - 24 GB SSD-Cache - HDD 500 GB - WIN 10 Home - Intel® HD Graphics 4000

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite