Thema: Bluescreens

  1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    2

    Bluescreens

    So, hallo erstmal. Ich habe offensichtlich ein Problem und komme nicht wirklich weiter.

    Ich habe Windows 10 und hatte heute ein Update, danach lief auch alles wie gewohnt für erste. Nach 1 Stunde jedoch stürzte mein Browser Mozilla Firefox mehrmals hintereinander ab (während ein Video lief). Sofort öffnete sich ein Fenster um den Absturzbericht zu verschicken, bei jedem Versuch den Browser wieder zu starten - Absturz des Browsers. Origin funktionierte daraufhin auch nicht mehr und dann kam der erste Bluescreen.

    Nach Neustart des PCs wollte der Browser gar nicht mehr. Es kam eine 'xcomp' Fehlermeldung oder so ähnlich, nachdem Google sagte deinstallieren/neu installieren, deinstallierte ich Firefox. Nächster Bluescreen folgte. Neustart des PCs, checken ob Mozilla überhaupt wirklich deinstalliert wurde. Neuer Bluescreen kam sofort.

    Ich entschloss mich mein antivirus Programm zu deinstallieren, Avast, kann ja vielleicht sich mit dem neuen Update von Windows verkeilen? Ich checke ob Windows neues Update wirklich da war, oder ob vielleicht dort etwas schief ging - und der nächste Bluescreen kam. Gefolgt von 1, 2 mehr.

    Jeder Bluescreen hatte eine andere Bezeichnung und so langsam weiß ich nicht mehr was ich machen soll? Das deinstallieren des Windows Update brachte keine Besserung, das habe ich schon versucht. Und der PC bietet mir keinen Wiederherstellungspunkt vor dem Update an.

    Ich habe dank meines Bruders die Reports von meinen Bluescreens rausfischen können und hoffe nun das vielleicht jemand anderes mehr Durchblick besitzt als ich. Ich würde mich über jegliches Feedback sehr freuen!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2001
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    871

    AW: Bluescreens

    Hallo, beschreibe bitte die Hardwarekonfiguration.
    Hast Du eine Linux DVD, von der Du ein Betriebssystem Staaten kannst, bei dem ausgeschlossen ist, dass Softwaremaßig etwas im Argen ist?
    Damit könntest Du ein Hardwaredefekt ausschließen.
    Es gibt schon soviel
    und es wird immer mehr,
    und wir können alles kaufen.
    Aber am besten ist immernoch
    saufen, saufen saufen... (Mineralwasser, versteht sich...)

  4. #3
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    2

    AW: Bluescreens

    Vielen Dank für die Antwort.

    Meine Hardware ist:
    525GB Crucial MX300 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC Toggle (CT525MX300SSD1)

    Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151 WOF

    Gigabyte GA-B150-HD3P Intel B150 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail

    16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-2133 DIMM CL13 Dual Kit

    8GB Gainward GeForce GTX 1070 Phoenix Golden Sample Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

    Leider besitze ich keine solche Linux DVD. Und nach einen jämmerlichen Versuch den PC mit Malwarebyte zu scannen, brachte der nächste Bluescreen mich nun soweit, das der PC nicht mehr den Desktop erreicht.

    Der PC ist wirklich nicht alt.

PCGH-Fan-PC Limited Edition

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite