Hallo Community,
ich habe mir gestern auf meinem 2. PC Eine Festplatte als Medienstream angelegt. Diese per Heimnetzwerk Freigegeben, damit auch mein Haupt PC und wichtig meine Xbox One auf die Filme und Serien dort zugreifen kann. Hier kommt jetzt auch das Problem. Von meinem Haupt PC kann ich Problemlos auf die Festplatte zugreifen und alles machen. Nur auf meiner Xbox One (die im Wohnzimmer steht) kann ich nicht richtig darauf Zugreifen. Mein feigegebener PC wird dort angezeigt, jedoch findet sie die Medien auf der Fetplatte nicht. Jedoch werden die Bilder und Filme aus meiner [B]OneDrive[B] Bibliothek angezeigt, obwohl ich Foto Stream ausgeschalten hab Ich habe die Funktion "Für alle Geräte in diesem Netzwerk die Wiedergabe meiner freigegebenen Inhalte zulassen" ausgewält. Aber trotzdem finde ich weder die Freigegebene Festplatte, weder noch die Unterordner.

Was muss ich machen, das mir die freigegebene Festplatte oder die Unterordner angezeigt werden?

Danke für eure Hilfe.