1. #1
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    195

    CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    Heyho zusammen,

    meine CPU taktet nicht mehr hoch nach dem Upgrade aufs Build 1703.
    Dauerhaft bei 0,78Ghz, selbst unter Prime95.
    Keinerlei Wärmeentwicklung, selbst die lüfter, welche unter Vollast normalerweise deutlich hörbar pusten unter Prime nur ein kleines leises Lüftchen.
    Energieeinstellungen auf Höchstleistung.
    Dell XPS 15 9550
    Jemand eine Idee?

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Hinterm Mond gleich links
    Beiträge
    14.509

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    Schau mal nach, was bei Höchstleistung als maximaler CPU Takt angegeben wurde. Vielleicht steht da statt 100% nur 10% oder so.
    PC Daten: Intel i5 3570K - ASUS P8Z77-V LX - Kingston 8GB KIT DDR3-1600
    PowerColor Radeon HD 7870 PCS+ - Samsung 850 EVO 512GB - Seagate 2TB
    Ultimate Boot CD mit allen Hersteller HDD Tools, Memtest, Partitionstool und vieles mehr (121MB)
    HDD Diagnose-/ Recoverytool Sammelthread
    Bitte keine PNs mit technischen Fragen

  4. #3
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    195

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    nope, steht 100%.
    Witzigerweise ist der Prozessor auch nur zu knapp 34% ausgelastet auf allen vier Kernen, da er nicht hoch taktet.
    Bios Update -> keine Verbesserung

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2012
    Beiträge
    2.597

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    Gibts bei Dell nicht nen "Silent-Mode" der das einschalten der Lüfter verhindert?

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    24.997

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    EVTL. :

    Systemsteuerung > Gerätemanager > Prozessoren = ALLE LÖSCHEN - WIN NEU starten -

    TESTEN

    Dell XPS 15 9550 >
    ist vorher unter WIN irgendein Tool installiert worden ?
    BIOS wurde nach dem Update auf "default" gesetzt ? (DATUM / Bootreihenfolge /
    SATA-Modus (AHCI/IDE) überprüfen / einstellen -)
    Geändert von Hanne (17.07.2017 um 18:19 Uhr)

  7. #6
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    195

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    Gibts bei Dell nicht nen "Silent-Mode" der das einschalten der Lüfter verhindert?
    Wäre mir nicht bekannt, es gibt eine Tastenkombination um nochmals die Temperaturabfrage anzutriggern, dadurch wird der Lüfter dann oft leister. Lüfter an sich läuft aber.
    Systemsteuerung > Gerätemanager > Prozessoren = ALLE LÖSCHEN - WIN NEU starten -
    Ohne Erfolg

    BIOS wurde nach dem Update auf "default" gesetzt ? (DATUM / Bootreihenfolge /
    SATA-Modus (AHCI/IDE) überprüfen / einstellen -)
    Nope wurde nicht auf default gesetzt

    Den einzigen Erfolg den ich bisher hatte ist, wenn ich im BIOS Intel Speedstep deaktiviere (verhindert ein heruntertakten). Dann läuft die CPU auf voller Frequenz, bei einem Notebook nicht unbedingt Sinn der Sache.
    Daraus schließe ich, eine Regelung der Taktfrequenz funktioniert ->kein Hardware/BIOS Problem, Windows kommt jedoch auf die Idee nur im Kriechmodus unterwegs zu sein -> Windows/Treiber Problem
    Durch das deinstallieren der CPU Treiber sollte sich das Teil eigentlich neue geholt haben...
    Software wurde keine installiert, ich hab ne neue Windows VM angelegt und dann gemerkt dass die Ultra langsam ist. Während des normalen browsens hab ich das gar nicht bemerkt.

    Ergänzung vom 18.07.2017 09:14 Uhr: Niemand mehr eine Idee?
    Hab schon diverse Treiber von Intel neu installiert, welche u.a für das powermanagement zuständig sind.
    Keinerlei Verbesserung...momentan hab Ich speedstep ausgeschaltet, soll aber kein Dauerzustand sein.
    Ansonsten bleibt mir nur ne Neuinstallation. Womit windows 10 mir glatt wieder unsympathisch wird, sowas darf nach einem Upgrade nicht passieren, zumal das Build schon länger unterwegs ist und ich standartisierte Hardware verwende...

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Hinterm Mond gleich links
    Beiträge
    14.509

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    Mal zum Ausprobieren: Leg mal einen neuen Benutzer an. Funktioniert es bei dem?
    PC Daten: Intel i5 3570K - ASUS P8Z77-V LX - Kingston 8GB KIT DDR3-1600
    PowerColor Radeon HD 7870 PCS+ - Samsung 850 EVO 512GB - Seagate 2TB
    Ultimate Boot CD mit allen Hersteller HDD Tools, Memtest, Partitionstool und vieles mehr (121MB)
    HDD Diagnose-/ Recoverytool Sammelthread
    Bitte keine PNs mit technischen Fragen

  9. #8
    Ensign
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    195

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    Hat alles nichts geholfen, ein Reset auf das alte Build auch nichts...
    Den Erfolg brachte Akku für 5 Minuten abklemmen. Jetzt geht wieder alles ohne Probleme. Bei einem XPS nicht unbedingt das erste woran man denkt, da dieser fest verbaut ist. Funktioniert aber taddellos! :-)

  10. #9
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.369

    AW: CPU taktet nicht mehr hoch nach Upgrade auf 1703

    Hatte ich letztens bei einem Lenovo, hing bis zum Batterie und BIOS Batterie entfernen bei 399 Mhz... auch nach BIOS Update, Reset und Test mit Linux Stick.... war Intel 7th Plattform

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite